Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 322, Level: 3
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    nicht auf dem Mars
    Beiträge
    14
    Points
    322
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 12 Times in 2 Posts

    BDP 7700/12 CD abspielen

    Seit neuestem reagiert die Tast zum öffnen der Ladeschale gefühlt erst beim 10ten mal. Aber deswegen, schreibe ich hier nicht. Kann es sein das ich irgendetwas nicht im Benutzerhandbuch gefunden habe. Ich möchte eine simple CD abspielen, sollte es können und macht das Gerät auch, leider muss aber hierzu der TV laufen, Habe ich da irgendwas falsch angeschlossen oder im Handbuch übersehen?

  2. #2
    Superuser
    Points: 53.294, Level: 71
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 756
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.546
    Points
    53.294
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 503 Times in 420 Posts
    Tachchen,

    Blu-ray-Player sind nur zusammen mit einem TV sinnvoll nutzbar. Aber was passiert denn, wenn du den BDP einschaltest und eine CD einlegst?

    Toengel@Alex

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 322, Level: 3
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    nicht auf dem Mars
    Beiträge
    14
    Points
    322
    Level
    3
    Danke
    2
    Thanked 12 Times in 2 Posts
    Hallo Toengel,
    ich gebe dir recht ein Blueray soll in erster Linie mit einem TV zusammenwirken. Nur leider was mache ich in meinem Falle, mal einfach nur Musik hören. Leider funktioniert das tatsächlich nur mit TV. Nach Einlegen und Wiedergabe geht der TV an. Wird der ausgeschaltet stoppt der BDP. Beide sind über Easylink verbunden.
    Für mein Befinden kann es nicht im Sinne des Erfinders sein, wenn ich ein Konzert hören möchte, den TV anzustellen. Für diesen Zweck extra ein CD Player zu kaufen geht ja wohl gar nicht, zumal in der Beschreibung klar die Fähigkeit des Abspielens von CD erwähnt ist.

  4. #4
    Superuser
    Points: 53.294, Level: 71
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 756
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.546
    Points
    53.294
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 503 Times in 420 Posts
    Tachchen,

    wenn du Easylink abschaltest, geht der TV nicht mehr mit an/aus.

    Toengel@Alex

  5. #5
    Silver Member
    Points: 556, Level: 6
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 194
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    BDP7700
    Beiträge
    65
    Points
    556
    Level
    6
    Danke
    3
    Thanked 23 Times in 13 Posts
    Das einfachste ist, im Bluray Player bei den Easylink Einstellungen das Einschalten des Fernsehers zu deaktivieren. Leider muss man dann auch bei einer Bluray manuel die Quelle wechseln.
    Oder deaktivieren, dass der Player mit dem Fernseher in den Standby geht - dann könntest du den Fernseher wieder ausmachen.

    Scheint irgendwie Standard zu sein, dass die Programmierer bzw. die Verantwortliche nicht sonderlich weit mitdenken. Kann ja nicht sonderlich schwer sein eine Option anzubieten, dass beim Einlegen einer CD der Fernseher nicht mit eingeschaltet wird.

  6. #6
    Moderator
    Points: 29.982, Level: 53
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 868
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.953
    Points
    29.982
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 184 Times in 163 Posts
    Hallo zusammen,

    herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum an alle neuen User!
    Der BDP7700 ist, wie bereits festgestellt wurde, primär dafür konzipiert Bild und Ton an entsprechende externe Geräte abzugeben. Für die Steuerung der Audio-CD-Wiedergabe des BDP ist tatsächlich der TV erforderlich, bei dem in apeman’s Fall (Philips 42PFL7666K) per Druck auf die grüne Taste der Fernbedienung den Punkt „Bild dunkel“ aktivieren mit dem Display und Displaybeleuchtung ausgeschaltet werden. Per Druck auf eine beliebige Taste der Fernbedienung wird das Bild wieder aktiviert. Damit sollte der größte Energieverbraucher am TV deaktiviert werden.

    Hast du ein Smartphone oder Tablet im Haus, auf dem Android oder iOS installiert ist, kannst du mit der App AirStudio den BDP steuern, ohne dass der TV benötigt wird.

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

  7. #7
    Silver Member
    Points: 556, Level: 6
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 194
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    BDP7700
    Beiträge
    65
    Points
    556
    Level
    6
    Danke
    3
    Thanked 23 Times in 13 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Hast du ein Smartphone oder Tablet im Haus, auf dem Android oder iOS installiert ist, kannst du mit der App AirStudio den BDP steuern, ohne dass der TV benötigt wird.
    Und warum sollte man dafür nicht ganz einfach und simpel die Fernbedienung vom Bluray-Player benutzen?

    Solange man keine Anzeige aller Titel etc. haben möchte, braucht man den Fernseher nicht.
    Bei mir funktioniert es jedenfalls recht problemlos eine Audio-CD wiederzugeben ohne den Fernseher einzuschalten.

    Für die Steuerung der Audio-CD-Wiedergabe des BDP ist tatsächlich der TV erforderlich
    Für was genau?


    Momentan klingt die Aussage von Tino schlichtweg nach einer Ausrede. Technisch möglich wäre es sicherlich. Wollt ihr so eine Funktion nicht anbieten, dann schreibt es doch einfach.

  8. #8
    Superuser
    Points: 53.294, Level: 71
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 756
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.546
    Points
    53.294
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 503 Times in 420 Posts
    Tachchen,

    weil es kein CD, sondern ein BD-Player ist ^^

    Toengel@Alex

  9. #9
    Silver Member
    Points: 556, Level: 6
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 194
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    BDP7700
    Beiträge
    65
    Points
    556
    Level
    6
    Danke
    3
    Thanked 23 Times in 13 Posts
    Nur das es ja schlichtweg nicht stimmt, dass man den Fernseher einschalten muss, um eine CD wiedergeben zu können.
    Man kann sogar eine Bluray wiedergeben ohne den Fernseher - man sieht halt nur kein Bild, sondern hört nur den Ton. (Wenn man eine Anlage hat)

    Und ich würde eher sagen: Es ist ein Multiformatleser. Es ist primär ein BD-Player, ersetzt aber auch den CD-Player (gibt es sowas überhaupt noch im "normalen" Endkundenmarkt?)

  10. #10
    Moderator
    Points: 29.982, Level: 53
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 868
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.953
    Points
    29.982
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 184 Times in 163 Posts
    Hallo zusammen,

    ok ok, der TV ist nicht zwingend für die Wiedergabe von Audio-CD’s erforderlich, die Wiedergabe funktioniert natürlich auch ohne TV. Mit dem TV ist die Bedienung natürlich etwas komfortabler, man sieht einfach welcher Titel gerade läuft und welcher Abspielmodus ausgewählt ist (1-Titel-Wiederholung, CD-Wiederholung, Zufallswiedergabe, normale Wiedergabe).

    Liebe Grüße - Tino
    Forum Moderator

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •