Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 36, Level: 1
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 14
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    5
    Points
    36
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    KabelTV und DVB-T parallel installieren ß

    Hallo,
    da die Bedinungsanleitungen leider sehr knapp gehalten sind. und auch im Internet nichts zu finden war, konnte ich bisher nirgends genaue informationen zu meinem Problem herausbekommen.
    Ich habe den Philips 39zoll3008k grundinstalliert mit Kabnelanschluss. Das hat zwar ewig gedauert, aber hat sonst funktioniert.
    Nun wollte zusätzlich DVB-T-Sender dazu installieren.
    Hier fängt mein Problem an, wenn ich den Fernseher von Kabel auf Antenne umschalten will, bekomme ich eine Meldung, das dann alle bisherigen sender gelöscht werden. Das will ich nicht.Wenn ich aber auf Manuelle einrichtung gehe, und dort Antennensender hinzufügen will, kommt ebenfalls die Meldung, das andere Sender damit überschrieben werden, zudem zeigt die Signalstärke an "kein Signal" (die Antenne ist aber umgesteckt und funktioniert am anderen Fernseher einwandfrei).
    Jetzt kommt mit sicherheit die Frage, warum denn DVB-T wenn Kabel vorhanden ist. Das ging mit meinem alten Fernseher einer anderen Marke per Knopfdruck, sogar die Sendernummern konnten beidesmale von 1 beginnen und individuell gespeichert werden.
    Bei mir ist einfach der Grund, das mein Kabel sehr häufig ausfällt, was an der Hausverkabelung liegt. Darum habe ich diesen bereits auch gekündigt und werde eventuell auf Satelit umschwänken, wo ich dann wieder das selbe Problem haben werde, also nicht DVB-T und Sat gleichzeitig einrichten kann.
    Im Moment habe ich jetzt einen Zweitfernseher daneben stehen, aber das kann ja nur eine vorübergehende Lösung sein.
    Hoffentlich geht das irgendwie, sonst muss der Philips wieder weg.

  2. #2
    Moderator
    Points: 14.262, Level: 36
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 588
    Overall activity: 87,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class10000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    676
    Points
    14.262
    Level
    36
    Danke
    29
    Thanked 169 Times in 117 Posts
    Hallo DieterG,

    Die zeitgleiche Verwendung von DVB-C und DVB-T ist mit diesem Modell nicht möglich.
    Wir empfehlen hier generell, sich für eine Übertragungsart (DVB-C/S/T) zu entscheiden.

    Ich bedaure, wenn dies nun die Zufriedenheit mit deinem 39PFL3008K/12 schmälert.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •