Hallo.
seit 3 Tagen ist der neue 47 PDL 6907 K/12 an meiner Wandhalterung. Seit dem versuchte ich über das Wochenende Tag und Nacht die WLan -Verbindung herzustellen.

Es funktioniert einfach nicht!

Verbindung zum Router wird nicht bestätigt ( bei Smart TV )
oder über WPS-Schnellverbindung / FritzBox auf : Starten und beim TV Konfiguration > mit dem Netzwerk verbinden > innerhalb von 2 Min. am TV auf: Verbinden - sucht der TV eine Weile -- dann erscheint:
Verbindungsaufbau mit dem Kabellosen Netzwerk fehlgeschlagen . Versuchen Sie es erneut oder lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Routers nach.
Leider fand ich in meiner FRITZBox 7390 nichts dazu ( darum mein 1. Anruf bei 1+1 )


Ich habe:
- über USB Stick die neuste Software von Philips auf den TV PDL 6907K / 12 aktualisirt
- bei meiner Fritzbox das neuste Update auch
- meinen Anbieter 1&1 Support kontaktiert ( 4X )
- Philips Support auch (heute 1x )

1&1 sagt: mein Router ist OK. denn er empfängt auch mein Netbook über WLan vom Wohnzimmer ; fragen Sie den TV Hersteller

Philips Support Kontakt heute telefonisch sagt : das liegt am Router und TV ; der Weg von 2 Meter Entfernung ist zu groß, stellen sie den Router neben das TV Gerät ..
oder schließen Sie das Lan Kabel an..

Leider ist mein Lan Kabel 50 cm zu kurz, wie gesagt, der TV hängt an der Wand .. muß ich mir ein langes Lan Kabel kaufen?



In der FritzBox werden die Verbindungsversuche angezeigt .. also .. wo ist der Haken? oder Keiner?


Die vielen WLan Probleme mit TV`s in den Foren passen irgendwie nicht oder ?

Wer kennt sich aus und hat die Lösung für mich?


Vielen Dank .