Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    7
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP7700/12 und 55PFL7008K Easy Link

    Moin moin!
    Ich bin seid einigen Wochen stolzer und überwiegen zufriedener Besitzer eines 55PFL7008. Heute habe ich ihn um einen BDP7700 erweitert.
    Ohne bisher viel Erfahrung mit dem Gerät gesammelt zu haben fällt ein Problem leider sofort ins Auge:

    Obwohl der TV meinen Sony-Verstärker ohne weiteres per EasyLink bedienen kann, ihn ein- und ausschaltet und auch die Lautstärke anpasst, gelingt mit dem hauseigenen BDP7700 leider überhaupt nichts. Das Gerät ist in den Quellen als BluRay-Player eingestellt und alle EasyLink-Option sind auf EIN gestellt. Trotzdem passiert nichts. Dafür scheint der TV die IR-Signale der BDP Verbedienung wahrzunehmen, was aber nicht wirklich hilft...

    Es wäre schön, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte oder mich auf ein bevorstehendes Softwareupdate vertrösten würde. Beide Geräte sind natürlich auf dem aktuellsten Stand (laut Netzwerk-Update) und auch mit HDMI verbunden.

    Viele Grüße

    Alfred A.

  2. #2
    Superuser
    Points: 9.429, Level: 29
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 521
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.815
    Points
    9.429
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 656 Times in 516 Posts
    Vergleich mal die Softwareversionen deiner Geräte mit denen beim Philips-Support. Netzwerk-Update heißt noch lange nicht, dass es der aktuelle Stand ist.

    Es passiert nichts. Heißt wohl, wenn du am TV die entsprechende HDMI-Quelle anwählst, bleibt der Bildschirm schwarz und es kommt eine Fehlermeldung "Kein Signal" oder so ähnlich? Da würde ich erst mal mit einem Cinch-Video-auf-Scart-Adapter kontrollieren, was der analoge Scart-Eingang des TV zu deinem BDP meint.

    Hast du das mal am BDP probiert?
    Drücken Sie auf der Fernbedienung Home und geben Sie dann mithilfe der Zifferntasten "731" ein, um die Bildanzeige wiederherzustellen. Oder warten Sie 10 Sekunden lang auf die automatische Wiederherstellung.

  3. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    Alfred Astus (08-12-2013)

  4. #3
    New Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    7
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für die schnelle Antwort!
    Ich habe mitlerweile noch die Firmware per USB aktualisiert (warum auch immer die Geräte die Netzwerkupdate-Funktion haben, wenn es dort keine aktuelle Firmware gibt...), was aber auch nicht zum Erfolg führte.
    Es passiert nichts heißt hier, dass beide Geräte einwandfrei laufen, Bild und Ton fehlerfrei über HDMI (und auch optisch weiter an den Verstärker) übertragen werden, und ich die Geräte mit ihren jeweiligen Fernbedienungen steuern kann, wobei der Verstärker (Sony) automatisch auf Eingaben am TV reagiert, aber der BDP keine Reaktion auf einen Input der TV Fernbedienung zeigt... Selbst die ausdrücklich in der Anleitung beschriebenen (armseligen) Funktionen OneTouchPlay und OneTouchStandBy funktionieren nicht.
    Mir geht es hier nur darum, dass dieser Player wohl hoffentlich in irgendeiner Form ohne seine eigene, ziemlich billige Fernbedienung auskommen sollte, wenn hier von "Fernbedienungsdurchleitung" die Rede ist.

    Zitat aus der Betriebsanleitung:

    "EasyLink HDMI-CEC
    Wenn Ihre Geräte über HDMI angeschlossen sind und über EasyLink verfügen, können Sie diese Geräte über die Fernbedienung des Fernsehers steuern."
    Geändert von Alfred Astus (08-12-2013 um 07:06 PM Uhr) Grund: Nachtrag

  5. #4
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 186 Times in 165 Posts
    Hallo Alfred Astus,

    herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Verbinde zum Testen mal nur den TV mit dem BDP, um zu prüfen, ob ggf. dein Receiver die Kommunikation zwischen BDP und TV stört. Funktioniert das auch nicht, poste bitte mal deine komplette Konfiguration, also welches Gerät über welchen Anschluss und welches Kabel mit welchem Gerät verbunden ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  6. #5
    New Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    7
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Da bin ich wieder. Musste leider eine Weile ohne Internetzugang überleben...

    Ich habe alle Kabel bis auf Strom und Antenne vom TV getrennt. Nur BDP über HDMI1 angeschlossen. Beide Geräte im Standby. HDMI1 im TV als BDP konfiguriert.

    Test1: TV Standby, BDP einschalten, AutoPlay der eingelegten Disk startet. Keine Reaktion am TV (sollte in HDMI1-Modus wechseln).
    Test2: TV im TV-Betrieb, BDP ein, AutoPlay. Keine Reaktion (s.o.)
    Test3: Beide an, HDMI1 gewählt, Bild und Ton werden dargestellt, TV-Fernbedienung hat keinen Effekt auf BDP. TV indiziert eingehendes IR-Signal bei Verwendung der BDP-Fernbedienung.

    Scheint so als wären die beiden Geräte (noch) nicht für eine gemeinsame Verwendung optimiert... Schade eigentlich bei gleicher Produktgeneration.

    Gruß

    Alfred A.

  7. #6
    Superuser
    Points: 53.847, Level: 71
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 203
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.567
    Points
    53.847
    Level
    71
    Danke
    361
    Thanked 509 Times in 423 Posts
    Tachchen,

    probier das mal: http://58pfl9955.wordpress.com/2012/...-funktioniert/

    Toengel@Alex

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •