Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Superuser
    Points: 2.694, Level: 14
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 56
    Overall activity: 46,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Deutschland, Rüsselsheim
    Beiträge
    60
    Points
    2.694
    Level
    14
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 7 Posts

    Thumbs down MCi 8080/12 - Keine Verbindung mit dem Drahtlos Netzwerk möglich

    Seit heute extreme Probleme bei der Netzwerkverbindung...

    - Feldstärkeanzeige auf Vollausschlag
    - sobald Webradio oder Spotify angewählt wird bricht die Verbindung zusammen
    - Feldstärkeanzeige wird rot
    - nach Rückkehr zum Auswahlmenue wird die Feldstärke wieder weiß und zeigt Vollausschlag

    Kommt es ausnahmsweis mal zu einer Verbindung mit dem Medienstream bricht die Verbindung nach kurzer Zeit ab. Die MCi wechselt ins Auswahlmenue....

    Da anscheinend viele User Probleme mit der WLAN-Verbindung haben scheint wohl ein Fehler in der Firmware vorzuliegen. Bitte schnell beheben!

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit zum Downgrade auf eine ältere, besser funktionierende Firmware?


    Viele Grüße, Soleo
    Geändert von Soleo01 (05-30-2013 um 10:04 AM Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Points: 9.633, Level: 29
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 317
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    3.253
    Points
    9.633
    Level
    29
    Danke
    1
    Thanked 143 Times in 137 Posts
    Hallo Soleo,

    sorry, für die doch sehr späte Antwort.

    Ich gehe hier nicht von einer generellen Störung der MCI8080 aus. Starte die Anlage einmal neu. Schalte sie dazu in den ECO-Standby (Einschalttaste lange gedrückt halten) und anschließend wieder ein. Ich bin mir sicher, danach funktioniert es wieder. Sollte es doch nicht der Fall sein, setze die Anlage auf die Werkseinstellung zurück.

    Lieben Gruß
    Cindy

  3. #3
    Superuser
    Points: 2.694, Level: 14
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 56
    Overall activity: 46,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Deutschland, Rüsselsheim
    Beiträge
    60
    Points
    2.694
    Level
    14
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Nachdem die MCi 8080/12 mehrere Tage einwandfrei ins WLAN eingebunden war gibt es auf einmal wieder das Problem mit schwindendem Empfang. Es sieht so aus als würde der WLAN-Empfänger nach einer bestimmten Betriebszeit den Dienst quittieren. Nachdem man das Gerät komplett vom Strom getrennt hat und wieder einschaltet funktioniert auch die WLAN-Verbindung wieder. Leider ist das Verhalten nicht reproduzierbar und die Zeit bis sich das Gerät dauerhaft aus dem WLAN verabschiedet ist immer unterschiedlich...

  4. #4
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,
    Habe ein ähnliches Problem Soleao. Leider lässt sich bei mir das Gäret nicht mal mehr bedienen. Nachdem Einschalten bleibt es einfach im Menü Punkt HDD stehen - obwohl kein HD angeschlossen(!) Danach kein Rektion - weder im Display noch über Fernbedienung noch über die Tasten. Es versucht sich über WLAN anzubinden das friert das Suchbildschirm ein. Ich kann auch die Einstellungen nicht ändern, da ich gar nicht mehr dahin komme. Werkeinstellungen zurücksetzen geht also nicht!!!??!!
    Mal dumm gefragt - Wie kann man eine Resetfunktion nur von der Software abhängig machen ???. Eine Handwarelösung wie es an jedem WLAN Rauter gibt kosten nun wirklich nicht die Welt - wenn man schon keine funktionsfähige Firmware hinbekommt ... Das sollte doch bei eine Preis von über 600€ machbar sein...Ich könnte mich tot ergärn... Hätte das Teil nie gekauft wenn ich das vorher gewusst hätte...;-(((( Philips galt bei mir als zuverlässig ...das ist aber nicht akzeptabel. Im Forum habe ich bisher keine wirkliche Hilfe gefunden ...Irgendwelche vorschläge für mich oder denkt Philips, was kümmert es uns - es gibt genug andere Dumme die unreife Produkte wie den MCi8080 weiterhin kaufen?
    Bin jedenfals gespannt ob ich überhaupt eine Antwort bekomme - Wenn nicht es gibt auch genug andere Firmen die Service nicht nur bis zum Verkauf großschreiben.
    MfG. A. Güneri

  5. #5
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 8,0%

    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,
    Habe ein ähnliches Problem Soleao. Leider lässt sich bei mir das Gäret nicht mal mehr bedienen. Nachdem Einschalten bleibt es einfach im Menü Punkt HDD stehen - obwohl kein HD angeschlossen(!) Danach kein Rektion - weder im Display noch über Fernbedienung noch über die Tasten. Es versucht sich über WLAN anzubinden das friert das Suchbildschirm ein. Ich kann auch die Einstellungen nicht ändern, da ich gar nicht mehr dahin komme. Werkeinstellungen zurücksetzen geht also nicht!!!??!!
    Mal dumm gefragt - Wie kann man eine Resetfunktion nur von der Software abhängig machen ???. Eine Handwarelösung wie es an jedem WLAN Rauter gibt kosten nun wirklich nicht die Welt - wenn man schon keine funktionsfähige Firmware hinbekommt ... Das sollte doch bei eine Preis von über 600€ machbar sein...Ich könnte mich tot ergärn... Hätte das Teil nie gekauft wenn ich das vorher gewusst hätte...;-(((( Philips galt bei mir als zuverlässig ...das ist aber nicht akzeptabel. Im Forum habe ich bisher keine wirkliche Hilfe gefunden ...Irgendwelche vorschläge für mich oder denkt Philips, was kümmert es uns - es gibt genug andere Dumme die unreife Produkte wie den MCi8080 weiterhin kaufen?
    Bin jedenfals gespannt ob ich überhaupt eine Antwort bekomme - Wenn nicht es gibt auch genug andere Firmen die Service nicht nur bis zum Verkauf großschreiben.
    MfG. A. Güneri

  6. #6
    Superuser
    Points: 2.694, Level: 14
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 56
    Overall activity: 46,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Deutschland, Rüsselsheim
    Beiträge
    60
    Points
    2.694
    Level
    14
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Hallo saraykoey!

    Versuch doch mal einen USB-Stick o.ä. anzuschließen. Vermutlich sucht das Gerät nach einer HDD am USB-Anschluss um die Verbindungsdaten (SSID, WLAN-Passwort) zu laden oder zu speichern. Ist der USB-Anschluss nicht belegt, friert das Gerät einfach ein.

    LG Soleo

  7. #7
    Superuser
    Points: 2.694, Level: 14
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 56
    Overall activity: 46,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Deutschland, Rüsselsheim
    Beiträge
    60
    Points
    2.694
    Level
    14
    Danke
    13
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    Hallo saraykoey!

    Versuch doch mal einen USB-Stick o.ä. anzuschließen. Vermutlich sucht das Gerät nach einer HDD am USB-Anschluss um die Verbindungsdaten (SSID, WLAN-Passwort) zu laden oder zu speichern. Ist der USB-Anschluss nicht belegt, friert das Gerät einfach ein.

    LG Soleo

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •