Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kein Telefonbuch aufrufbar / Status "1 entgangener Anruf" nicht löschbar

    Hallo,
    ich habe mir gestern das Phillips D205 Trio gekauft und die Telefone über die Fritzbox 7360 angemeldet. Zuerst hatte ich sie als Analoge Basistelefone angemeldet, da funktionierten die Apperate einwandfrei. Man konnte Nummern aus dem integrierten Telefonbuch anwählen, bzw. bei eingehenden Anrufen wurden die Nummern mit den Namen aus dem Telefon der Fritzbox angezeigt.
    Jetzt habe ich diese aber abgemeldet und als DECT Telefone angemeldet. Jetzt ist die Funktion des Telefonbuches vom Telefon nicht mehr aufrufbar. Ich kann dort keine Nummer mehr abspeichern. Bei eingehenden Anrufen habe ich zwar die Rufnummer im Display, aber der dazu gehörender Name wird nicht mehr angezeigt.
    Die GAP/Unterstützung in der Fritzbox habe ich bereits aktiviert. Aber es haut nicht hin.
    Im Display des Telefons werden auch die entgangenen Anrufe angezeigt, aber ich kann dort keine Nummer aufrufen, wer es war, bzw. diese zurück wählen. Auch lässt sich im Display die Angabe der entgangenen Anrufe nicht löschen. Bei den Telefonen sind nur noch zwei Optinen "Dienst" und "Telefonsetup" aktiv. Alles andere geht nicht mehr. Kann ich das ändern?

    Danke für die Hilfe
    Gruß ELke

    Phillips D205 Trio
    YV011337005173

  2. #2
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo pirelli99,

    es freut mich, dass du den Weg zu uns ins Philips DECT Forum gefunden hast, herzlich willkommen!
    Ja, du kannst dieses Verhalten ändern, indem du die Telefone wieder mit ihrer zugehörigen Basis statt der Fritzbox koppelst. Die Fritzbox und die Mobilteile „unterhalten“ sich bei Kopplung über den von dir bereits erwähnten, herstellerübergreifenden GAP-Standard, der allerdings lediglich die Minimalfunktionen unterstützt, also anrufen und angerufen werden.

    Den vollen Funktionsumfang erhältst du nach der Kopplung mit der Basis des D205 Trio, unter anderem auch das Telefonbuch, welches in der Basis gespeichert ist. Das hat den Vorteil dass auf allen drei Mobilteilen immer dasselbe Telefonbuch gespeichert ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •