Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP 3490/12 dts 2.0

    Guten Morgen,

    ich habe soeben einen BDP 3490/12 bestellt, nachdem ich bei einem anderen Hersteller aus Korea ausgesprochen unzufrieden war.

    Nun bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich nicht vor lauter Blödheit etwas falsches bestellt habe. Ich finde im Netz widersprüchliche Angaben zum Thema dts 2.0 .
    Kann der Player die Tonformate dts und dts-hd wiedergeben bzw. an einen AV-Receiver weiterleiten? Und zwar als Mehrkanalton und nicht nur Stereo?

    Wie gesagt, ich bin nicht zu blöd zu googeln, aber die Angaben widersprechen sich hier.

    Über eine Antwort würde ich mich freuen, besonders wenn Sie mir bescheinigt keine Dummheit gemacht zu haben...


    Beste Grüße

  2. #2
    New Member
    Points: 20, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    20
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    für die Nachwelt:
    Das Gerät steht hier und erst einmal bin ich hellauf begeistet über die geringe Lautstärke.

    Dann: Das Gerät selber hat wohl keinen dts-Decoder gibt aber sehr wohl das dts-Signal an den AVR weiter. Somit ist für mich alles in Butter. Mir stellt sich sowieso die Frage, in welchem Fall man einen Mehrkanalton-Decoder in seinem Blu-Ray-Player braucht, wenn die Audio-Ausgabe nicht über einen AVR erfolgt. Aber einerlei, ich bin zufrieden weil ich keine Dummheit gemacht habe...

  3. #3
    Moderator
    Points: 28.236, Level: 51
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 414
    Overall activity: 41,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.721
    Points
    28.236
    Level
    51
    Danke
    64
    Thanked 175 Times in 155 Posts
    Hallo La_Mort,

    auch wenn du die Lösung beziehungsweise deine Antwort scheinbar schon gefunden hast, herzlich willkommen im Forum!
    Der BDP3490 kann für die Wiedergabe über die eigenen Audioausgänge (SPDIF oder HDMI) den Multikanalton auf 2 Kanäle „runtermischen“ - oder er gibt den Ton einfach 1:1 an ein entsprechendes Wiedergabegeräte weiter (z.B. Heimkinoanlage). Einen eigenen Decoder bräuchte der Player wenn er z.B. direkt Mehrkanalton ausgeben könnte, wie z.B. der BDP7700 oder der BDP9700.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •