Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 26, Level: 1
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 24
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2
    Points
    26
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question Tonausfälle BDP 5500

    Hallo,

    folgendes Problem:

    TV Philips 55PFL 7008K/12
    Blu Ray BDP 5500
    Dazu 5.1 Anlage Philips HTS 3357

    Verbindungen

    TV zu 5.1. Anlage via Converter opt. Out - Digital-In
    TV zu Blu Ray HDMI

    Beim Abspielen von Blu Ray´s und DvD´s haben wir immer wieder Ton-Aussetzer.

    Der Film (z.B: Ice Age4 oder Django Unchained) läuft, plötzlich bricht der Ton ab, der Film läuft aber normal weiter (visuell).

    Lösung bisher, ausschalten, einschalten, weiter ging´s...

    Zugegeben etwas sehr lästig.

    Die Firmware ist mit V3.71 wohl auch auf dem aktuellen Stand.

    Was kann ich tun? Kennt jemand die Problematik?

    Danke für Ihre/Eure Hilfe.

    Greets
    Oesse100

  2. #2
    Moderator
    Points: 25.263, Level: 48
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 287
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.484
    Points
    25.263
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo Oesse100,

    herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Hast du mal versucht, eine direkte Audio-Verbindung zwischen BDP und HTS herzustellen? Der BDP hat einen coaxialen digitalen Ausgang und das HTS den passenden Eingang dazu. Vielleicht hilft das bei der Ursachenfindung.

    Ach ja, du hast geschrieben, dass du die Software am BDP aktualisiert hast, ist die Software des HTS auch aktuell?

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    Superuser
    Points: 46.200, Level: 66
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 750
    Overall activity: 69,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.330
    Points
    46.200
    Level
    66
    Danke
    327
    Thanked 426 Times in 359 Posts
    Tachchen,

    interessant wäre es auch, ob die internen TV-Lautsprecher dann auch Aussetzer haben...

    Toengel@Alex

  4. #4
    New Member
    Points: 26, Level: 1
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 24
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2
    Points
    26
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Hallo Oesse100,

    herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Hast du mal versucht, eine direkte Audio-Verbindung zwischen BDP und HTS herzustellen? Der BDP hat einen coaxialen digitalen Ausgang und das HTS den passenden Eingang dazu. Vielleicht hilft das bei der Ursachenfindung.

    Ach ja, du hast geschrieben, dass du die Software am BDP aktualisiert hast, ist die Software des HTS auch aktuell?

    Liebe Grüße - Tino
    Hallo Tino,

    danke für Deine Antwort.

    Ich bin technisch leider etwas "minderbemittelt"... Wenn ich die Converter-Verbindung zwischen BDP und HTS erstelle, wie findet dann die Audio-Übertragung vom TV in Zukunft statt?

    Für die HTS habe ich mir die letzte verfügbare Treiber-Version von 2008 (!) auf einen USB-Stick gezogen.

    Wenn ich es richtig verstehe, muss man jedoch zur Installation der Firmware auf der HTS eine gebrannte CD verwenden.

    Das wird mangels Brenner schwierig.

    Das mit den internen TV-Lautsprechern muss ich nochmal überprüfen, danke hierfür Toengel.

    Ich habe die normalerweise bisher ausgesschaltet, um Kopplungen bzw. diese zwei parallel laufenen Tonspuren zu vermeiden.

  5. #5
    Moderator
    Points: 25.263, Level: 48
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 287
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.484
    Points
    25.263
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo Oesse100,

    Danke für deine Antwort! Wenn du die direkte Verbindung zwischen BDP und HTS herstellst, ist für den Moment keine digitale Übermittlung der Tonsignale direkt vom TV an das HTS möglich, das ist richtig. Damit lässt sich aber herausfinden, ob der BDP für die Tonaussetzer verantwortlich ist (für den Fall, dass diese hier weiter auftreten) oder ob es eventuell an TV oder am Opt-Digital-Wandler liegt. Es handelt sich also um keine dauerhafte Lösung sondern eher um einen Test.

    Ich bin auch gespannt darauf, ob die Tonaussetzter auch bei der Verwendung der TV-Lautsprecher auftreten. Alternativ kannst du auch eine analoge Verbindung zwischen TV-Kopfhörerausgang und HTS-AUX-IN herstellen, dann hörst du den Ton des TV-Programms auch über die HTS.

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •