Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    PC-Modus im 42PFL4506H nur unter HD Progressive via HDMI?

    Sehr geehrtes Forum,


    ich würde begrüßen, dass der PC-Modus nicht nur (nach eigener Recherche, die natürlich kein vollständiges Bild ergibt) via HDMI und progressiven HD-Modi verfügbar ist.


    Lässt sich diese Unterstützung auf anderen Anschlüssen und Modi (z.B: 480i, 480p, 1080i) in Form eines Updates realisieren?

    Ich vermute mal, dass dieses auf viele verschiedene Geräteserien zutrifft.


    Gruß

  2. #2
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Leute jetzt mal ehrlich - das ist eine 0, die man zu einer 1 schreiben muss.

    Ich habe mir die angeschlossene Playstation 2 modifiziert, um 720p auszugeben. Aber nun scheitert es am falschen Eingang (Component YUV statt HDMI).

    da könnt nur ihr mir helfen.

  3. #3
    Superuser
    Points: 6.985, Level: 24
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.136
    Points
    6.985
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 372 Times in 311 Posts
    Dein TV hat HDMI-Eingänge (digital), einen VGA-Eingang (analog), einen YPbPr-Eingang (analog) und einen Scart-Eingang (analog). Einen PC schließt du digital an einen HDMI-Eingang bzw. analog am VGA-Eingang an. Was ist jetzt dein Problem? Welchen PC-Modus(?) hättest du denn gern an welchem Anschluss in welcher Auflösung?

  4. #4
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von magix Beitrag anzeigen
    ...falschen Eingang...

    Falsch insofern, dass der Hersteller fälschlicherweise behauptet, der PC-Modus würde nur auf HDMI und irgendwelchen Modi Sinn machen. Von mir aus soll er mit dem nächsten Update auch Heinz-Diddi-Modus heißen.

    Einem Platinum-Member erkläre ich jetzt nicht Input-Lag. Dann sind also die Fragen, die du stellst, auch rhetorischer Natur? Wenn nicht: Ich möchte den PC-Modus auf jedem Anschluss in jeder Auflösung.

    Dem Gerät ist doch schnurze, ob die Bildquelle analog oder digital ist. Zwischenbilder baut er überall ein.


    ist ja eigentlich .. schon sehr simpel mein Anliegen.

    Gruß

  5. #5
    Superuser
    Points: 6.985, Level: 24
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.136
    Points
    6.985
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 372 Times in 311 Posts
    Ich möchte den PC-Modus auf jedem Anschluss in jeder Auflösung.
    Jetzt wirst du aber pampig.

  6. #6
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich hätte jetzt nicht erwartet, auf das oben zitierte als "pampig" beschrieben zu werden.

    Naja vielleicht fand ich
    Zitat Zitat von glotze Beitrag anzeigen
    Was ist jetzt dein Problem?
    ein wenig pampig, ich wollte das aber nicht weiter bewerten - gerade in der Öffentlichkeit sollte man sich ja nun nicht die Haare raufen.


    Okay - du fragst in welchem Modus ich den "PC-Modus" haben möchte. Ich bin offen und ehrlich und sage ganz nüchtern, dass das schon ein Schuss in den Ofen ist, wenn man die Funktionen eines Gerätes auf eine schmale Spur begrenzt. Dann antwortet man halt ebenso - und schon haben wir eine etwas... verfahrene Situation.


    Ich möchte sicher niemandem irgendwo auf den Schlips treten. Also bitte ich darum, nach dem Frage-Antwort-Prinzip vorzugehen. Präzise habe ich mich ja ausgedrückt.


    Du kannst mir ja gerne sagen (wenn es denn so ist), dass meine Forderung auf diesen PC-Modus "überall" eine Unverschämtheit ist und wie ich es wagen könne, analoge Eingänge zu nutzen. Ich übertreibe es jetzt bewusst, aber mir ist nicht ganz ersichtlich, welche Meinung du vertrittst.


    Über Schriftverkehr versteht man sich häufig falsch, daher bitte ich meinen Ton zu entschuldigen.

    Daher zurück zum Thema -
    Zitat Zitat von magix Beitrag anzeigen
    Lässt sich diese Unterstützung auf anderen Anschlüssen und Modi (z.B: 480i, 480p, 1080i) in Form eines Updates realisieren?

    Gruß

  7. #7
    Superuser
    Points: 6.985, Level: 24
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.136
    Points
    6.985
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 372 Times in 311 Posts
    Eine PC-Grafikkarte hat Video, S-Video, VGA, DVI, HDMI und DP als Ausgangsmöglichkeiten. Wie willst du das denn auf "andere Anschlüsse" des TV über ein Software-Update des TV adaptieren?
    Und Interlaced geht doch nur bei Video, S-Video und VGA (HDTV Component Video) computerseitig.
    Die Scart-Buchse deines Philips-TV ist nicht mal S-Video-fähig.

  8. #8
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,


    oh gott wie peinlich. Bei mir hatte sich ein Fehler eingeschlichen.

    Ja natürlich YUV ist dafür ungeeignet. Ich habe Component YPbPr anstelle von YUV gemeint.


    Naja - erklärt einiges. Name:  smiley_emoticons_entschuldigung2.gif
Hits: 95
Größe:  531 Bytes

  9. #9
    Superuser
    Points: 6.985, Level: 24
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.136
    Points
    6.985
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 372 Times in 311 Posts
    Steht genau so in Wikipedia, dass YPbPr oft mit YUV verwechselt wird.

  10. #10
    New Member
    Points: 427, Level: 4
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    9
    Points
    427
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    vielen Dank für das entgegengebrachte Verständnis für das Verwechseln von YPbPr und YUV.


    Ich habe eine Sony Playstation 2 über YPbPr verbunden - und habe eben hier den Input-Lag, den ich nicht wegbekomme.

    Ein Notebook oder den T-Home Entertain Media-Receiver via HDMI bekommt bei 720p den "PC-Modus" angeboten. Hier ist die Latenz praktisch nicht spürbar. So möchte ich es auch für die Spielkonsole - und daher auf ALLEN Anschlüssen haben. Wie gesagt - das Gerät wird das Bildmaterial "aufbessern", egal von welcher Quelle.



    Ich habe mich auf der anderen Seite mit der Playstation 2 befasst. Hier gibt es tatsächlich Tools aus der Comunitiy, mit denen man die Auflösung des Ausgangs bearbeiten kann.

    Es ist mir also gelungen, nativ 720p auszugeben. Wie vermutet und verglichen mit den HDMI-Eingängen habe ich mir erhofft, dass nun der PC-Modus erscheint.


    Das ist leider nicht der Fall.


    Also meine Bitte an die Softwareentwicklung: Macht den PC-Modus als "Standard" eurer Produkte!!


    Mit freundlichen Grüßen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •