Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 27, Level: 1
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3
    Points
    27
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    42pfl7486h12 und Netzwerk Zugriff, Probleme!

    Hallo zusammen,

    seit zwei Jahren besitze ich nun einen Philips 42pfl7486/H12.

    Bis jetzt habe ich via Apple TV meine Filme vom NAS-Laufwerk auf dem Fernseher angesehen.

    Da ich Apple TV aber nicht mehr haben will, habe ich den Fernseher via TP-Link Powerline (Netzwerk via Stromleitung) an das Heimnetzwerk angebunden. Geschwindigkeit sollte ausreichen, da intern nur Gigabit-Ports verwendet werden.

    Jetzt habe ich dennoch zwei Probleme bei denen ich euren Rat benötige.

    1.
    Ich will via SmartTV auf Maxdome zugreifen.
    Zum Start von SmartTV muss ich die neuen Nutzerbedingungen bestätigen, sobald ich dies gemacht habe, habe ich allerdings keinen Cursor, um Apps anzuklicken oder auszuwählen. Ich kann auf der Fernbedienung alle Tasten drücken, aber nichts passiert, ausser eben die Tasten für "zurück" usw.

    2.
    Ich will direkt auf mein NAS zugreifen (steht in anderem Raum und an anderem Router).
    Dies klappt einwandfrei, allerdings liegen meine Filme alle im *.m4v-Format vor. Das ist das "Apple Format", um die Filme via Apple TV sehen zu können. Der Fernseher spielt komischerweise nur ab und an Filme ab und ich weiss nicht warum, obwohl alle im gleichen Format vorliegen.
    So spielt er zum Beispiel "Hausmeister Krause" und "BBC Frozen Planet: Eisige Welten" ab, aber nicht "Game of Thrones" oder "300" oder ....

    Ich bin für jede Hilfe jeden Rat dankbar.

    Gruß Roland Deschain

  2. #2
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Hallo Roland,

    Im netzwerkmenu kannst Du den Speicher der Apps löschen, tu dies bitte und schau ob Du anschließend Smart TV nutzen kannst.

    Zu Deinen Videos, m4v ist ein mp4 Format, das heißt allerdings nicht das alle mp4 Videos gleich sind.

    Mit dem Tool "mediainfo" kannst Du Dir die Eigenschaften des Videos anschauen und hier posten, dann sehen wir, warum die Videos nicht laufen.

    Gruß
    Thomas
    Geändert von Philips - Thomas (07-24-2013 um 09:08 AM Uhr)
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 27, Level: 1
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3
    Points
    27
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi,

    Punkt 1 hat funktioniert.
    Habe zuerst neue Firmware installiert (TV wollte immer die gleiche alte Variante installieren) und dann App Daten gelöscht, schon klappt alles.

    Punkt 2:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.jpg
Hits:	52
Größe:	209,3 KB
ID:	1230
    Hier habe ich einen Screenshot eingestellt.
    Links die funktionieren nicht, rechts die aber.
    Meiner Meinung ist alles unterschiedlich ohne jetzt den Fehler zu finden ....

  4. #4
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Hi,

    soweit ich das erkennen kann, liegt der Unterschied hier im Codec.
    Links with für den Codec das Profil "High@3.0" und Links "Main@3.1" verwendet.

    Schau mal dass Du das Linke neu Codierst und entsprechend das Main@3.1 Profil verwendest.

    Leider kann ich dir aus Lizenzrechtlichen Gründen keine Software empfehlen aber Erkundige Dich doch mal bie anderen hier im Forum, die können Dir sicher gerne entsprechende Software nennen.

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  5. #5
    Superuser
    Points: 44.710, Level: 65
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 840
    Overall activity: 83,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.222
    Points
    44.710
    Level
    65
    Danke
    301
    Thanked 353 Times in 314 Posts
    Tachchen,

    ich empfehle hier: www.xmedia-recode.de ;-)

    Toengel@Alex

  6. #6
    New Member
    Points: 27, Level: 1
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    3
    Points
    27
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi Alex,

    überall findet man die selben :-) ...

    Habe anfangs Handbrake genutzt, xmedia-recode hat Probleme gemacht und aktuell nutze ich DVDFab, da klappt fast alles ...

    Die Einstellungen sind komischerweise von mir immer gleich auf "IPAD" eingestellt ...

    Mache mit allen drei Programmen mal einen Test und schau mal, ob e sam Programm liegt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •