Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21
    New Member
    Points: 355, Level: 4
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    9
    Points
    355
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Und ich möchte nochmals appellieren:
    Gebt die Geräte unter Anspruch der Gewährleistung zurück! Philips soll merken, dass man mit dieser Art der "Vermarktung" nicht Erfolg hat.
    Einen Player zu verkaufen, der wissentlich defekt ist, ist unmöglich! Lieber Tino, bei all der Treue: Nehmt den Player aus dem Handel und stellt ihn erst weider zum Kauf zur Verfügung, wenn er auch funktioniert. Diese Maßnahme ist längst überfällig.
    Meiner geht nun Anfang des neuen Jahres zurück. Ich bin fertig mit diesem Thread.

  2. #22
    Superuser
    Points: 50.705, Level: 69
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 445
    Overall activity: 42,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdriveTagger First Class50000 Experience Points
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.461
    Points
    50.705
    Level
    69
    Danke
    349
    Thanked 482 Times in 402 Posts
    Tachchen,

    der BDP5500 ist doch schon längst ausgelaufen (ist ein 2012er Modell). Inzwischen gibt es den BDP5600 und dessen Nachfolger BDP5700 steht bald in den Läden.

    Toengel@Alex

  3. #23
    New Member
    Points: 355, Level: 4
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    9
    Points
    355
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Stimmt soweit. Als ich den Player kaufte (vor etwa 2 Monaten) war der Fehler aber bekannt und er war noch im Handel erhältlich. Rückrufaktionen sind fürs Immage oft besser als soetwas...

    Sind (@Tino?) ähnliche Abstürze bei dem 5600 und 5700 auch zu erwarten?

    Ich suche einen Player mit ähnlicher Resume-Funktion wie der Philips, möglichst nicht träge (Philips war schon leicht grenzwertig, auch wenn andere noch viel träger sind), mit gutem upscaler, guter USB Unterstützung und (bisher hat der Philips alle diese Punkte erfüllt) ein Player mit Tracknummernanzeige und Skip-Forward und Skip-Back Tasten. Denn ich möchte gern meine CDs an meiner Anlage zu Hause anhören können und bin doch etwas entsetzt, wie schwach der Philips in dieser Diziplin abschneidet. Oder machen zwei zusätzliche Tasten das Gerät soviel teurer?
    Hat jemand einen Tipp für mich?

  4. #24
    Diamond Member
    Points: 11.483, Level: 32
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 467
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.880
    Points
    11.483
    Level
    32
    Danke
    1.458
    Thanked 871 Times in 635 Posts
    Zitat Zitat von Börek Beitrag anzeigen
    ...Tracknummernanzeige und Skip-Forward und
    Skip-Back Tasten. Denn ich möchte gern meine
    CDs an meiner Anlage zu Hause anhören können
    Dann würde ich mir an Deiner Stelle einen guten
    "Spezialisten" zulegen.

    Ich nutze beispielsweise diesen...

    http://www.ebay.de/itm/Sony-CDP-XA2-...item20dcf27951
    Geändert von up&down (12-28-2013 um 01:58 PM Uhr)

  5. #25
    Superuser
    Points: 50.705, Level: 69
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 445
    Overall activity: 42,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdriveTagger First Class50000 Experience Points
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.461
    Points
    50.705
    Level
    69
    Danke
    349
    Thanked 482 Times in 402 Posts
    Tachchen,

    ich würde auch immer einen Standalone CD-Player zum CD-Abspielen bevorzugen... Die BDPs sind für sowas echt nicht geeignet.

    Toengel@Alex

  6. The Following User Says Thank You to Toengel For This Useful Post:

    up&down (12-28-2013)

  7. #26
    New Member
    Points: 355, Level: 4
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    9
    Points
    355
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von up&down Beitrag anzeigen
    Dann würde ich mir an Deiner Stelle einen guten
    "Spezialisten" zulegen.
    Ja, aber: WARUM?

    Mein alter DVD-Spieler (Sony) konnte wunderbar auch CDs abspielen, hat die Tracks angezeigt und hatte auch ein paar Tasten mehr. Wo liegt das Problem? High-End Sound erwarte ich dann natürlich nicht, aber mal ehrlich, welcher Normal-Nutzer erwartet das. Also haben alle User hier im Forum einen Blue-Ray Player und dann noch einen CD-Player dazu? Für mich unbegreiflich. Im Jahr 2013 hätte ich gern möglichst viele Geräte in einem integriert, und aus meiner Sicht ist das Feature "CDs Abspielen" mit einem Blue-Ray Player ohne viel Mehraufwand machbar. Oder gibt es irgendeine technische Finesse, die dem entgegenspricht?
    Wie gesagt, mein alter Sony (einer der ersten DVD-Spieler) konnte es mühelos.

  8. #27
    Diamond Member
    Points: 11.483, Level: 32
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 467
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.880
    Points
    11.483
    Level
    32
    Danke
    1.458
    Thanked 871 Times in 635 Posts
    Zitat Zitat von Börek Beitrag anzeigen
    Mein alter DVD-Spieler (Sony) konnte wunderbar auch
    CDs abspielen, hat die Tracks angezeigt und hatte auch
    ein paar Tasten mehr. Wo liegt das Problem?.
    Bei den guten (alten) Geräten durften die Hersteller für
    weniger Formate (und weniger Lizenzgebühren) locker
    den doppelten Preis verlangen...

    Apropos DVD-Spieler:
    Für meine SACDs und Konzert-DVDs betreibe ich - des
    Spitzenklangs wegen - noch dieses Ringkerntrafomonster

    http://www.testberichte.de/test/prod..._v_p18126.html


  9. #28
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Community,

    ich wollte meinen Unmut über den 5500 auch kundtun.
    Neben den ständigen Abstürzen und der schlechten Bedienbarkeit bei CDs ärgert mich am meisten, dass die Watchever-App (die ja da ist) nicht funktioniert.
    -> oder gibt es einen 5500er-Besitzer der das zum Laufen gebracht hat???

    Fehler ist immer wieder die fehlende Lizenz.

    Ich kann auch nicht wirklich nachvollziehen warum ein DVD-Player mit einem Jahr schon so alt ist, dass Philips sich um keine Updates mehr kümmert.
    Machen das jetzt alle Firmen auf dem Markt gleich?

    Gruß
    oheli
    Geändert von oheli (01-15-2014 um 06:45 PM Uhr)

  10. #29
    Moderator
    Points: 28.236, Level: 51
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 414
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.721
    Points
    28.236
    Level
    51
    Danke
    64
    Thanked 175 Times in 155 Posts
    Hallo zusammen,

    allen neuen Usern ein herzliches willkommen im Forum!
    Ich habe leider immer noch nichts neues zu berichten, möchte euch aber zeigen, dass mir das Thema selbstverständlich wichtig ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  11. #30
    New Member
    Points: 355, Level: 4
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    9
    Points
    355
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    PEINLICH!

    Mein Wasserkocher von Philips macht nun auch pünktlich nach Ablauf der Garantie schwach (Dichtungen sind hin, er tropft). Mein Fernseher tropft noch nicht, aber was sagt uns das?: Einige bauen die Produkte absichtlich fehlerhaft. Leider eben auch ehemalige namenhafte Hersteller.

    Für mich: Nie wieder Philips. Schade.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •