Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    New Member
    Points: 486, Level: 5
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    486
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    Nach dem Update HTB auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
    Klopfen ist wieder da, nur dezenter.
    Eure Softwarespezialisten sollten Ihren Lohn wieder zurückgeben.
    Grund: wie gesagt klopfen wieder da, aber da ich meinen WISI OR252 DVB-C HD-Receiver am HTB
    (HDMI 2) angesteckt habe verschwindet alle 2 Minuten und 34 Sekunden Bild und Ton für ca. 5 Sekunden. Danache ist wieder alles da. Du kannst dir vorstellen daß das sehr lästig ist.
    Auf HDMI 1 und HDMI 3 das gleiche nur nach erscheinen des Bildes bin ich im Hauptmenü und am Bildschirm steht kein HDMI-Gerät gefunden.
    Ich will meinen Receiver nicht am Fernseher (46PFL3807K/02) anschliessen da ich keinen Ton am HTB habe, was ich jetzt aber momentan machen muss. Ton nur über Fernseher.
    Die Fernsteuerung des HTB funktioniert einmal und einmal wieder nicht.
    Zum klopfen: CD oder DVD in das Einschubfach, Disc wird eingeschoben und schon fängt das klopfen an, beim abspielen leise Klopfgeräusche. Disc wieder raus klopfen hört auf.
    Ob es beim Fernseher auch so ist kann ich nicht sagen.

    Ich hoffe eure SAFTSPEZIS lassen sich rasch was einfallen. Schön langsam aber sicher reicht es mir.
    Duenendachs81 ist sicher bald auch "ein zufriedener Kunde"!!!!

    Liebe Grüße Wolf61

  2. #12
    New Member
    Points: 486, Level: 5
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    486
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,
    Da euer Forum lang Zeit ausser Gefecht war möchte ich mich wieder in Erinnerung rufen. Wie ist der letzte Stand. Habe mir ein optisches Kabel zugelegt und Fernseher und HTB damit verbunden. Trotzdem kein Ton auf HTB. Welche Einstellungen muss ich tätigen damit ich endlich auch beim Fernsehen Geräusche aus dem HTB bekomme? Vielleicht kannst du mir weiter helfen.
    Liebe Grüße
    Wolf 61

  3. #13
    Moderator
    Points: 24.092, Level: 47
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 458
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.417
    Points
    24.092
    Level
    47
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 137 Posts
    Hallo Wolf61,

    was passiert, wenn du in deiner aktuellen Konfiguration die Source Taste auf der Fernbedienung des HTB die SOURCE-Taste so oft drückst, bis OPTI IN im Display des HTB steht?

    Und prüf bitte nochmal, ob das Klopfen aus den Lautsprechern kommt oder ob es eventuell aus dem HTB-Gerät selbst kommt.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  4. #14
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    Ich habe auch das HTB9225D Soundsystem, bei mir tritt auch das von Wolf61 beschriebene Problem mit den wiederkehrenden Bildaussetzern auf. Habe versucht meine Dreambox 800se und/oder meinen AppleTV 3.Gen über die HDMI Eingänge des Soundsystems laufen zu lassen. Leider wie vorher schon erwähnt wird das Bild in kurzen Intervallen für ein paar Sekunden schwarz.
    Gibt es diesbezüglich schon was neues oder Abhilfemaßnahmen?

    PS: Neueste Firmware ist drauf. Fernseher ist der PFL9704h/12

  5. #15
    New Member
    Points: 486, Level: 5
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    486
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    habe die SOURCE-Taste so oft gedrückst, bis OPTI IN im Display des HTB steht. Trotzdem kein Ton aus dem HTB.

    Klopfgeräusche eindeutig aus dem Subwoofer. wie gesagt nur bei CD oder DVD. Im Radio-Betrieb ist kein klopfen da.
    Was tut sich eigentlich mit den immer währenden Bild und Ton aussetzer auf HDMI1 bis HDMI3 ?

    Wünsche allen einen Guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr.

    Liebe Grüße Wolf61
    Geändert von Wolf61 (02-26-2014 um 05:11 PM Uhr)

  6. #16
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Alle zusammen,

    seit 2 Wochen besitze ich ebenfalls eine HTB9225/D Home Cinema Anlage. Bin auf diesen Thread gestossen, weil ich ebenfalls die oben beschrieben Bild und Ton Aussetzer bei allen 3 HDMI Eingaengen habe. Egal, ob ich meine XBOX 360 (neueste Generation), Apple TV (neueste Generation) oder den Digitalreceiver anschliesse: Nach ein paar Minuten bricht das Signal ab und kehrt entweder nach 3-4 sekunden wieder zurueck oder die HTB wechselt in den Home Bildschirm. Das macht es unmoeglich die Gerate ueber die HTB zu benutzen. Bei der deutschen Philips Hotline wusste die Beraterin von einem allgemeinen Problem soweit nichts. Nachdem Ich das Gerat daraufhin bei Media Markt reklamiert hab, bekam ich ein neues. Habe es sofort angeschlossen und siehe da: Wieder das gleiche Problem. Also entweder, es handelt sich um ein weit verbreitetes (Software)problem, oder irgendetwas stimmt mit unserer Konfiguration nicht. Kann es an den Kabeln liegen? Ich habe bereits 2 verschiedene HDMI Kabel ausprobiert. Es gab keine Aenderung. Bevor ich jetzt ein 100 Euro Kabel kaufe, dass alles kann, wuerde ich aber schon gerne wissen ob es auch daran liegt. Bin gespannt.

    MfG Erik

    PS: Wohne in Eindhoven, direkt neben dem Philips Stadion, Philips Test Center und dem Philips Museum. Am liebsten wuerde ich das Geraet mal eben vorbeibringen (Test center oder Museum)

  7. #17
    New Member
    Points: 486, Level: 5
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    486
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Erik,

    Philips Hotline weiss sehr wohl von diesem Problem. Die leugnen immer.
    Ich habe das HTB schon seit Juni 2013 und hatte Anfangs nur Klopfgeräusche aus dem Subwoofer bei Fehrnseh oder CD/DVD Betrieb. Dann kam im August eine neue Software Version und die Aussetzer bei den HDMI-Eingänge kamen dazu.
    Bis lang keine Stellungnahme von Philips. Ich glaube du brauchst dir kein teures Kabel kaufen.
    Man braucht mit den Philips Leuten einfach viel gedult.

    MfG Wolf61

    PS: Vielleicht hat Philips in Eindhoven auch eine eigene Müllhalde.

  8. #18
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich habe mich heute ebenfalls mit dem Bildaussetzer-Problem der HDMI-Eingänge an den Kundenservice gewendet. Auch mir konnte auf die Schnelle nicht geholfen werden und der Mitarbeiter will sich bei mir melden, sobald er mehr weiß... (Womit ich in nächster Zeit nicht rechne

    Nun aber zu dem Positiven, weswegen ich mich überhaupt in diesem Forum angemeldet habe:

    Ich hätte da eine Lösung für alle Leidensgenossen, die sich mit dem selben Problem rum ärgern. Mir ist vorhin beim Ausmisten ein Cinch-Audio-Kabel in die Hände gefallen und da dachte ich mir, probierst du es doch mal damit. Gesagt, getan: Den roten und weißen Stecker des einen Kabelendes in den Audio-Ausgang von meinem TV gesteckt und den roten und weißen Stecker des anderen Kabelendes in den entsprechend farbigen Eingang des HTB gesteckt. Dann in den Audio-Einstellungen des TV angegeben, dass der Ton über den Audio-Ausgang ausgegeben wird und die Quelle des HTB auf AUX eingestellt. Und siehe da, das Bild läuft durchgehend, da der Receiver ja direkt über HDMI am TV hängt, und der Ton läuft ebenfalls einwandfrei und durchgehend.

    Somit ist das Problem für mich erledigt und ich hoffe, ich konnte hier einigen mit dem gleichen Leiden helfen. Meine ganzen Geräte lasse ich jetzt am TV angeschlossen und spiele nur den Ton rüber zum HTB. Damit kann ich leben, solange alle anderen Anschlüsse am HTB funktionieren

    Liebe Grüße,
    Mr. M

  9. #19
    New Member
    Points: 486, Level: 5
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    486
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    Habe schon längere Zeit nichts von euch gehört.
    Wie sieht es denn an der Front aus mit den Aussetzern und den Klopfgeräuschen.
    Vielleicht kannst du mir auch helfen beim Fernseher.
    Ich schaffe es nicht den Ton vom TV auf den HTB zu bringen.
    Habe es mit optischen und AUX Kabeln versucht. Kein Ton auf HTB.
    Bin schon echt verzweifelt.

    Liebe Grüße Wolf 61

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •