Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage zu BTB3370/12 Einschaltverhalten

    Guten Tag,

    Gerät: BTB3370/12
    Firmware: V-27

    Problem (für mich):

    Nach dem (Soft-)Ausschalten startet die Anlage beim nächsten Start nicht mit der von mir zuletzt eingestellten Lautstärke.
    Es ist hier standardmäßig Volume 5 voreingestellt was mir pers. aber zu laut ist.
    Daher würde ich gerne wissen ob und wie ich dann das Einschaltverhalten auf meine pers Wünsche einstellen (programmieren) kann.
    Auf der Rückseite ders Gerätes befindet sich eine Service USB Buchse, ist es darüber evtl. möglich?
    Im Manual finde ich zu der 'Problematik' leider keine Hinweise, daher frage ich hier.

    Nach einer Netztrennung startet das Gerät übrigens wieder mit voller Lautstärke, auch das finde ich nicht so berauschend.
    Hier könnte die Firmware, falls möglich, m.E. auch angepasst werden.

  2. #2
    Administrator
    Points: 3.318, Level: 16
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 132
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    1000 Experience Points3 months registeredOverdrive

    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.064
    Points
    3.318
    Level
    16
    Danke
    26
    Thanked 59 Times in 57 Posts
    Hallo Rob12,

    und herzlich willkommen hier bei uns im Forum!
    Schade, dass du mit dem Einschaltverhalten der BTB3370/12 nicht so ganz zufrieden bist. Dass die Anlage nach dem Einschalten immer mit derselben Lautstärke startet, ist eine Werkseinstellung und kann nicht durch eine Einstellung geändert werden. Es ist also leider nicht möglich, die Startlautstärke manuell zu programmieren bzw. anzupassen.
    Habe ich dich richtig verstanden, dass die BTB nach der Trennung vom Strom mit maximaler Lautstärke startet? Das hört sich für mich im ersten Moment etwas ungewöhnlich an. Leider habe ich die Anlage aber nicht hier um es mal zu testen. Ich schaue mal, ob ich dazu noch etwas rausfinden kann, und melde mich dann wieder hier.

    Viele Grüße und einen schönen Abend noch, Katharina

  3. #3
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Katharina
    Ich habe das genau gleiche Problem mit meiner BTB2370.
    Sie startet nach Trennung vom Strom mit Laustärke 11 was zB beim DAB-Empfang viel zu laut ist.

    Ein Einstellen dieser Start Lautstärke wäre extrem wertvoll.

    Viele Grüsse
    René

  4. #4
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Katharina
    Weitere Tests haben ergeben, dass eigentlich nur die Einschaltlautstärke des DAB+ zu gross ist, bzw. das DAB+ im Vergleich zur CD viel zu laut ist. Angenehmes hören auf Lautstärke 11 bei der CD entspricht ca. der Lautstärke 5 beim DAB+. Da heisst, die Einschaltlautstärke auf Stufe 11 ist für die CD korrekt. Es stimmt also die Grundeinstellung für DAB+ nicht. Im Vergleich zu den anderen Quellen ist diese Source einfach zu lauf eingestellt.

    Dies müsste wohl mit einer neuen Firmware korrigiert werden.
    Habe ich da recht?

    Viele Grüsse
    René

  5. The Following User Says Thank You to Rbit For This Useful Post:

    up&down (07-02-2016)

  6. #5
    Moderator
    Points: 1.053, Level: 8
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 97
    Overall activity: 68,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points
    Avatar von Philips - Andreas
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    333
    Points
    1.053
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 26 Times in 24 Posts
    Hallo Rbit,

    herzlich willkommen im Forum. Danke für deine Mitteilung. Es tut mir leid, dass die Lautstärke beim Einschalten von DAB+ zu groß ist im Vergleich zur CD. Tatsächlich hast du recht mit deiner Vermutung, dass dieses nur mit einem neuen Software-Update korrigiert werden könnte. Ich werde deine Erfahrungen weiterleiten und kann dich nur um Geduld bitten in der Hoffnung, dass ein etwaiges zukünftiges Update dieses Phänomen korrigieren wird.

    Liebe Grüße – Andreas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •