Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Bronze Member
    Points: 1.692, Level: 11
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 158
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    23
    Points
    1.692
    Level
    11
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Thumbs down

    @Glotze

    Was glaubst du den was ich schon die ganze Zeit machen. Habe 2 USB Sticks einen für Samstag und eine für Dienstags und Mittwoch. Bei der Kiste gibt es nur ent oder weder Also Buli SD Sender oder Sport SD Sender bei zusammen ist nicht möglich und nur bei Philips laut Support auch nicht zu ändern. Es ist schon komisch alle anderen Sat Receiver finden beide SD Feeds von Sky ohne Probleme. Phlips müllt mir meine Senderliste voll mit Ruf mich an Sendern oder Teilweise nicht belegten fiktiv Sendern aus Spanien.
    Ich bekomme hier langsam die Krätze.

    vosscross
    PS.: hatte ds Problem auch schon mal per PM an den Moderator gepostet, der wiederum baht mich das ins Forum zu Posten, was ich ja nun auch schon des öfteren getan habe, aber der meldet sich hier ja nicht zu Wort, ist wohl schon im verdienten Weihnachtsurlaub.

  2. #22
    Superuser
    Points: 8.724, Level: 27
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.557
    Points
    8.724
    Level
    27
    Danke
    13
    Thanked 595 Times in 470 Posts
    Du musst schon unterscheiden zwischen nicht finden und nicht abspeichern, weil die Liste voll ist, wie du behauptest.
    Z.B. die Sender Buli3 bis Buli6 sowie Sport4 bis Sport7 sind auf einem Transponder. Der TV würde diese Sender gar nicht alle gleichzeitig bei einem Suchlauf abspeichern, weil sie nicht alle gleichzeitig aktiv sind, die Bandbreite des Transponders langt da gar nicht. Er speichert nur aktive Sender ab. Und wenn man zwei Suchläufe macht, einen wenn Bulisender aktiv, und einen, wenn Sportsender aktiv, dann spielt die Automatic Channel Deletion eine Rolle. Ist diese aktiv, dann macht er die Sender, die gerade nicht aktiv sind unsichtbar (bei mir) oder er knallt sie wieder aus der Liste (bei anderen Modellen vielleicht, weiß ich nicht). Ich habe also zwei Suchläufe gemacht und Automatic Channel Deletion ist inaktiv und da behält der die Sender drin, auch wenn sie nicht aktiv sind. Und wenn sich die Automatic Channel Deletion nicht abschalten lässt, dann hat man immer das Problem und muss mit zwei Senderlisten arbeiten oder immer Sendersuchläufe machen.

    Die gleiche Problematik gilt natürlich auch für die Automatische Senderaktualisierung, die man ein/ausschalten kann. Hat also primär erst mal nichts mit einer vollen Senderliste zu tun.

    Dass die nicht aktiven Sender nicht gespeichert bzw. wieder gelöscht bzw. unsichtbar gemacht werden, scheint eine Philipsspezialität zu sein.

  3. #23
    New Member
    Points: 21, Level: 1
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2
    Points
    21
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, ich sende verzweifelte Grüße in die Runde. Habe mir vor ca. 3 Wochen einen 39pfl3108k/12 für eine Unicable-Anlage zugelegt. Leider bevor ich dieses Forum fand...

    Ich muss sagen, ich habe von Anfang an ähnliche Probleme, wie hier bereits beschrieben. Ganze Sendeplätze verschwinden willkürlich, werden in der Liste nicht mehr angezeigt und können auch nicht angewählt werden.
    Wenn ich jedoch in den Modus "Neu anordnen" gehe, dann tauchen diese Programmplätze plötzlich wieder in der Liste auf, allerdings sind die vormals darauf gespeicherten Sender komplett verschwunden und sind nirgendwo in der Liste wieder zu finden. Die Programmplätze sind einfach leer.

    Bei der Hotline sind die Leute sehr nett und freundlich. Sie empfehlen mir, diese oder jene Einstellung zu probieren, oder auch die Software zu aktualisieren... Obwohl die doch genau wissen müssen, dass dieses Problem schon seit Monaten besteht und momentan keine Lösung in Sicht ist!!!! Ich fühle mich ziemlich ver..scht von denen.

    Und dann sagen die auch noch, dass wir erst alle anderen Möglichkeiten ausreizen müssen, bevor von denen aus, also von der Hotline aus, ein Gerätetausch ausgelöst werden könnte. Wer's glaubt...

    Ich werde da morgen nochmal anrufen und ordentlich schimpfen, jawohl!

    Bis dahin...
    Geändert von fknth (12-29-2013 um 07:46 PM Uhr)

  4. #24
    New Member
    Points: 21, Level: 1
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2
    Points
    21
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So, ich hab mich mal mit dem Händler in Verbindung gesetzt (Ton-Dose Dortmund). Das Gerät wurde anstandslos zurückgenommen und gegen Zahlung von 80,00 Euro zusätzlich hat er mir einen UE40F6270SSXZG von Samsung mitgegeben. Sehr zu empfehlen.

    Das war's dann wohl mit Philipps für mich...

    Ich wünsche Allen ein erfolgreiches neues Jahr...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •