Hallo bluesteel,
meine Sicht der Dinge:

Es ist voellig unerheblich ob ich einen Receiver zu Hause stehen habe oder nicht !
Der TV wird mit Single-Triple-Tuner angeboten, und schon unserer Umwelt zuliebe, muss dass Fernsehen ueber Satelit ebenso reibungslos funktionieren wie mit den anderen Empfangsmoeglichkeiten.
Tut es dass nicht, Geraet zurueck zum Hersteller - Austauschgeraet einfordern und wenn dies ebenfalls eine Macke hat dann muss ein anderer Hersteller dass bringen, was Philips nur verspricht.

Ich pers. haette mein Geraet schon laengst zurueckgegeben wenn ich durch den TV-Hersteller gezwungen waere, einen Kabelreceiver dazwischen zu stellen.

Von den zusaetzlichen Stromkosten ( ExtraReceiver) mal abgesehen ...

Das erinnert mich an einen PKW-Hersteller, der mir nachdem Kauf eines Neuwagens erklaert, dass ich zwar ein 4-Gangschaltgetriebe (mit-)erworben habe, aber ich nur die Gaenge 1 - 2 und 4 nur nutzen darf.

tschau
haenschen