Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 14,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kaffeefettlöser wie Benutzen

    Habe mir heute mal ein Flüssigen gekauft!

    Laut der Anleitung die dabei ist,soll ich die Brühgruppe leicht einsprühen und 3-5min einwirken lassen!

    Danach mit lauwarmen wasser abspühlen!

    Ist das so richtig oder muss ich noch was beachten!

  2. #2
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Kaffeefreak,

    herzlich willkommen im Kaffee Forum!
    Ja genau, die Beschreibung ist richtig. Wichtig ist, dass du deine Brühgruppe danach wieder richtig fettest, damit sie leichtgängig ist. Es wird bei der Reinigung nicht nur das Kaffeefett gelöst, sondern auch das normale Fett. Solltest du hartnäckige Rückstände haben, kannst du den Vorgang öfters wiederholen. Achte bitte darauf, dass du beim Einsprühen alle Stellen erreichst.

    Lieben Gruß Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 14,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe nun gut 2monate die Maschine! Sollt ich da eine Reinigung mit diesem Mittel vornehmen?

    Und ist das Schlimm wenn sich im Fett der Brühgruppe Kaffeemehl befindet? Den da hat sich schon bissel drin Festgesetzt

  4. #4
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Kaffeefreak,

    ja, unbedingt. Die Brühgruppe muss immer dann gereinigt werden, wenn der Kaffeebohnenbehälter nachgefüllt wird, oder einmal pro Woche. Dies aber nur mit lauwarmem Wasser. Der Innenbereich der Maschine sollte dann auch unter Verwendung eines weichen, leicht mit Wasser getränkten Tuchs sorgfältig gereinigt werden. Die Reinigung mit diesem Mittel sollte 1 Mal im Monat durchgeführt werden. Es kommt darauf an, wie viel Kaffee gebrüht wird, aber etwas Kaffeemehl ist an der Brühgruppe normal. Es darf aber nicht zu viel werden.

    Lieben Gruß Cindy

  5. #5
    Gold Member
    Points: 1.239, Level: 9
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 111
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    213
    Points
    1.239
    Level
    9
    Danke
    3
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    Hallo Kaffeefreak,

    Kaffeemehl, das auch nach dem Abspülen der BG noch anhaftet, versuche ich mit einem Pinsel mit ganz weichen Borsten zu reduzieren. Was dann noch bleibt, insbesondere im Bereich der gefetteten Teile, ist - wie Cindy bereits geschrieben hat - normal. Hier sollte man nicht versuchen, mit einem Pinsel mit harten Borsten auch dies noch zu beseitigen, da dies zu einer Entfettung der Teile führt, die Fett benötigen.

    Gruß
    Wolle

  6. #6
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 14,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ok dan muss ich wohl erst neues fett kaufen da leider bei meiner keins dabei war!
    echt schade ansich da kauft mann ein gerät für 300€ und da ist nicht mal fett dabei oder sonst was

  7. #7
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Kaffeefreak,

    was hast du denn überhaupt für einen Kaffeevollautomaten? Kannst du mir mal bitte die Modellnummer nennen?

    Lieben Gruß Cindy

  8. #8
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 14,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Saeco HD8750/81 Intuita

  9. #9
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Kaffeefreak,

    ich habe die eine PN geschickt.

    Lieben Gruß Cindy

  10. #10
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 14,0%

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Jetzt ist noch die Große frage Ist es schlimm wenn nicht alles Fett weg ist beim reinigen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •