Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 99, Level: 1
    Level completed: 49%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    3
    Points
    99
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    55PFL8007K: Miese Qualität oder nur Pechsträhne?

    Hallo,

    jetzt muß ich mal eine Leidensgeschichte mit dem Fernseher loswerden.

    Im November letzten Jahres habe ich ihn mir neu ins Wohnzimmer gestellt. Klasse Bild und phantastisches Ambilight.

    Aber:
    * extrem langsames Menü
    * der Fernseher schaltet sich häufig auf Energiesparen, wenn ich über Infrarot "Play" drücke, um eine pausierte Aufnahme weiterlaufen zu lassen
    * bei Aufnahmen mit Surround kommt es zu Bildaussetzern und Tonstottern. Stereoaufnahmen machen jedoch keine Probleme

    Dumm wie ich war, habe ich mir auch ein BluRay Player besorgt (BDP7700):
    * ebenfalls extrem langsames Menü
    * bei jedem zweiten Einschalten bleibt es hängen. Nur Stromaus hilft
    * Die Position wird bei Bluray nicht gespeichert. Mein alter Sony BluRay Player hatte immer die Position beim Ausschalten gespeichert

    Für High-End Konsumerprodukte ist diese Qualität miserabel!

    Aber es geht weiter:

    * Nach 7 Monaten ging nichts mehr im beim Fernseher. Er lies sich nicht mehr einschalten und auch nicht mehr ausschalten. Der Bildschirm selber ist dauernd von Grau (Hintergrundleuchten) auf schwarz und zurück gewechselt. Der Fernseher wurde dann nach 1 Woche vom Service ausgetauscht.

    * Der Ersatzfernseher blieb beim Startbildschirm hängen. Er hatte weder meine alte Funkfernbedienung erkannt (auch nach mehreren Kopplungsversuchen und Batteriewechsel). Auch die Infrarotfernbedienung und Tastaturleiste hinten haben nicht reagiert.

    * Nach einer weiteren Woche kam der zweite Ersatzfernseher. Aber innerhalb einer Woche hatte ich nun 3 mal folgende Bildstörung.
    Entweder in der linken oder rechten Hälfte kommt es in den Halbbildern zu Pixelsalat. Also ein Frame wird gut angezeigt, das nächste ist nur Pixelsalat. Ein Kanalwechsel (z.B. Fernseher Eingang Wechsel auf HDMI) bringt keine Hilfe. Nach einem Ausschalt-/Einschaltzyklus ist das Bild aber stabil.
    Bleibt der Fehler bestehen, werde ich den Fernseher zurückgeben, das Geld zurückfordern und auf Samsung oder Toshiba wechseln.

    Selbstverständlich sind meine USB Aufnahmen dank DRM weg.

    Weitere Philipsgeräte wird es in meinem Haushalt nicht mehr geben!

    Tschüß

    Wühlmaus

  2. #2
    Gold Member
    Points: 2.999, Level: 15
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von haenschen
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    42pfl6877k - DaimlerCity
    Beiträge
    426
    Points
    2.999
    Level
    15
    Danke
    86
    Thanked 104 Times in 69 Posts

    Lightbulb

    Guten Abend, Wuehlmaus ,
    naja, ich will es mal soo formulieren:
    Es gibt gute Tage und weniger Gute im Leben, genauso verhaelt es sich mit Entscheidungen und auch Ich, habe mit dem Erwerb eines P(h)lop`s eine weniger Gute getroffen, vorallem wenn man(n) den Preis mit ins Spiel bringt.

    Ambilight hin oder her, der Aerger mit dem Kasten, um den Preis, spottet jeder Beschreibung ...

    Vielleicht `ne Idee fuer die Zukunft, falls dass naechste Geraet die Graetsche macht, dann muss es nicht unbedingt ein Philips werden und in deine Ueberlegungen solltest Du auch die DTW60 oder WTW60 Serie in Betracht ziehen.

    tschau
    haenschen

  3. #3
    Moderator
    Points: 7.204, Level: 25
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 346
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    417
    Points
    7.204
    Level
    25
    Danke
    9
    Thanked 96 Times in 58 Posts
    Hallo Wühlmaus,

    Ich bedauere, dass du diese Erfahrung machen musstest. Dennoch ist deine Beschreibung wohl einer ein Fall für den Kundendienst. Wende dich bitte nochmals an die Kollegen.

    Da ich in diesem Thread keinen Mehrwert für andere User sehe schließe ich diesen hiermit.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •