Hi Leute,

ich habe das Problem, dass meine Externe Festplatte vom Gerät nicht erkannt wird. Dabei habe ich aber andere "Fehler" als hier vermeldet wurden, sprich die anderen Freds im Forum haben mir nicht weiter geholfen.

Bei mir sieht das ganze so aus, dass er die Festplatte wohl erkennt, das USB Logo im Home Bildschirm wird weiß und wenn man drüber geht kommt die typische Animation, drücke ich dann aber ok passiert einfach nichts weiter. Unten auf dem Gerät steht kurz "USB", wechselt aber dann direkt wieder auf "HOME".

Paar Infos zur Festplatte:
- 3tb groß
- eigene Stromversorgung
- auf MBR umgewandelt
- NTFS (USB Sticks in FAT32 wurden erkannt)
- vordere USB Schnittstelle wurde genutzt

Ich persönlich kann mir nur vorstellen, dass es an NTFS liegt, die Festplatte auf FAT32 zu ändern würde aber aufgrund der Größe der wiederzugebenden Quellen keinen Sinn machen.


Hat jemand einen Rat woran es noch liegen könnte?

Grüße
Kramuri