Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 6,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kaffee schmeckt bitter

    Hab seit kurzer Zeit eine Intellia HD87851. Leider schmeckt der Kaffee bitter. Habe den Mahlgrad schon in alle Richtungen verändert nix. Steht jetzt wieder auf Mitte und die Stärke hab ich auf zwei Bohnen. Wenns nur eine ist schmeckts wässerig. Ich weis nicht was ich noch tun kann. Drück die Grosse Tasse und Wassermenge ist die Werkseinstellung. Hab auch schon verschiedene Bohnen probiert. War eigentlich immer von Saeco begeistert. Selbst die Bohnen die ein Freund in seiner Saeco (älteres Modell) verwendet und mir der Kaffee dort super schmeckt erzeugen bei mir einen Bitteren Kaffee. Was kann ich tun. Bin ein vieltrinker und mittlerweile echt enttäuscht und überlge sie zurückzugeben

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 379, Level: 4
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    379
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Du weisst, dass du nach dem Verstellen des Mahlgrades einige Durchgänge brauchst, bevor sich das System eingestellt hat, oder ? Ich denke da musst du einfach weiter probieren, bis du die richtige Einstellung und die richtigen Bohnen gefunden hast. Ich habe vom Hersteller D......i auf die Minuto umgestellt und verwende die selben Bohnen wie vorher. Bin vom Geschmack begeistert.

  3. #3
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    HI Supermaus,

    Es mag komisch klingen aber eine Kaffee sorte schmecht bei 2 Gleichen Maschienen wiso auch immer etwas unterschiedlich.
    Ich führe das auch leichte Schwankungen der Elektronik zurück.

    Bitte Wenn du eine neue Kaffee sorte probierst erst den Mahlgrad einstellen und dann die nechsten 5 Tasse ca nicht sofort Bewerten.

    Die Maschienen brauchen einige Mahlungen um die Kaffeepulver menge zu lernen. AUTO DOSE oder wie das jetzt heißt.

    Das Zweite ist das Wasser. Is bei deinem Beckanten vieleicht eine andere Wasserhärte vorhanden ?
    Diese kann auch Geschmacks unterschiede bereiten ggf. einen Wasserfilter verwenden!

    Ich habe 12 Kaffeesorten probiert bis ich meinen Kaffee gefunden habe.

    In diesem Sinne

    Schneider

  4. #4
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 6,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Schneider Beitrag anzeigen
    HI Supermaus,

    Es mag komisch klingen aber eine Kaffee sorte schmecht bei 2 Gleichen Maschienen wiso auch immer etwas unterschiedlich.
    Ich führe das auch leichte Schwankungen der Elektronik zurück.

    Bitte Wenn du eine neue Kaffee sorte probierst erst den Mahlgrad einstellen und dann die nechsten 5 Tasse ca nicht sofort Bewerten.

    Die Maschienen brauchen einige Mahlungen um die Kaffeepulver menge zu lernen. AUTO DOSE oder wie das jetzt heißt.

    Das Zweite ist das Wasser. Is bei deinem Beckanten vieleicht eine andere Wasserhärte vorhanden ?
    Diese kann auch Geschmacks unterschiede bereiten ggf. einen Wasserfilter verwenden!

    Ich habe 12 Kaffeesorten probiert bis ich meinen Kaffee gefunden habe.

    In diesem Sinne

    Schneider
    Vielen Dank. Eigentlich sollte die Wasserhärte die gleiche sein da wir im selben Ort wohnen aber wer weiss. Ohje da kommt ja noch was auf mich zu. Wird der Kaffee den mit dem Filter weniger bitter? Ich weis das er auch keinen hat. Der Kaffee ansich ist ja in Ordnung aber er ist einfach einen ticken zu bitter das man ihn nur mit viel Milch trinken kann. Und ich überlege halt ob ich was falsch machen. Wie gesagt Mahlgrad mittlere Einstellung bei gröber wird er noch bitterer und seifiger und bei feiner ist eer wässrig ??????? eeek komisch sollte ja umgekehrt sein. Und wenn ich auf eine Bohne von der Stärke stelle hab ich nur noch Wasser das braun ist

  5. #5
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallöchen Supermaus,

    Das du den Mahlgrad auf Mitte stehen hast ist ja auch für die meisten Kaffeebohnen "OK ".
    Wenn du dir mal dein Kaffeepuck anschaust und "VORSICHT HEIß " zuwichen den fingern verreibst sollte es ein "Grob Sandiges" gefühl sein.
    Etwas gröber als der Gemahlene Kaffee für eine Filtermaschiene.
    Das meint gegebenenfalls den Mahlgrad Feiner oder Gröber drehen (Bei laufendem Mahlwerksmotor )

    Wenn du recht "Hartes" wasser hast kann der Filter diese Stoffe herrausfilter die den Geschmack beinflussen. Ich würde ab Wasserhärte 3 Immer mit Filter Arbeiten dem Geschmack und der Maschiene zu liebe.

    Versuche bitte einmal folgendes :

    Mach bitte mal mit 3 Bohnen einen Kaffee.

    Der Kaffeepuck sollte Fest rund und recht Trocken sein.

    2 Möglichkeiten.

    1. Kaffeepuck ist in einem Stück aber Matschig
    Dann einmal die Brühgruppe richtig Saubermachen und an den gekennzeichneten stellen einfetten.
    Auch der Stößel ( Die runde stange unter der Brühgruppe ) darf ETWAS fett abbekommen.

    Nach ca 3 Tassen sollte sich der Puck verändern. Zum Besseren

    2. Kaffeepuck ist in einem Stück aber zerfällt von alleine
    In diesem Fall den Mahlgrad auf Fein einstellen.
    Nach 3-7 Tassen Kaffee solllte sich der Puck wieder verändern.

    Entschuldige das ich das vieleicht etwas umständlich erkläre aber Vor der Maschiene zu stehen und das zu sehen ist Einfacher.

    UNd Jaaaa Feines Kaffeemehr soll Kräftigen Kaffee hervorbingen und Grobes eine Plörrre.

    Ich hoffe du bekommst deinen Lieblings Kaffee alsbald aus deiner Maschiene.

    MfG. Schneider
    Geändert von Schneider (11-12-2013 um 05:18 PM Uhr)

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 89, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 61
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    10
    Points
    89
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Klingt für mich nach einem Temperaturproblem. Wenn die Maschine neu ist, dürfte sie wenig Kalkablagerungen haben. Dann hat das Wasser in der Brühgruppe eine etwas höhere Temperatur, soweit ich das verstehe. Kaffee ist enorm temperaturempfindlich, 1-2°C mehr können da schon zu einem bitteren Kaffee führen. Probier mal, ob du die Temperatur runterregeln kannst.

    Viele Grüße
    Christian

  7. #7
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 6,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke erstmal. Wie ändere ich bitte die Temperatur kann in der Anleitung nichts finden

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 89, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 61
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    10
    Points
    89
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Tut mir leid, bei der Intelia weiß ich das auch nicht. Ich habe eine Minuto, da lässt sich die Temperatur im Menü in drei Stufen verstellen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •