Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 461, Level: 5
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    11
    Points
    461
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    EPG zeigt nicht Reihenfolge der sortierten Favoriten

    TV Gerät : 47PFL 6188K/12
    Problem:

    Beim Aufrufen des EPGs (es ist der über Internet nicht vom Sender eingestellt) wird die Senderreihenfolge der "ursprünglichen" Senderliste, also die der unsortierten Liste nach Sendersuchlauf, dargestellt.

    Wie kann ich dem TVGerät beibringen, dass im EPG die Reihenfolge der Favoritenliste dargestellt wird?

    Die normale Senderliste lässt sich ja nicht umstellen!

    Bei meinem 2011 Modell war zwar keine Favoritenliste verfügbar, dafür aber war im EPG die Reihenfolge zu sehen in der ich die Liste sortiert hatte.

    Es ist lästig die einzelnen Sender im Epg zu suchen. Wozu hat man denn die Fvoritenliste?

    Wer kann mir da einen Tipp geben?

    DANKE schon mal im Voraus!!

    Bye Aquarius

  2. #2
    Moderator
    Points: 124.249, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 59,0%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.262
    Points
    124.249
    Level
    100
    Danke
    67
    Thanked 645 Times in 467 Posts
    Guten Morgen,

    das verhalten ist so gewollt und absolut normal.
    Es gibt jedoch Plöne dies für die TV's zu ändern, wann genau das Umgesetzt wird, ist derzeit aber nicht bekannt.

    schönen Gruß
    Thomas

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 461, Level: 5
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    11
    Points
    461
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Danke für Deine Antwort,

    Leider etwas unbefriedigend.
    Ein EPG der nicht die Senderreihenfolge zeigt die man selbst bevorzugt ist ehrlich gesagt nicht viel wert.

    Kann man denn den Programmieren auch den Wunsch mitteilen, Sender die man überhaupt nicht braucht löschen zu können?

    Ich denke KEIN EINZIGER benötigt 500 Sender im Speicher.
    Alleine die SORTIERUNG ist da schon eine Zumutung.
    Leider ist ja auch das Programm für den PC, mit dem man die Senderlisten komfortabler sortieren könnte, für den Konsumenten tabu.
    Das wäre mal ein Schritt zu mehr Bedienerfreundlichkeit, dieses PGM mit einem vernünftigen Userinterface auch für den User bereitzustellen!
    In anderen Beiträgen steht dazu ja schon viel geschrieben, man könne zu viel falsch machen,..... alles eine Sache der Programmierung.
    Bei der Konkurrenz gehts:-)

    Genug genörgelt!
    Schönen Tag noch

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •