Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Diamond Member
    Points: 39.277, Level: 61
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 1.073
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.833
    Points
    39.277
    Level
    61
    Danke
    222
    Thanked 282 Times in 253 Posts

    Thumbs up Erfahrungsthread für die Firmware 173.42

    Tachchen,

    wie immer ein Thread zum Diskutieren der neuen Firmware: Version 173.42.

    Changelog:
    · Fehler behoben, wenn im Netzwerk mehr als 3 TV’s vorhanden sind und Wifi Smart Screen in iOS7 benutzt wird
    · 3D jetzt auch bei Youtube verfügbar
    · Fehler behoben bei Skype, Kontakte nicht korrekt verfügbar
    · Fehler behoben bezüglich Ambilight flackern bei Wiedergabe von Videos mit 24Hz (to be verified)
    · Abstürze bei der Verwendung der Ambilight+Hue App behoben (to be verified)



    Den passenden Feedback Thread findet Ihr hier:

    http://goo.gl/ZgJ0sq

    Nutzt diesen bitte für Ausführliches technisches Feedback.



    Nach erfolgreichem Update, den USB Stick entfernen und den TV für 5min komplett vom Strom Trennen (Stromkabel am TV oder Steckdose abziehen)


    Die Firmware steht für diese Geräte auf unserer Homepage sowie über die Geräte interne Update Prozedur zur Verfügung.

    Toengel@Alex
    Geändert von Philips - Thomas (12-04-2013 um 02:15 PM Uhr)

  2. #2
    Gold Member
    Points: 858, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    100
    Points
    858
    Level
    7
    Danke
    4
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Prima, Ambilight blitzt jetzt nicht mehr bei 24p und die Abstürze bei der Jointspace-API scheinen auch weg zu sein. Danke dafür!

    Das neue IP-EPG sowie die übersichtlichere Aufnahmen-Seite gefallen mir auch ganz gut ... aber es muss dringend an der Stabilität bzw. Reaktionszeit des Servers gearbeitet werden. Bei zwei von drei Versuchen bleibt das IP-EPG minutenlang mit Ladebalken stehen ... sehr unschön :-(

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 1.173, Level: 9
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 177
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    42
    Points
    1.173
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Nach einigen Tagen muss ich sagen, dass ich sehr unzufrieden bin mit der neuen Firmware, am meisten nervt mich der Bug, dass bei HbbTV Anwendungen permanent vor dem abspielen von Videos (aus der Mediathek) und danach die Meldung kommt "Kein Programm verfügbar" und die Meldung geht nicht weg.

    Ansonsten habe ich manchmal nach dem einschalten kein Bild, ich höre Ton, aber alles bleibt schwarz.

    Eine Neueinrichtung des Gerät hat nicht geholfen, da ich das Problem auch auf einem 2. identischen Gerät habe (40PFL8008) habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass das Firmware Bugs sind.

  4. #4
    Gold Member
    Points: 858, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    100
    Points
    858
    Level
    7
    Danke
    4
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Bin auch mit der neuen FW nicht ganz glücklich. Vieles ist besser (Ambilight-Blitzen, Jointspace-Abstürze, Komplettabstürze im Standby), aber richtig rund läufts leider noch nicht.

    Neu hinzugekommen sind für mich folgende Probleme:
    - Wenn der Tuner einige Zeit lang nicht benutzt wurde (Quelle z. B. HDMI oder DLNA) dann scheint das CI beim Zurückwechseln in den TV-Modus nicht korrekt initialisiert zu werden. Es erscheint dann "verschlüsseltes Programm" oder gar die Aufforderung eine Jugendschutz-PIN einzugeben (nachmittags bei SRTL...). Exakt dieser Sender klappt dann auch nicht bis zum Reboot. Andere verschl. Sender funktionieren aber.

    - Früher konnte ich Aufnahmen und Live-TV (jeweils Free-TV) per DLNA z. B. im Mediaplayer unter Windows oder arkMC unter iOS anschauen. Geht seit dem Update nicht mehr.

    - WSS meint recht häufig, dass kein Fernseher gefunden wurde oder dieser "im falschen Modus" wäre (unter iOS)

    - IP-EPG: Besser ... aber träge und enorm instabil. Manchmal bleibt die Liste komplett leer und ist erst nach einiger Zeit (beim Wiederkehren zum IP-EPG) auf einmal gefüllt. Pointernavi ist hilfreich ... aber irgendwie "hakelig"

    - DLNA-Share starten meist mit schwarzem Bildschirm und Ladebalken (Endlosschleife) und die Wiedergabe muss erst gestoppt und direkt neugestartet werden damit der Film auch wirklich läuft.

    - gerade laufende Aufnahmen können manchmal nicht mehr direkt per STOP-Taste gestoppt werden (keine Reaktion, auch nicht bei Aufforderung durch Senderwechsel). Es muss erst das IP-EPG bemüht werden.

    - komische Artefaktbildung bei absichtlich verschwommenen Bildbereichen (z.B. bei Motionblurring)

    Generell hätte ich folgende "Wünsche" für neue Funktionen:
    - Anzeige der Cover/Poster bei DLNA-Liste (oder, bei Musikwiedergabe, während des Abspielens ... das schaut momentan echt sehr spärlich aus). Cover werden vom Server ja eh geliefert.
    - Merken der Wiedergabeposition bei DLNA/USB
    - Pointer bei Filmwiedergabe (DLNA/USB) oder Timeshift um schneller zur gewünschten Position zu springen
    - Loungelight auch bei schneller Inbetriebnahme
    - Loungelight per Jointspace

  5. #5
    New Member
    Points: 23, Level: 1
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    23
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ============================
    TV Modell: 60PFL8708
    Vorherige Firmware: keine Ahnung

    Positiv:
    + Menüs reagieren etwas schneller
    + Ruckler bei Wiedergabe von 1080p Inhalten über HDMI sind weniger geworden

    Negativ:
    - Der Fernseher ist NACH dem Firmware Update mehrmals abgestürzt und hat neu gebootet
    - Die Bildqualität beim TV Empfang (DVB-C) hat sich krass verschlechtert. Im Bildeinstellungsmenü ist Perfect Pixel HD nicht mehr auswählbar.
    --- Clouding/Banding bei EXTREM einfachen Bildern. Schlieren ziehen sich über den Bildschirm während des Heute Journals. Die PS4 würde - könnte sie - aus dem Kotzen nicht mehr rauskommen ob der fürchterlichen HD Qualität.

    Alles in Allem komme ich leider langsam zur Überzeugung, dass dies mein letzter "Philips" (ja, die Anführungszeichen sind bewusst gesetzt!) TV sein wird. Nach über 10 Jahre Markentreue schade für die Marke und schade für mich - ich werde das Ambilight dann doch vermissen.
    Aber die mangelhafte Qualität der Software und die "Beta-Macken", die man als Frühkäufer eines 3.000 Euro Fernsehers ertragen muss, bringen mich immer wieder zur Frage - sag mal, hackt es eigentlich bei TP Vision? Seid ihr ehrlich NICHT in der Lage Monate nach der Veröffentlichung eine Software zu liefern, die wirklich FUNKTIONIERT?
    Das Gerät mag gut aussehen und die Bildqualität bei hochwertig komprimierten HD Videos die über WLan zugespielt werden begeistert. Die Wiedergabe über HDMI - vor allem über AppleTV nervt. Das Panel mag besser sein, aber was nützt ein besseres Panel, wenn es ruckelt wie Sau? Der "alte" 55PFL9704 stand bis gestern noch hier, und auf der Kiste lief alles sauber und "glatt".

    Tut mir leid, wenn ich mich hier so auskotze, aber irgendwann und wo muss es ja mal raus - die Bildschirmleser der Hotline können nicht helfen, vielleicht kann es hier jemand? Irgendjemand? Buler? Buler? ;-)

    Gute Nacht!

  6. #6
    Diamond Member
    Points: 39.277, Level: 61
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 1.073
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.833
    Points
    39.277
    Level
    61
    Danke
    222
    Thanked 282 Times in 253 Posts
    Tachchen,

    Zitat Zitat von like Beitrag anzeigen
    Im Bildeinstellungsmenü ist Perfect Pixel HD nicht mehr auswählbar.
    dann solltest du deinen TV auf Werkseinstellungen stellen und eine komplette Neueinrichtung durchführen (vorher Senderliste auf USB absichern). Hattest du den TV nach dem erfolgreichen Update mal 2-3 minuten vom Strom genommen?

    Toengel@Alex

  7. #7
    New Member
    Points: 23, Level: 1
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    23
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für den Tip, Alex. Habe gestern den Reset gemacht und siehe da, das Perfect Pixel HD Menü ist wieder auswählbar. Aber es bleibt dabei, die Bildqualität ist deutlich schlechter als vor dem Update und - Achtung, wait for it! - seit dem Reset kann ich die Kiste nicht mehr über die Fernbedienung einschalten. Geht nur, wenn die schnelle Inbetriebnahme aktiviert ist. Oder über den Knopf an der Seite. Danach funkt die Fernbedienung wieder einwandfrei. Hab sogar die Batterien ausgetauscht, um sicher zu gehen.
    Mir fehlen echt die Worte. Nur weil ich so "nett" (oder auch bekloppt) bin, werde ich heute noch einletztes mal den Werksreset wagen, wenn dann die Macken nicht mehr da sind, wird die Kiste zurückgegeben. Das Ambilight werde ich vermissen, die Glotze aber nicht.

    Frustrierte Grüße,

    Frauke



    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,



    dann solltest du deinen TV auf Werkseinstellungen stellen und eine komplette Neueinrichtung durchführen (vorher Senderliste auf USB absichern). Hattest du den TV nach dem erfolgreichen Update mal 2-3 minuten vom Strom genommen?

    Toengel@Alex

  8. #8
    New Member
    Points: 23, Level: 1
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    23
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    achja - ausschalten kann ich mit der Fernbedienung, am Knopf liegst also nicht!

  9. #9
    New Member
    Points: 23, Level: 1
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 27
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    23
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    auch schön, dass meine Antwort auf Alex anscheinend nicht freigeschaltet wird, dann also als Antwort und nicht als Zitat:

    Danke für den Tip Alex. Ich habe gestern einen Reset samt kompletter Neueinrichtung gemacht. Toll. Wofür zahlt man das ganze Geld für die nicht funktionierende Technik, wenn man dann nicht Zeit damit verbringt.

    Die Quintessenz: Das Perfect Pixel HD Menü ist wieder zugänglich, die katastrophal schlechtere Bildqualität bleibt. Aber es kommt noch besser: Ich kann die Kiste nicht mehr über die Fernbedienung einschalten. Ausschalten schon, der Rest der Fernbedienung funktioniert. Aber sonst komme nicht nur über den Knopf an der Seite an mein Bild. Es sei denn ich schalte die "schnelle Inbetriebnahme" ein. Ich komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Ich werde jetzt noch einmal die Zeit opfern, die Kiste noch einmal zurückzusetzen, wenn sich nix ändert, wandert der Elektroschrott zurück in den Laden.

    Oder rufe ich vorher nochmal die Hotline an? Nee, besser nicht, die haben eh keinen Plan ...

    (Das mit dem "Danke", lieber Alex, wahr ehrlich gemeint, du kannst da ja nix für, dass TP Vision nix kann.)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •