Dieses ständige Reinigen beim Ein-/Auschalten verwässert den Inhalt des Satzbehälter.

Beim Brühvorgang selbst bleiben die Tabs im Rahmen der Erwartung.

Die Standbyzeit auf das Maxium zu verlängeren war bis jetzt die einzige Möglichkeit, hier gegenzusteuern.

Hat hier jemand einen Hinweis, wie das Problem dauerhaft gelöst werden kann.
Danke im Voraus.