Hallo,

ich besitze seit kurzem einen Philips 42PFL6067K/12. Soweit ist bis jetzt alles ok mal abgesehen von der fehlenden DTS-Unterstützung.

Ich habe eine Synology Diskstation (NAS-Server) zu Hause im Betrieb. Die Verbindung mittels UnPn klappt problemlos. Ich kann auf alles zugreifen. Wenn ich allerdings eine avi-Datei abspielen will, kommt die Fehlermeldung: "Ausführung nicht möglich. Nicht unterstützte Datei". Die Datei werden aber angezeigt. Es ist auch egal ob die avi-Datei, Divx oder Xvid codiert ist. Die Dateien enthalten auch keine DTS-Tonspur. Das merkwürdige ist auch das wenn ich die Dateiendung der avi`s in .mkv ändere, werden die Filme abgespielt

Woran liegt es nun, dass ich übers Netzwerk keine avi-Dateien abspielen kann? Vom USB-Stick werden die avi`s problemlos abgespielt. Ich habe auch noch einen Philips HMP 5000 Media Player, der spielt die avi`s auch direkt vom NAS-Server ab. Dadurch schließe ich mal die eine falsche NAS-Konfiguration als Fehlerquelle aus.

Wenn ich meine Serien von DVD rippe, möchte ich schon gerne die Dateien in dem Container haben in welchen sie erstellt wurden und nicht immer das avi in mkv ändern müssen.

Ich hoffe mir kann einer helfen.


Gruß
Olli