Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    47pfl5008K/12 - ständig fehlen Sender

    Habe einen 47pfl5008K/12 Produktionsdatum Mai 2013 - schon wenige Minuten nach erneuter Sendersuche verschwinden Sender , die in der Liste ganz vorne stehen ...........wir reden von ARD, ZDF und nicht von "unwichtigen" Sendern. Was kann ich tun, damit das aufhört, da es jedes Mal ne Menge Zeit kostet A zu suchen und B zu sortieren.
    Über Hilfen freue ich mich

  2. #2
    Superuser
    Points: 54.039, Level: 71
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 11
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.568
    Points
    54.039
    Level
    71
    Danke
    361
    Thanked 509 Times in 423 Posts
    Tachchen,

    - wie empfängst du? SAT?
    - man kann in den Einstellungen das automatische Löschen von Sendern deaktivieren
    - Firmware 2.30.0.1 installieren

    Toengel@Alex

  3. #3
    Gold Member
    Points: 1.462, Level: 10
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    116
    Points
    1.462
    Level
    10
    Danke
    2
    Thanked 17 Times in 10 Posts
    Hallo,

    bei Sat unicable?
    Signalstärken und Qualitäten prüfen? (FB Options -> Status)

    Zitat: “man kann in den Einstellungen das automatische Löschen von Sendern deaktivieren“
    Das funktioniert zumindest im Sat-CR-Betrieb beim 32PFL4258K/12 nicht. Wurde mir gegenüber vom Support zugegeben.

    Hier mal nachlesen, ob verwertbares dabei ist. Die 3000er, 4000er und 5000er haben die gleiche Firmware.
    http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post45332

    Gruß

    frankieman
    Geändert von frankieman (10-25-2013 um 08:23 AM Uhr)

  4. #4
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    [SIZE=5]Ich empfange von Sat-Einkabelsystem Kathrein, die neueste Firmware ist auch drauf (Firmware 2.30.0.1)
    Meine Signalstärke 45 glaub ich ziemlich bescheiden und ich werde da nächste Woche mal durchmessen lassen - werweiß, -vielleicht hab ich ja auch eine falsche Antennendose eingebaut bekommen (bei mir wurde unlängst renoviert) - Der Support meint u.a. bei solch mäßiger Signalstärke erklärt der Fernseher Sender für tot und schmeißt sie raus. Im 5008er hab ich nicht die Möglichkeit das Senderlöschen zu unterbinden, ich kann lediglich die automatische Senderaktualisierung deaktivieren.
    Danke für Eure Ideen, ich werds weiter versuchen...

  5. #5
    Gold Member
    Points: 1.462, Level: 10
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    116
    Points
    1.462
    Level
    10
    Danke
    2
    Thanked 17 Times in 10 Posts
    Zitat Zitat von MHW001 Beitrag anzeigen
    ...ich werds weiter versuchen...
    Hallo Don Quichotte,

    ohne dir die Hoffnung nehmen zu wollen, du wirst keinen Erfolg haben. Ich habe von TPVision gestern einen 32pfl5008K/12 im Austausch erhalten, der seine Sender genauso vergisst und dem sie nach einer gewissen Pause (TV aus) wieder einfallen, als ob nichts gewesen wäre. Jetzt schon das 2. Mal! Das scheint ihn von meinen beiden anderen 32pfl4258K/12 zu unterscheiden.

    Zitat von Philips-Support "bei solch mäßiger Signalstärke erklärt der Fernseher Sender für tot und schmeißt sie raus."
    Auf meine Frage warum der User das nicht entscheiden kann, wenn Bild und Ton einwandfrei sind und die automatische Senderaktualisierung schon ausgestellt ist, wurde mir gegenüber zugegeben, dass diese Einstellmöglichkeit erst in zukünftigen Updates funktionieren wird.

    Herzlichen Glückwunsch. Nun sind wir mindestens schon zu zweit. Wenig Geld kostet dieser Inline-Verstärker, der bei mir am letzten TV im Kabelstrang die Signalstärke von ca. 47 auf 85% gesteigert hat, bei gleichzeitiger Abnahme der Signalqualität von 99 auf 94%. Zumindest beim 4258 ohne erkennbare Wirkung.

    Für mein mittlerweile erlangtes Verständnis korreliert die Senderlöschung mit der Kabellänge. Ein stärkeres Signal hilft nicht unbedingt weiter. Das ist zumindest die Erkenntnis aus meinen Versuchen mit dem 4258.

    Vielleicht schaltet sich mal ein Mod dazu ein. Ich habe aber den Eindruck, dass die kneifen.

    Gruß

    frankieman
    Geändert von frankieman (10-26-2013 um 07:36 PM Uhr)

  6. #6
    Diamond Member
    Points: 6.807, Level: 24
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 243
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.894
    Points
    6.807
    Level
    24
    Danke
    98
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Gibt es bei diesem Modell unter den SAT-Einstellungen keinen Punkt "Senderaktualisierung" oder "Kanalentfernung?

    Falls doch...deaktivieren

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 1.692, Level: 11
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 158
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    23
    Points
    1.692
    Level
    11
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hey habe das selbe Problem mit meinem 52pfl 9606 Support sagt da kann man nichts machen ist ein Witz.

    Folgendes Phänomen tritt auf trotz abeschaltetem Sender entfernen und Aktualisieren (Glaube das greift nur bei DVB-T) nicht bei SAT kann man einen Suchlauf am Samstag machen und die SD Feeds für Sky Bundesliga werden gefunden nicht aber die für Sport. Sucht man nun am Dienstag oder Mittwoch erneut werden die Sport Feeds gefunden aber die Buli sind wieder verschwunden.

    Philips ist autorisierter Sky Vertrangspartner und bekommt es nicht gebacken das alle Sender gleichzeitig in der Kanalliste vorhanden sind. Wieso geht das den aber bei anderen Herstellern von Sat Receivern wie Humax Pace etc.

    Man kann sich zur Zeit nur so behelfen in dem man mit 2 USB Sickst die jeweilige Kanalliste die man braucht ersteinmal dort abspeichert und nach bedarf einspielt. Zurück in die Steinzeit.

    vosscross

    PS. : Ich hoffe der Support liest hier mit und kümmert sich vielleicht mal darum und sreut noch mal ein Firmware Update ein was ich aber bezweifel da mein Gerät ja nun schon älter als 2 Jahre ist.

  8. #8
    Superuser
    Points: 9.452, Level: 29
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 498
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.820
    Points
    9.452
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 656 Times in 516 Posts
    trotz abeschaltetem Sender entfernen und Aktualisieren (Glaube das greift nur bei DVB-T)
    Kommt darauf an, wo du das einstellst. Unter Sendereinstellungen gilt es für DVB-T und DVB-C. Unter Satelliteneinstellung gilt es für Sat-Programme. Das Finden bzw. Nichtfinden von Sky-Sendern hat nichts mit einer Sky-Zertifizierung zu tun. Ein Sendersuchlauf darf alle Programme finden, dafür braucht es keine Lizenzen.

  9. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    Toengel (11-02-2013)

  10. #9
    Bronze Member
    Points: 1.692, Level: 11
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 158
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    23
    Points
    1.692
    Level
    11
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Sky vergibt die Verrifizierung ja nicht mal eben so. Das ist doch nicht das Problem. Die Frage ist und war wie so eine schlampig geprogte Firmware bei Sky akzeptiert worden ist, da sie sonst ja die Meßlatte doch sehr hochlegen. Und das Automatische entfernen und zufügen abschalten funktoniert eben nicht bei Sat, das hat ja sogar der Support schon zugegeben.

    vosscross

  11. #10
    Diamond Member
    Points: 6.807, Level: 24
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 243
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.894
    Points
    6.807
    Level
    24
    Danke
    98
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Das deaktivieren der "Kanalentfernung" funktioniert meiner Erfahrung nach einwandfrei beim 9606er (zumindest mit aktueller Software). Ich denke da handelt es sich um ein Missverständnis.

    Allerdings, wie schon glotze sagte, muss der TV alle Sender finden. Was wird bei den gefundenen Skysendern für eine Signalstärke und Signalqualität angegeben?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •