Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy HTB 5510 Einstellungsproblem

    Hallo zusammen,

    Ich habe oben genanntes Home Cinema und habe einen Receiver von Sky (Pace) und möchte diesen mit dem HTB 5510 über ein optisches Kabel (Toslink) für den Ton verbinden. Ich habe entweder nur Ton wenn ich den Eingang optical wähle, oder es funktioniert nur über HDMI Kabel und Eingang, dann ist allerdings das optische Kabel wirkungslos. Gibt es da eine Einstellung die ich nicht gefunden habe ???

    Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar !!!

    Grüße
    Lemmi67
    Geändert von Philips - Tino (10-25-2013 um 07:53 AM Uhr) Grund: Baureihenpräfix vom Moderator ergänzt

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.662, Level: 50
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 888
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.614
    Points
    26.662
    Level
    50
    Danke
    58
    Thanked 171 Times in 151 Posts
    Hallo Lemmi67,

    herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum! (ich habe deine Frage mal in den richtigen Bereich verschoben)
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du den Ton vom Receiver über die HTB hören und natürlich das Bild auf dem TV sehen, richtig? Und ich gehe mal davon aus, dass der HDMI OUT (ARC) Anschluss mit deinem TV verbunden ist.

    Variante 1:

    • du verbindest den Receiver per HDMI mit einem der HDMI-Eingänge der HTB - Bild und Ton werden zur HTB übertragen, die dann den Ton wiedergibt und das Bild an den TV weiterleitet. Als Quelle muss an der HTB der entsprechende HDMI Eingang gewählt werden (über die SOURCE-Taste)

    Variante 2:

    • du verbindest den Receiver per HDMI mit dem TV und per optischem Kabel mit der HTB, musst dann aber zunächst an der HTB über die SOURCE-Taste auf der Fernbedienung „OPTI IN“ auswählen, damit der optische Eingang aktiviert wird. Inwiefern an deinem Receiver der optische Ausgang aktiviert werden muss, kann ich dir allerdings nicht sagen

    Variante 3 (setzt einen TV mit HDMI-ARC voraus):

    • du verbindest den TV per HDMI-Kabel mit dem Receiver und über den HDMI-ARC-Anschluss am TV mit dem HDMI-ARC-Anschluss am HTB. Dann wird über das HDMI-Kabel, das für gewöhnlich für die Übertragung der Bilddaten zum TV verantwortlich ist, der Ton vom TV an die HTB übertragen (ARC = Audio Return Channel / Audiorückkanal)


    Inwiefern ein Unterschied zwischen der Tonübertragung per optischem Kabel oder per HDMI-Kabel hörbar ist, kann ich dir nicht sagen, schließlich sind beide Übertragungswege digital. Hier kommt es wahrscheinlich auf einen Versuch an.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •