Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question Knackgeräusche während des Umschaltens mit dem Reciever

    Hallo Leute, habe mir den pfl6158 zugelegt. Den vorhandenen Protek HD Reciever mit HDMI angeschlossen. Nun knackt beim Senderumschalten am Reciever der Fernseherlautsprecher. Den gleichen Reciever an ein Panasonic Fernseher, keine Geräusche.
    Habt Ihr ein Tip?

  2. #2
    Superuser
    Points: 54.039, Level: 71
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 11
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.568
    Points
    54.039
    Level
    71
    Danke
    361
    Thanked 509 Times in 423 Posts
    Tachchen,

    Firmware 171.56 drauf?

    Toengel@Alex

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 1.623, Level: 11
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 227
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Waghäusel
    Beiträge
    45
    Points
    1.623
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hab ich schon von Anfang an. Technisat Receiver Digicorder ISIO S1, Philips TV 47PFL6709 (beides im Januar 2013 gekauft).

    Das Knacken ist mal mehr und mal weniger, tagesformabhängig. Ich hab die Hoffnung aufgegeben, dass das mal verschwindet. Kein einziges Softwareupdate (bei beiden Geräten) hat das Knacken unterbunden. Es gab schon mehrere Posts darüber hier im Forum. Ich lebe halt mit dem Phänomen.

    Fairerweise muss ich aber sagen, das die Lautstärke des Knackgeräuschs und auch die gefühlte Häufigkeit des Auftretens seit dem Kauf nachgelassen hat.

  4. #4
    Superuser
    Points: 9.491, Level: 29
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 459
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.834
    Points
    9.491
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 658 Times in 518 Posts
    Vielleicht hast du dich schon daran gewöhnt und empfindest es nicht mehr so störend? Knackt es denn unabhängig vom Tonformat des Senders? Im Prinzip gibt es vier Möglichkeiten beim Senderwechsel. Wechsel von Dolby auf Stereo, von Dolby auf Dolby, von Stereo auf Dolby, von Stereo auf Stereo. Gibt es da einen Zusammenhang?

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 149, Level: 1
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 1
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    17
    Points
    149
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,
    ich misch mich mal ein....
    Habe dieses Phänomen gestern auch bei meiner (neuen) Kombi (40PFL8008 mit Technisat Isio S3) beobachten können. Ton der Sender (vom Technisat) war immer Stereo. Auf einmal hat sich der Fernseher dann in´s SW Nirwana verabschiedet....Stecker gezogen -> danach war alles wieder o.k.
    Ein anderes Problem mit HDMI bleibt (siehe eigenen Thread von mir)
    Peter

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •