Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 15, Level: 1
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    1
    Points
    15
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    np3900 amazon cloud

    Hallo an alle - ich besitze das Gerät np3900 ziemlich neu und finde keine Hinweise, ob es irgendwie möglich ist, auf die Amazon Musik-Cloud zuzugreifen ohne Umweg über Tablet PC und entsprechende Remote-Software.
    Kann mir jemand helfen? Danke für jede Antwort.

    Ach ja, noch was: brauchts für Spotify einen Premiumaccount oder ist das auch mit einem kostenlosen möglich - mein Free-Account wird zumindest momentan vom Gerät ignoriert...
    Geändert von miberg (06-27-2013 um 06:37 PM Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Points: 29.111, Level: 52
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 639
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.854
    Points
    29.111
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 180 Times in 160 Posts
    Hallo miberg,

    herzlich willkommen im Sound Forum!
    Nein, aktuell unterstütz keines unserer Geräte den Amazon-Cloud-Dienst.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    Superuser
    Points: 52.220, Level: 70
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 330
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.505
    Points
    52.220
    Level
    70
    Danke
    357
    Thanked 495 Times in 414 Posts
    Tachchen,

    aber wär cool ;-)

    Toengel@Alex

  4. #4
    Superuser
    Points: 1.808, Level: 11
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points
    Avatar von Tailor1986
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    51
    Points
    1.808
    Level
    11
    Danke
    7
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Oder die Google-Cloud wäre ebenfalls cool.

    @miberg:
    Ja man braucht einen Premiumacount. Aber bedenke, man nur mit einem Gerät aktiv Musik über Spotify hören, also nie mit 2 oder mehrere Geräte. .

    Lg wolfgang

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 2.254, Level: 13
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 196
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    37
    Points
    2.254
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi.
    schonmal Bubble UPNP für android getestet? damit kann ich Musik vom Google Drive, Google Music und Dropbox an UPNP-Geräte streamen.
    LG

  6. #6
    Superuser
    Points: 1.808, Level: 11
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points
    Avatar von Tailor1986
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    51
    Points
    1.808
    Level
    11
    Danke
    7
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Hi Timmy,
    diese Lösung ist mir durchwegs bekannt. Aber auch wieder umständlich wozu man wieder ein externes gerät benötigt. Viel komfortabler wäre es wenn diese services wie spotify direkt integriert wären.
    Lg

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •