Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Bronze Member
    Points: 663, Level: 6
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 87
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    15
    Points
    663
    Level
    6
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post
    40PFL4508K/12

    Habe auch Probleme mit Maxdome. Allerdings glaube ich nicht, dass es an der App liegt. Watchever hat die gleichen Probleme.

    Streamen im Netzwerk macht auch Probleme. Oft Abbrüche.

    Die Firmware bei Philips ist miserabel. Die "Tag Cloud (most searched)" gibt auch Firmware als Top-Begriff an.

    Habe wenig Hoffnung, dass die Anliegen hier überhaupt Gehör finden. Vor allem wenn die Mods mal wieder einen zappeligen Klick haben.

  2. #12
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich kann die Probleme auch mit dem Philips 55PFL4508K/12 bestätigen.

    Film läuft... nach ca. 5 Minuten tauchen erste Artefakte und Tonsync Probleme auf. Schätzungsweise nach 10-15 startet der Fernseher einfach neu!

    Das ein Bug besteht ist ja ansich nicht schlimm, aber das seit über 2 Monaten sich kein Supporter über dieses Problem äußert ist verdammt schwach.
    Ich bin Philips Neukunde seit 2 Tagen und bin jetzt schon etwas enttäuscht.

  3. #13
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi,

    ich kann mich allen anschliessen. Ich habe seit Januar 2013 einen Philips 46PFL5007K und diesen jetzt erst an meinen Router angeschlossen (Fritz Box WLAN 7360) da ich den Fernseher in den Werkszustand zurückversetzten musste. Beim neuen Einstellen ist dann auch die Softwareaktualisierung gelaufen. Ebenfalls Watchever aboniert, auch die Version von Watchever für Philips Smart TV.
    Bei den ersten 2 Filmen hängte sich die Verbindung mitten drin auf und muss dann auch den kompletten Fernseher neu starten um überhaupt wieder in Smart TV reinzukommen. Und nun hängt es sich alle paar min auf.
    Die Signalstärke ist komplatt da, am Router kann es nicht liegen.

    Es ist wirklich ein unmöglicher Service, wenn hier schon so viele das Problem schildern und noch immer keine Lösung gegeben wird. Noch nicht einmal, ein "wir kümmern uns drum"!!!!!!

    Ich bitte um zügige Antwort.

    MFG

  4. #14
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe genau das gleiche Problem mit dem 32PFL5008K/12. Watchever hängt sich nach einiger Zeit auf, der Tv startet entweder neu oder hängt total (Neustart nur durch Ziehen des Netzsteckers). Auch der Verlust der Einstellung des Satreceivers tritt bei mir auf (2x seit Kauf vor 4Wochen). Das liegt nicht nur an der App, sondern scheint eher ein Philips Problem zu sein. Habe noch 2 andere Flatscreens von verschiedenen Herstellern und da habe ich keine Probleme.

  5. #15
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei mir tritt das Problem auch auf (47PFL5008K/12). Nach 2-3 Minuten gucken über Watchever startet der Fernseher einfach neu. Das ist sehr, sehr ärgerlich, habe gerade erst ein 6 Monate Abo bei Watchever abgeschlossen. Bitte unbedingt beheben, würde den Fernseher ungerne zurückgeben müssen, bin ansonsten zufrieden damit.

  6. #16
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe mir gerade das Modell 42PFL5008K/12 gekauft und habe leider daselbe Problem.

    Wenn sich hier kein Mitarbeiter bald zu äußert, wird der Fernseher wieder umgetauscht. Schweinerei, das hier über Monate kommentarlos stehen zu lassen, während die Beschwerden sich mehren.

  7. #17
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    2
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe jetzt mal an den Support direkt geschrieben. Teile dann gerne hier die Antwort mit. Wird wahrscheinlich eh ernüchternd sein... der Fernseher wäre schon lang weg, wenn das nicht so ein Geraffel wäre den wieder durch ganz München zu kutschen um den umzutauschen.

  8. #18
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Auch wenn, wie es scheint, hier die Dinge im Sand versinken:

    Problem:
    Watchever App funktioniert soweit ok, jedoch fängt der Ton nach einiger Zeit an zu stottern und erlischt danach komplett. Wird der Stream nun per Fernbedienung pausiert und nach ein paar Augenblicken wieder gestartet, scheint alles wieder in Ordnung zu sein. Zudem flackert in unregelmäßigen Abständen die unterste Bildzeile komplett blau auf.

    Einschätzung persönlich:
    Das Problem mit den Tonaussetzern sieht für mich stark nach einem Pufferfehler aus, da die Wiedergabe auf meinem Tablet (Android) ohne jegliche Aussetzer läuft. Habe die Wiedergabe ebenfalls im Browser am Laptop getestet und konnte es ebenfalls ohne Tonaussetzer schauen.
    Zu dem blauen Flackern fällt mir nichts ein, da ich dieses nur beim Schauen auf dem Fernseher sehe und erneut nicht in der Android App oder im Browser. Eventuell eine falsche Skalierung bei der Ausgabe des Videostreams.

    Technische Infos:
    TV: 65PFL9708S/12 mit Firmware 000.173.044.000

    Danke für die eventuelle Zeit und Mühe!

    Gruß

  9. #19
    New Member
    Points: 90, Level: 1
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    3
    Points
    90
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich kann dieses ganze auch Bestätigen (55PFL4508K/12) und so wie ich das sehe scheint wohl hier eine alte WatcheverApp Version installiert zusein.
    Vlt sollte man da mal ansetzen und die App erneuern, da ja mehrere verschiedene Modelle das Prob haben.

    Obwohl mir ja der Ferneseher sehr gefällt (Stromverbrauch) war ich aber von Anfang an über die Geschwindigkeit der HardwareKomponeten sehr enttäuscht.
    Und ich vermute das wird wohl eher das Problem des Streaming's sein, das die Hardware die Daten nicht vollständig verarbeiten kann und deshalb sich aufhängt oder abstürzt und neu startet.

    Da sollte man so schnell wie möglich dran arbeiten, nicht nur das die Streams abstürzten und unterbrochen wurden, sondern was mir gleich aufgefallen ist war das Bild und Ton von Watchever um 1 Sekunde versetzt waren und um so länger der Film lief um so stärker wurde der Versatz.
    (Auf meinem Pc gab es keinerlei solcher Probleme)
    Und das nur innerhalb von 10min.

    Und ich habe scho so gut wie alles was nicht benötigt wird in dem Fernseher deaktiviert.
    Ich denke ich werde lieber auf eine MultiMediaBox umsteigen mit vernünftige Wireless-Maus und-Tastatur und dann lieber darüber Streamen.

    Das Gerät ist absolut nicht dafür ausgelegt.

    Es ist nur Ärgerlich das, daß Gerät so teuer war für das was es im Ergebnis kann, nämlich nur Tv übertragen.


    Greetz Spo0cky ^^
    Geändert von Spo0cky ^^ (01-25-2014 um 07:35 PM Uhr)

  10. #20
    Bronze Member
    Points: 642, Level: 6
    Level completed: 46%, Points required for next Level: 108
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    34
    Points
    642
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Wer mal einen Maxdome Film ohne Unterbrechung schauen will, sollte mal die Qualität während des Films eine Stufe runter setzten. HD auf gut eingestellt (mit 3Mbit) hat immernoch ein sehr ordentliches Bild.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •