Hallo,

ich habe gestern bei meiner Saeco Exprelia HD 8856/01 das Reinigungs- und das Entkalkungsprogramm durchgeführt sowie einen neuen Filter eingesetzt - alles laut Anleitung und wie in den vergangenen 10 Monaten auch immer.
Heute morgen waren die ersten drei Kaffee problemlos. Nach einer kurzen Pause sollte die zweite Kaffee-Runde beginnen, da wurde als erstes Fehler E01 angezeigt, nach einem Neustart kam dann E04. Ein Aus- und Einbau der Brühgruppe gestaltet sich schwierig, da das Getriebe nicht in der richtigen Position steht. Auch nach einem Neustart der Maschine steht das Getriebe nicht richtig.

Habt Ihr Tipps für mich oder ist das ein Fall für die Werkstatt?

Kaffeedurstige Grüße
Ulrike