Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    digitaler satelitenempfang

    hallo,

    ich besitze ein tv gerät, 7000er Serie LCD-Fernseher
    107 cm (42"), Full HD 1080p, digitaler Fernseher 42PFL7404H/12

    bisher hatte ich digitalen empfang über kabel
    nun nach umzug in ein anderes gebiet ohne breitbandkabelanschluß soll der empfang über sat antennne / satkabel erfolgen.
    Das Fernsehgerät erkennt jedoch, trotz umstellung auf antenne, keine Sender. Warum funktioniert der DVB T empfang nicht. Receiver sind doch inkludiert im Gerät!? Was ist zu berücksichtigen?
    Bei den nachbarn (gleicher satelitenanschluß) mit einem anderen Fernsehgerät funktioniert dies einwandfrei.

    vielen dank im voraus für eine hilfreiche auskunft
    rs

  2. #2
    Superuser
    Points: 65.789, Level: 79
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 661
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.824
    Points
    65.789
    Level
    79
    Danke
    414
    Thanked 609 Times in 498 Posts
    Tachchen,

    dein TV hat keinen SAT-Tuner! Für DVB-T brauchst du eine DVB-T-Antenne, die du am Kabelanschluss ansteckst.

    Toengel@Alex

  3. #3
    Superuser
    Points: 12.941, Level: 34
    Level completed: 42%, Points required for next Level: 409
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    3.595
    Points
    12.941
    Level
    34
    Danke
    40
    Thanked 1.028 Times in 777 Posts
    Wenn man das Geschriebene wörtlich nimmt, hat der Nachbar (und auch @lilarosa) einen Satellitenanschluss, aber beim Nachbarn funktioniert trotzdem DVB-T. Vielleicht hat der Nachbar neben dem Satellitenanschluss noch eine DVB-T-Antenne angeschlossen, oder es kommt über das Sat-Kabel (DVB-T-Antennen-Signal eingeschleust). Dann müsste @lilarosa das DVB-T-Signal erst wieder ausschleusen (Einschleusweiche=Ausschleusweiche oder Antennendose mit Sat- und TV-Ausgang). Und natürlich einen Suchlauf machen.

  4. #4
    Moderator
    Points: 123.675, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.262
    Points
    123.675
    Level
    100
    Danke
    67
    Thanked 645 Times in 467 Posts
    Guten Morgen,

    ich würde mal darauf Tippen, dass hier DVB-T mit Sat gleichgesetzt wurde.
    Sat wäre DVB-S. DVB-T ist Terrestrisch also Antenne.
    Das hat der TV, wie schon beschrieben wurde, nicht.
    Da benötigst Du einen Sat Receiver.

    Gruß
    Thomas

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •