Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Post HD8763 Mahlwerk qualmt und mahlt ohne Bohnen??

    Bin seit zwei Tagen wieder Besitzer einer Minuto HD8763 geworden.
    Nach den ersten Kaffees fing es beim mahlen rechts an zu qualmen und es kam nur Wasser.
    "Der Bohnenbehälter war leer" ich dachte das wird angezeigt! Kann man das irgendwo einstellen??
    Ich habe keine Lust, vor jedem Kaffee in den Bohnenbehälter zu schauen, ob noch genug Bohnen darin sind.
    Ansonsten gefällt mir die Maschine gut.

    Habe drei Wochen vorher bereits eine gehabt, die hat fürchterlich gequitscht und wurde daher umgetauscht.

    Freue mich über Hinweise zur Behebung

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 379, Level: 4
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    379
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    du schreibst, deine erste 8763 hat fürchterlich gequietscht ?
    Wo hattets du die gakuft und wie dann umgetauscht ?
    Meine quietscht und pfeift nämlich auch, bislang hiess es aber überall das Quietschen kommt vom (falschen) Schmieren.
    Das Pfeifen konnte mir bislang keiner erklären.
    Würde ungern die Maschine einschicken und dann Ewigkeiten ohne Maschine dastehen.

    Gruß
    Markus

  3. #3
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die erste Maschine wurde einfach umgetauscht - sie war ja nur wenig benutzt. Es kann ja nicht sein, dass eine neue Maschine gleich quitscht!!
    Gruß
    Roschi1

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 379, Level: 4
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    379
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Und die neue war/ist dann leise ?
    Ich glaube das Quietschen/Pfeifen bei meiner kommt vom Crema-Ventil.
    Allerdings wüsste ich nicht, was ich da machen kann.
    1 Plastikkugel mit Feder dahinter - was soll man da Schmieren ?

  5. #5
    Moderator
    Points: 4.962, Level: 20
    Level completed: 78%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 58,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.736
    Points
    4.962
    Level
    20
    Danke
    0
    Thanked 68 Times in 68 Posts
    Hallo Roschi1.,

    herzlich willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Es gibt eine Anzeige, die dich warnt, wenn sich keine Bohnen mehr im Behälter befinden. Sollte diese Anzeige bei deiner Maschine nicht erscheinen, liegt eine Fehlfunktion vor.

    Lieben Gruß
    Cindy

  6. #6
    New Member
    Points: 60, Level: 1
    Level completed: 10%, Points required for next Level: 90
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3
    Points
    60
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,
    danke für die Antwort. Es wurde dann angezeigt, dass keine Bohnen mehr drin sind.
    Jetzt habe ich noch ein Problem. Da wir die Maschine nur am Wochenende benutzen, habe ich auch die Brühgruppe gereinigt und wieder eingesetzt. Jetzt springt beim brühen die Brühgruppe heraus. Nach mehrmaligem aus- und einbauen, genau nach Anleitung, hat sich das nicht geändert. Oben ist die Brühgruppe fest, unten rastet sie anscheinend nicht ein. Außerdem tritt immer noch extrem viel Dampf auf der rechten Seite aus.
    Wir werden ab morgen für zwei Wochen die Maschine nicht benutzen. Über Lösungsvorschläge würden wir uns freuen (damit wir endlich auch Freude an unserer Maschine haben).
    Gruß Roschi
    Geändert von Roschi1 (11-16-2013 um 07:06 AM Uhr) Grund: ergänzt

  7. #7
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi Leute,

    das Quitschen kann von einer zu schwachen Feder kommen die ein Teil des Cremaventils ist.

    Abhilfe : Die Feder ->etwas<- Strecken und alles wieder zusammen bauen.
    ACHTUNG dieses funktioniert NUR mit "Alten" Brühgruppen. Die Neuen sind anders aufgebaut.

    MfG. Schneider

  8. #8
    Bronze Member
    Points: 379, Level: 4
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    379
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Schneider,

    du hast schon gesehen, dass es um die HD8763 Minuto geht - oder ?
    Weisst du wie lange die auf dem Markt ist ?
    Somit ist der Hinweis wohl hinfällig, da dein Tip ja nur für die alte Brühgruppe funktioniert, oder ?

    Gruß
    Markus

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 379, Level: 4
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    379
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Roschi,

    stehen beim einsetzen der Brühgruppe die Pfeile seitlich (Bezugspunkte) aufeinander ?
    Sprich, befindet sich die Brühgruppe wirklich in Ruhestellung ?
    Siehe Seite 46 (Punkte 8,9,10) der Komplettanleitung.
    Ich denke, da ist bei Dir etwas verdreht, dadurch rutscht die BG unten nicht richtig rein.
    Bei mir rastet die Brühgruppe eigentlich auch nur oben ein, man hört ein kurzes "Klack" und man sieht wie sich der "Push" Hebel kurz bewegt.

    Gruß
    Markus
    Geändert von MarkusF (11-18-2013 um 07:09 AM Uhr)

  10. #10
    Moderator
    Points: 4.962, Level: 20
    Level completed: 78%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 58,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.736
    Points
    4.962
    Level
    20
    Danke
    0
    Thanked 68 Times in 68 Posts
    Hallo Roschi1.,

    überprüfe bitte die Angaben von Markus und teile uns dann bitte das Ergebnis mit.

    Lieben Gruß
    Cindy

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •