Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Probleme mit Watchever und Maxdome

    Hallo zusamen,
    ich habe mir vor ein paar Tagen den Philips 42PFL5008K/12 (5000'er Serie) gekauft.
    Dazu habe ich Watchever und Maxdome aboniert. Beide Apps laufen scheinbar zunächst einwandfrei, allerdings nach einer Zeit von 10 bis 20 Minuten stürzt insbesondere Watchever ab, der Bildschirm wird schwarz. Über die Rücktaste lässt sich Watchever dann neu starten, ansonsten passiert nichts. Zeitweise stürzt der Fernseher komplett ab und lässt sich nur durch Ziehen des Netzkabels neu starten, das allerdings erheblich seltener. Was kann die Ursache sein? Ich habe schon versucht, das Ambilight abzuschalten und die Firmware zu updaten, so dass die neueste Firmware aufgespielt ist. Hat jemand einen Idee?

  2. #2
    Moderator
    Points: 67.327, Level: 80
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 723
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.813
    Points
    67.327
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 260 Times in 204 Posts
    Guten Morgen,

    welche Firmware Version ist derzeit auf dem TV installiert?
    Du beschreibst abstürze insbesondere bei Watchever.
    Was hat das mit Maxdome zu tun?

    Thomas
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo (nicht wundern, login mit anderem Namen läuft nicht),
    also das Problem des Absturzes passiert ebenso bei Maxdome in selber Weise. Die Firmware habe ich entsprechend auf das Oktober Update (das aktuellste, was der Fernseher beim Suchen anbietet) gebracht, so dass zurzeit keine aktuelleren Updates zur Verfügung stehen. Das Problem bestand aber bereits davor. Das Gerät ist auch schon einmal im regulären Fernsehbetrieb abgestürzt (Digitaler Sat-Empfang), so dass es sich nur durch einen Kaltstart reaktivieren ließ. Allerdings ist diese Situation erst zweimal aufgetreten, bei Watchever und Maxdome funktioniert das gleichermaßen. Ich hatte erst auf ein Bandbreitenproblem getippt, allerdings scheint diese auszureichen. Wenn einmal die Geschwindigkeit hakelt, erscheint bei Watchever ein Wartesymbol, allerdings habe ich dies erst einmal gehabt (Wieviel Bandbreite ist generell mindestens erforderlich, gibt es ev. die Möglichkeit des Zwischenspeicherns, falls dort ein Problem besteht, zurzeit habe ich eine 7Mbit Leitung)

    Gruß, Björn

  4. #4
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Das gleiche Problem

    Hallo,

    Ich habe das selbe problem mit mein 42pfl5008K/12.
    Ich habe ein Abo bei Watchever und es ist mir nicht möglich dies zu nutzen. Beim ersten mal hängt er sich nach ca.10 auf schwarzes Bild auch kein ladezeichen von Watcher oder ähnliches.
    Bei direkt erneuten versuch werden aus den 10 min 5min bis schwarzes bild kommt. es bleibt nur immer die möglichkeit auf tv zurück zu springen. Dachte es liegt am Wlan aber mit Kabel das selbe problem.
    Habe den Fernsehr seit ner Woche und bin echt enttäucht mittlerweile. Mein 4Jahre alter LG vorher hat nie probleme gemacht selbst Ton über HDMI auf meine Anlage hat nicht mehr funktioniert so das ich ein zusätzliches Koax kabel brauchte.

    Ich hoffe auf baldige lösung da ich mein bezahltes Watchever nicht nutzen kann.

    Firmeware ist auch die aktuelle.

    Danke schon mal für die Hilfe im vorraus.

    Lg Sven

  5. #5
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo !

    Genau das gleich Problem hier: 42PFL5008K
    Watchever wird nach 10 Minuten schwarz oder der Fernseher startet plötzlch mitten im Stream neu (Philips-Logo) - Watchever schauen ist unmöglich !
    Gestern schon mit dem Philips-Support telefoniert, aber außer Löschen des internen Speichers (brachte nichts) kam auch keine Lösung.
    LAN-Kabel, 32mbit Leitung

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 446, Level: 4
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 10,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    18
    Points
    446
    Level
    4
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Auch mit dem 55PFL7008K funktioniert die watchever app mehr schlecht als recht. Filme starten entweder garnicht oder nach ein paar Minuten verschwindet erst Ton und dann auch das Bild.

  7. #7
    New Member
    Points: 1.127, Level: 8
    Level completed: 89%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Deutschland, Hürtgenwald
    Beiträge
    1
    Points
    1.127
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    das gleiche Problem auch bei mir mit MAXDOME und WACHEVER.
    Die Einwahl/Warteschleife bzw. Funktionalitätsanzeige "Einwahl nicht möglich" erscheint wenn ich
    mir einen Spielfilm ansehen möchte.
    Mittlerweile habe ich von DSL 16mbs auf IP vdsl 50mbs hochgerüstet und immer noch keine Ver-
    Besserung erfahren.
    Frage was ist da Sache?

  8. #8
    New Member
    Points: 244, Level: 2
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    9
    Points
    244
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 2 Posts
    habe genau die selben Probleme.
    Model: 47PFL5008K/12

    Watchever ist absolut nicht zu gebrauchen. Filme werden mitten im Stream unterbrochen und TV startet komplett neu.

    Maxdome läuft etwas stabiler, jedoch kommt es auch hier öfter mal zum abbruch, jedoch bleibt der Fernseher an und man bleibt auf der Maxdome App.

    habe eine 50.000 VDSL Leitung und den TV am LANkabel.

    Das Problem besteht leider auch nach dem aktuellen Firmwareupdate 3.0.0.1

  9. #9
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, Modell : 32PFL5008K/12

    Watchever wird nach einigen Minuten schwarz oder der Fernseher startet plötzlch mitten im Stream neu (Philips-Logo) - Watchever schauen ist unmöglich !
    Liegt nicht am Netzwerk sondern an der App.
    Offensichtlich ist das Problem hier schon seit Monaten bekannt, warum ist noch keine Lösung in Sicht ?

  10. #10
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich habe das selbe Problem bei Watchever mit einem 39PFL3208K/12 und einer 50 Mbit/s-Leitung.
    Nach etwa 3 bis 5 Minuten stürzt der Fernseher nach dem Start eines Streams ab und startet neu.
    Bevor der Absturz auftritt lässt sich außerdem eine leichte Verzögerung des Tons um etwa eine halbe Sekunde feststellen.
    Gelegentlich bleibt auch das Bild stehen, während der Ton weiter läuft; das Bild läuft kurz später dann mit erhöhter Geschwindigkeit weiter, bis Ton- und Bildspur wieder halbwegs synchron sind. Der Dienst ist so völlig unbrauchbar.
    Die installierte Firmwareversion ist die aktuellste verfügbare (TPM1013E_003.001.000.001).
    Andere Videodienste, wie YouTube oder die Mediatheken von ARD und ZDF, laufen übrigens völlig problemlos. Maxdome kann ich nicht beurteilen, da ich den Dienst nicht abonniert habe.
    Geändert von luxojr10 (12-25-2013 um 01:43 PM Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •