Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 707, Level: 6
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    33
    Points
    707
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 3 Posts

    Unhappy 42PFL6907K/12 - Firmware & USB Probleme

    Hallo!

    Hab festgestellt das, seit 2013-05-22 eine neue Firmware gibt für dieses TV.
    Da es über "Online Update Funktion" nicht erkannt wird, wollte ich es wie Anleitung über USB starten.
    Leider werden die USB-Sticks erkannt aber ohne Inhalt.
    Selbst ein einfacher Test mit JPG Bilder wird den Inhalt ignoriert...

    Was kann das nur sein?
    Danke für Euren Feedback.

  2. #2
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Guten Morgen,

    die Version 150.87 wurde auf Grund von Serverproblemen, neu hochgeladen.
    Daher ist das Erscheinungsdatum geändert. Wenn Du bereits die 150.87 installiert hast, hast Du die aktuellste Version bereits auf Deinem TV.

    Gruß
    Thomas

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 707, Level: 6
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    33
    Points
    707
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    Hi Thomas,

    in Moment habe ich die QF1EU-0.150.82.0
    Generation data: 17/12/2012 14:35:43

    ähm... nicht aktuell.

    Wieso wird die Firmware Online nicht aktualisiert?

    Liegt es an der Aktuelle Software das die Daten von USB nicht erkannt werden.

    Gruß,
    MrC
    Geändert von Mr.C (06-23-2013 um 11:42 AM Uhr)

  4. #4
    Diamond Member
    Points: 6.759, Level: 24
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 291
    Overall activity: 38,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.893
    Points
    6.759
    Level
    24
    Danke
    98
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Neuste Firmware inkl. Anleitung:
    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/d...&slg=de&scy=CH

    Philips gibt nicht jede Software via automatischem TV-Update frei.

    Ich kenne dein Problem leider nicht und habe auch Zweifel, ob ein Update hilft...einen Versuch ist es aber allemal wert.

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 707, Level: 6
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    33
    Points
    707
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    Hi Burnhoven.

    Danke, die Seite ist mir bekannt.
    Leider habe ich das Problem das die Inhalte nicht erkannt werden.
    USB Stick wurde unter W7 in Fat32 formatiert. Firmware mit WinRAR 4.20 entpackt.

    Versuche jetzt WinZIP nochmal.

    Danke

  6. #6
    Superuser
    Points: 52.220, Level: 70
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 330
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.505
    Points
    52.220
    Level
    70
    Danke
    357
    Thanked 495 Times in 414 Posts
    Tachchen,

    auf dem Stick darf dann nur die "autorun.upg" sein - also keine Verzeichnisse oder so.

    Toengel@Alex

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 707, Level: 6
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    33
    Points
    707
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    geht nicht.
    Sind auch keine anderen USB Medien angeschlossen.

    Uhm... Starte über eine Linux live DVD

    wiederhole den Vorgang

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 707, Level: 6
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 16,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    33
    Points
    707
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    ok.... über Linux kein Erfolg aber nachdem ein "USB Verlängerungskabel" entfernt worden ist, wurde den update automatisch gestartet...

    Das muss mir bitte eine von Technik erklären wie so etwas möglich ist ?

  9. #9
    Diamond Member
    Points: 6.759, Level: 24
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 291
    Overall activity: 38,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.893
    Points
    6.759
    Level
    24
    Danke
    98
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Dann würde ich die "Daten-Sticks" nochmals versuchen, ohne Verlängerung. Liegt dann ev. auch an dem.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •