Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44
  1. #11
    New Member
    Points: 654, Level: 6
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42PFL6007 Version 150.99
    Beiträge
    9
    Points
    654
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Angry

    Zitat Zitat von Jan.S Beitrag anzeigen
    Habe ich ebenfalls so festgestellt, wie bereits oben erwähnt. Es liegt aber nicht nur am Zuspielgerät (da ich keines verwende) sondern tritt auch beim internen Tuner auf - in meinem Fall DVB-C.

    Ich möchte hier ungern redundant meine Probleme darstellen aber ich halte es dieses mal wirklich für akut, da das Gerät einfach ständig von selbst ausgeht, der Bildschirm schwarz wird und keinerlei Befehle der Fernbedienung annimmt - auch nicht von den Knöpfen auf der Rückseite des TVs - der blaue Ladebalken hin und her läuft.
    Ich kann nicht alle zwei Tage den Netzstecker ziehen, wobei das Gerät höchstens 2-3 Stunden am Tag läuft, dass steht in keinerlei Verhältnis!
    So instabil lief das Gerät schon lange nicht mehr. Zudem wird man jedes mal in der Hotline darauf verwiesen, dass Gerät neu einzurichten, es hilft jedoch nichts!

    Ein weiterer Störfaktor ist weiterhin der Punkt, dass mit dem Sender-EPG nicht die verbleibende Speicherkapazität meiner angeschlossene Festplatte angezeigt wird.
    Ich habe exakt die gleichen Probleme und dies definitiv erst seit der 150.89 er Software. Bisher habe ich über alle Probleme hinweggesehen, aber dieses Verhalten führt dazu, daß dies mein letztes Philips TV-Gerät sein wird.

  2. #12
    Diamond Member
    Points: 13.119, Level: 34
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 231
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    2.219
    Points
    13.119
    Level
    34
    Danke
    1.709
    Thanked 953 Times in 708 Posts
    Zum gleichen Thema ein Zitat aus einem anderen Forum von...

    mimamatze

    #3732 erstellt: 24. Sep 2013, 20:42
    Tag auch, ich hab es direkt nach der Veröffentlichung, das Update von 150.088 auf 150.089 gewagt.
    Leider habe ich seit diesem Update ab-und-zu Abstürze oder besser gesagt "Reboots".
    Ich meine beobachtet zu haben, dass das Auftritt, wenn ich vorher entweder Smart-TV gesehen habe oder von einer anderen Quelle (Blu-Ray) zurück zum Fernsehen über Satellit wechsel.
    Der Absturz erfolgt aber auch nicht sofort, sondern nach einigen Minuten. Gestern sogar zwei Mal, danach aber nicht mehr. Zwischen den Abstürzen verging allerdings etwas Zeit.

    Ich beobachte mal weiter. Leider kommt der Absturz ohne Vorankündigung, sonst würde ich es mal filmen.
    Als ich einen Absturz provozieren wollte, lief der Kasten normal weiter - irgendwas ist ja immer ...


  3. #13
    Bronze Member
    Points: 601, Level: 6
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 149
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    22
    Points
    601
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 1 Post
    das "reboot" Problem taucht auch bei einem nicht geupdateten Fernseher mit FW 130.3.xxx genau wie von euch beschrieben auf. Scheint also nicht wirklich neu, und auch nie wirklich behoben worden zu sein.

    Bei besagtem TV meiner Eltern Rebootet der Fernseher nach 1-2 Minuten, wenn man den BD-Player anschaltet, und er den TV automatische auf "seine" Quelle umschaltet.
    Aufrufen des Menüs und verstellen der PNM kann genauso zum Absturz führen.
    Wenn man nach dem BD/DVD schauen zurück auf TV (Sat) drückt, dann ist man oft nicht in der Favoritenliste, sondern in einer anderen... sämtliche Einstellungen sind "scheinbar willkürlich" durcheinander und vergessen.

    Das tritt bei der alten FW genauso wie bei der aktuellen auf. Leider nur teilweise reproduzierbar. Manchmal geht er auch ein paar Stunden ohne diesen Fehler.


    Wird eigentlich mal ein allgemeines Review der Software gemacht? Eure TVs funktionieren nach mehr als einem Jahr Updates nicht mal annähernd Fehlerarm.

    an ALLE! NIE WIEDER Philips TVs kaufen!!!

    (mein eigener Pany läuft übrigens einwandfrei, kein einziger Fehler wie vom Philips; und das sogar mit SAT-Doppeltuner)

  4. #14
    Diamond Member
    Points: 13.119, Level: 34
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 231
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    2.219
    Points
    13.119
    Level
    34
    Danke
    1.709
    Thanked 953 Times in 708 Posts
    Moin Carly,

    kann die Probleme für die 133.5 nicht bestätigen...

    Liegt vielleicht auch daran, dass ich die Arbeit nicht
    dem internen Tuner überlasse.


  5. #15
    Bronze Member
    Points: 1.484, Level: 10
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    26
    Points
    1.484
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 6 Times in 2 Posts
    Solche Abstürze hatte ich vorher nie wirklich gehabt aber in der Woche bevor ich die 89er Version aufgespielt habe und noch die 88er lief, kam es vermehrt (3x in dieser Woche) zu diesen Abstürzen.
    Mit der 89er Version hatte ich bis jetzt noch keine, aber habe den TV auch noch nicht so oft genutzt. Der Fehler existiert bestimmt auch da (was ja auch andere bestätigen..)

    Ja das Bild erscheint mir immer noch besser als bei der 88 Version. Leider kommt es doch heufiger wieder zu diesem stottern.. Bei 3D vermehrt. Meistens immer wenn die Kamera gleichmäßige Kamera fahrten zB zur Seite macht und dann ein gegenstand im vordergrund "vorbeizieht".. vllt krieg ich das ja mal gefilmt!

    Bei Fernsehen DVB-T ist das Bild ebenso etwas besser, da fällt der unterschied aber geringer aus. (gucke TV nur über DVB-T)

    mfg.

  6. #16
    Bronze Member
    Points: 851, Level: 7
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 99
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    47PFL6877K/12
    Beiträge
    15
    Points
    851
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die geschilderten Probleme mit Absturz bzw. Reboot hatte ich in der letzten Woche mehrmals. Im Extremfall ging der Fernseher 5 mal nacheinander aus und wieder an, nachdem ich versucht hatte, das USB-Recording der laufenden Sendung zu starten. Einzige Abhilfe war Stecker ziehen. Firmware ist aber noch die 150.88! Ich war grad am Überlegen, ob ich die neue draufziehe, aber nach den Erfahrungen hier bringt das wohl nichts.
    Irgendwo hatte ich jetzt gelesen, dass die Abstürze mit HbbTV zusammenhängen sollen. Kann das jemand bestätigen?

  7. #17
    Gold Member
    Points: 3.766, Level: 17
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von westpaket
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    55pfl8007
    Beiträge
    234
    Points
    3.766
    Level
    17
    Danke
    33
    Thanked 50 Times in 34 Posts
    ich hab auf meinem 8007 seit der .89 auch diese vermehrten abstürze, mein event counter steht schon wieder (nach 2 monaten) auf hex 85.
    sieht so aus: http://www.youtube.com/watch?v=0ugoBB8oBY8
    manchmal auch einfach so beim umschalten.
    fast immer wenn ich hbbtv geschaut habe oder ne mediathek.

    ich hab dann mit dem support gechattet und die info erhalten "daran wird mit einem sw update gearbeitet"
    grüße

  8. The Following User Says Thank You to westpaket For This Useful Post:

    AchimK (10-25-2013)

  9. #18
    Diamond Member
    Points: 13.119, Level: 34
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 231
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    2.219
    Points
    13.119
    Level
    34
    Danke
    1.709
    Thanked 953 Times in 708 Posts
    Zitat Zitat von westpaket Beitrag anzeigen
    ich hab dann mit dem support gechattet und die info erhalten
    "daran wird mit einem sw update gearbeitet"
    grüße
    Schade, westpaket, dann bleibt wohl nur ein Buch /Zitat
    von Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues...


  10. #19
    Bronze Member
    Points: 1.193, Level: 9
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 157
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    43
    Points
    1.193
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 16 Times in 11 Posts

    Red face Mein PFL 6007 k/12 macht seit neuester FW auch ständig Reboots

    Zitat Zitat von up&down Beitrag anzeigen
    Schade, westpaket, dann bleibt wohl nur ein Buch /Zitat
    von Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues...


    Also, auch auf die "Gefahr" hin, dass ich aufgrund der folgenden unsachlichen Äußerung dauerhaft in diesem Forum bzw. Philips weltweit gesperrt werde:

    WANN BEKOMMEN DIESE GEISTIG BEHINDERTEN IDIOTEN VON PROGRAMMIERERN ENDLICH EINE STABIL UND FEHLERARME SOFTWARE AUF DIE BEINE GESTELLT ?
    SOVIEL FACHLICHE INKOMPETENZ, HABE ICH IN 30 JAHREN BERUFSPRAXIS NOCH IN KEINER ANDEREN FIRMA, SEI ES IM ARBEITNEHMER, NOCH IN JEGLICHEM KUNDENVERHÄLTNIS, ERLEBT !!!
    MIR KANN KEINER ERZÄHLEN, DASS EINER VON EUCH AUF NORMALEM WEGE JEMALS EINE ABSCHLUSSPRÜFUNG BESTANDEN, ODER SELBER EINE DIPLOMARBEIT VERFASST HAT !!!

    DIE FEHLER SIND SEIT EINEM JAHR DIE GLEICHEN. JUNGS, IHR KÖNNT NICHTS, ABER AUCH GARNICHTS !!!


    TUT EUCH UND DEM REST DER WELT EINEN LETZTEN GEFALLEN; UND WECHSELT ENDLICH DIE BERUFE !!! ES HAT DEFINITIV KEINEN ZWECK, MIT DIESEM KENNTNISSTAND WEITERZUMACHEN !
    ICH SEID WEDER IMSTANDE, EINE VERNÜNFTIGE SOFTWARE FÜR BD PLAYER, NOCH FÜR FERNSEHER ZU PROGRAMMIEREN - KURZUM: IHR KÖNNT ES ENFACH NICHT, UND WERDET ES AUCH SICHER NICHT MEHR LERNEN !!

    HÖRT IM INTERESSE ALLER BITTE ENDLICH MIT DIESEM UNSINN AUF !! IHR HAB´S NICHT "DRAUF".

    Davon wird zwar mein TV auch nicht funktionieren, aber jetzt fühle ich mich schon viel besser !

    Mit freundlichen Grüßen an die PROGRAMMIERABTEILUNG

    GLOTZI47

  11. The Following 2 Users Say Thank You to Glotzi47 For This Useful Post:

    haenschen (11-02-2013),up&down (10-30-2013)

  12. #20
    Gold Member
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    47PFL6057K/12
    Beiträge
    160
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    117
    Thanked 121 Times in 60 Posts
    Philips hat Programmierer?

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •