Hallo zusammen,

ich habe nun seit mittlerweile 1 Jahr das HTB9225DS/12. Eigentlich war ich von Anfang an vom Bass des Gerätes sehr enttäuscht aber andere Vorzüge haben mich überzeugt, das Gerät zu behalten. Zum Glück habe ich KEIN EINZIGES der hier im Forum geschilderten Prbleme!
Vor kurzem waren wieder einige Freunde zu Besuch bei mir und haben die Optik meines HTB9225 bewundert. Den Sound haben sie dann allerdings belächelt und in mir stieg wieder diese Unzufriedenheit hoch und ich habe mich die letzten Tage wieder intensiv mit diesem Thema beschäftigt.
Vor Kauf habe ich viele Testbericht gelesen und eigentlich wurde darin fast einstimmig vom satten Sound und vom kraftvollen Bass berichtet. Das kann ich absolut nicht bestätigen.
Ich habe die Soundeinstellungen auf Persönlich: Bass +10, Mitte -4, Höhe 0.......mit diesen Einstellungen kann man den Bass wenigstens erahnen. Ich muss dazu sagen, dass wir mit der Anlage sehr viel Radio hören, und das bei sehr geringer Lautstärke - ca. 4-7.
Jetzt komme ich also zu meiner eigentlichen Frage: Kann man bei Radiobetrieb und einer Lautstärke von 4-7, bei dieser Anlage einen satten Bass erwarten?
Kumpels haben eine Harman Kardon oder auch eine Löwe 2.1 Anlage. Diese sind auch bei geringer Lautstärke vom Sound her um WELTEN besser.
Oder hat vielleicht meine Anlage ein technisches Problem und der Bass ist tatsächlich zu schwach?
Über eure Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!!