Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts

    40PFL8007K/12 Wie kann man den WPA Key dauerhaft speichern?

    Ich habe gerade zum gefühlt 100sten Mal meinen WPA2 Key dem Gerät beibringen müssen. Wie kann man den dauerhaft speichern?

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.677, Level: 22
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 373
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    364
    Points
    5.677
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 82 Times in 48 Posts
    Hallo Skeeve,

    Grundlegend verhält sich dein Philips 40PFL8007/12 - im Normalfall - nicht anders als andere Netzwerkgeräte und merkt sich den WPA Schlüssel. Wenn dies nicht der Fall ist, wende dich zunächst bitte an den Hersteller des Routers, um nach konkreten Optionen / Funktionen (Sicherheitseinstellungen) die mit einem solchen Verhalten in Verbindung stehen können, zu fragen. Am Philips Fernseher gibt es keine Option die ein solches Verhalten verursacht.

    Weitere Schritte wären:

    • Netzwerkkabel anstelle WLAN verwenden
    • Philips Kundendienst kontaktieren

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  3. #3
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts
    Guten Morgen Lucas!

    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    Wenn dies nicht der Fall ist, wende dich zunächst bitte an den Hersteller des Routers, um nach konkreten Optionen / Funktionen (Sicherheitseinstellungen) die mit einem solchen Verhalten in Verbindung stehen können, zu fragen.
    Ich glaube nicht, daß es da bei der Fritz!Box etwas zu gibt. Der vorherige Philips Fernseher und mein Philips BluRay Player zeigen dieses Verhalten auch nicht. Ich denke also nicht, daß es an der Fritz!Box liegt.

    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    • Philips Kundendienst kontaktieren
    Das hatte ich vor wenigen Minuten schon. Die nette Dame hatte Rücksprache gehalten und mir dann gesagt, daß ich nciht unmittelbar nach dem Einschalten das Netzwerk nutzten kann, sondern erst mal etwas warten muß. Lästig, aber wenn's hilft…

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.677, Level: 22
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 373
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    364
    Points
    5.677
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 82 Times in 48 Posts
    Hallo,

    Kannst du denn bestätigen, dass die Netzwerkverbindung hergestellt wird wenn du einen Moment wartest? Natürlich hat auch der Fernseher wie auch ein Computer eine Boot Sequence / -Reihenfolge die festleget welche Komponenten zuerst initialisiert werden.

    Wenn dies die Ursache sein sollte - so ist die Lösung natürlich denkbar einfach und ich denke durchaus zumutbar. Ansonsten halte dich bitte an den Kundendienst falls es nicht hilft.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  5. #5
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts
    Ich werde Rückmeldung machen, wenn ich's getestet habe.

    Schade, daß der andere Thread schon zu ist, ich hätte da noch 'ne Info zu gehabt.

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.677, Level: 22
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 373
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    364
    Points
    5.677
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 82 Times in 48 Posts
    Hallo,
    Die kannst du auch gern hier posten.
    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  7. #7
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts
    Okay: Ich muß ein wenig Abbitte leisten.

    Daß der Fernseher keine Verbindung bekam ist einem durchgedrehten DHCP Server zu verdanken, wie es scheint. Stutzig hatte mich gemacht, daß der BDP7700 plötzlich auch nicht mehr ins Netz konnte und mein Sohn sich beschwerte, daß sein Laptop nicht mehr ins Netz kam.

    In allen drei Fällen fehlte der DNS Eintrag, den der Fritz!Box DHCP Server liefern sollte. Und in allen drei Fällen war die IP der Geräte aus einem Bereich, der von der Fritz!Box nicht geliefert werden sollte.

    Also habe ich mal einen Netzwerscniffer (wireshark) angeschmissen und festgestellt, daß mein Technisat Receiver plötzlich meinte, ein DHCP Server zu sein (Anfrage bei Technisat läuft). Eine Kontrolle auf dem Linux Laptop meines Sohns hat gezeigt, daß tatsächlich die DHCP Daten vom Technisat kamen.

    Nachdem ich den nun umgestellt habe, scheint das Problem mit der Netzwerkverbindung also behoben zu sein.

  8. #8
    Moderator
    Points: 5.677, Level: 22
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 373
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    364
    Points
    5.677
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 82 Times in 48 Posts
    Hi Skeeve,
    Sehr fair von dir! Danke für dein wertvolles Feedback.
    Ich drück die Daumen, dass es jetzt rund läuft.
    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  9. #9
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts
    Gerade getestet: Wenn ich den Fernseher einschalte und eine Minute warte, dann funktioniert auch SmarTV ohne erneut nach dem key zu fragen.

    Außerdem habe ich festgestellt: Wenn man "Source" drückt und "Netzwerk" noch nciht angezeigt wird, dann funktioniert das Netzwerk auch nicht. Wenn es initialisiert ist, erscheint in der Source-Liste auch das Netzwerk.

    Bleibt das nervige andere Problem (anderr Thread) mit dem Timeshift-Hinweis.

  10. #10
    Gold Member
    Points: 2.262, Level: 13
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 188
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsTagger Second Class

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Düren, Deutschland
    Beiträge
    171
    Points
    2.262
    Level
    13
    Danke
    10
    Thanked 63 Times in 40 Posts
    Weiteres Update.

    Gerade eben hatte ich wieder den Fall, daß keine Netzwerkverbindung hergestellt wurde.

    Im Einzelnen:

    1. 40PFL8007K/12 eingeschaltet
    2. Einen Bericht von WDR aktuell gesehen
    3. Source gedrückt -> kein Netzwerk, obwohl weit mehr als 1 Minute verstricehn
    4. SmartTV trotzdem aufgerufen -> 1…2…3… Bildschirm
    5. Nichts eingegeben sondern ausgeschaltet
    6. Gewartet, bis komplett aus (Kein Ambilight, angeschlossene HD abgeschaltet)
    7. Eingeschaltet
    8. 1 Minute (ca.) gewartet
    9. Source gedrückt -> Netzwerk ist da

    Diese ganze Netzwerkgeschichte scheint extrem "wackelig" programmiert.

  11. The Following User Says Thank You to Skeeve For This Useful Post:

    Chaoscamper (06-27-2014)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •