Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Raumklang 47PF7108

    Ich habe meinen TV mit der Xbox One über HDMI Kabel am HDMI-2 angeschlossen. Leider wurde die XBOX ONE nicht automatisch erkannt , deshalb habe ich den Anschluss HDMI-2 von Hand auf Spielekonsole umgeschaltet. Sind damit alle Bildverbesserer am HDMI-2 ausgeschaltet oder muss ich sonst noch was konfigurieren ?
    Der TV ist auf neuester Software Version und ich dachte damit wird auch Raumklang unterstützt. An der XBOX kann ich folgende Klangoptionen auswählen: Stereo; 5.1 unkomprimiert; 7.1 unkomprimiert; DTS
    Sobald ich was anderes als Stereo auswähle kommt eine Fehlermeldung dass das ausgewählte Format von TV nicht unterstützt wird. Ich hatte eigentlich erwartet dass der Fernseher den Raumklang über die eingebauten Lautsprecher wiedergeben kann.

  2. #2
    Superuser
    Points: 65.001, Level: 79
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 1.449
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.794
    Points
    65.001
    Level
    79
    Danke
    413
    Thanked 606 Times in 495 Posts
    Tachchen,

    da dein TV nur Stereo-Boxen hat, reicht es, wenn du die X1 auf Stereo stellst (die XBOX sollte dann alle Kanäle auf 2.0 "runterrechnen").

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    In Stereo funktioniert es auch. Das heisst aber der Fernseher könnte auch nicht auf eine 5.1 Soundbar durchschleifen. Gibt es eigentlich eine Dokumentation was der Fernseher mit dem Software Update in Richtung Raumklang kann und was nicht oder sind die Handbücher dem neuesten Softwarestand angepasst worden.

  4. #4
    Superuser
    Points: 65.001, Level: 79
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 1.449
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.794
    Points
    65.001
    Level
    79
    Danke
    413
    Thanked 606 Times in 495 Posts
    Tachchen,

    aktuell kann der HDMI-Eingang:

    - AC3 5.1 (Dolby Digital 5.1)
    und
    - LPCM mit 6 Kanälen

    annehmen. Das melden zumindest die EDID-Informationen der HDMI-Eingänge.

    Toengel@Alex

  5. #5
    Superuser
    Points: 12.797, Level: 34
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 553
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    3.557
    Points
    12.797
    Level
    34
    Danke
    40
    Thanked 1.018 Times in 772 Posts
    Raumklang über eingebaute Stereo-Lautsprecher bei einem billigen Plastikgehäuse, das wird nichts. Der TV macht nur Stereo daraus.

    Wenn du die Spielkonsole als Spielkonsole angemeldet hast, dann wählt der TV automatisch die optimalen Einstellungen für Spiele aus. Da im Handbuch nichts von Einschränkungen bezüglich der Tonformate steht, sollte das funktionieren: Stereo, DTS, 5.1 unkomprimiert (ist LPCM 6 Kanäle).

    Nimm mal einen anderen HDMI-Eingang bzw. melde die Spielkonsole wieder ab und lass sie als "unbekanntes" Gerät laufen. Welche Tonformate gehen dann? Oder melde die Spielkonsole mal als Computer an. Welche Tonformate gehen dann?

  6. #6
    Superuser
    Points: 65.001, Level: 79
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 1.449
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.794
    Points
    65.001
    Level
    79
    Danke
    413
    Thanked 606 Times in 495 Posts
    Tachchen,

    DTS geht leider nicht über HDMI rein... hab noch keinen 2013er TV gesehen, der das kann (einfach mal Optionstaste drück - bei Status sieht man bei DTS-Ton immer nur "Digital Stereo" - das "digital Stereo" wird dann aber vom HDMI-Gerät gesendet, welches vorher DTS auf 2.0 runtergerechnet hat).

    Toengle@Alex

  7. #7
    Superuser
    Points: 12.797, Level: 34
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 553
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    3.557
    Points
    12.797
    Level
    34
    Danke
    40
    Thanked 1.018 Times in 772 Posts
    Dann kann der TV DTS nur über den Medienplayer wiedergeben, USB, DLNA? Da müsste ja beim HDMI-Handshake DTS außen vor bleiben.

    Oder optisch? Die XBox One hat doch noch einen optischen Ausgang. Wenn's dort nicht dekomprimiert wird (PCM braucht zu viel Bandbreite), müsste es gehen können tun.





    Ach so, der TV hat ja keinen optischen Eingang. Aber zu einer Soundbar müsste es gehen.
    Geändert von glotze (11-25-2013 um 09:51 PM Uhr)

  8. #8
    Superuser
    Points: 65.001, Level: 79
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 1.449
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.794
    Points
    65.001
    Level
    79
    Danke
    413
    Thanked 606 Times in 495 Posts
    Tachchen,

    Zitat Zitat von glotze Beitrag anzeigen
    Dann kann der TV DTS nur über den Medienplayer wiedergeben, USB, DLNA? Da müsste ja beim HDMI-Handshake DTS außen vor bleiben.
    genau so sieht es aktuell aus.

    Toengel@Alex

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •