Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 102
  1. #61
    Silver Member
    Points: 1.310, Level: 9
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 40
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    42PFL6057K
    Beiträge
    69
    Points
    1.310
    Level
    9
    Danke
    47
    Thanked 12 Times in 10 Posts

    Unhappy weitere Verschlimmbesserung durch neue Firmware

    So, nun habe ich mir und dem TV Gerät 42PFL6057K etwas Zeit gegeben um die neue Firmware zu testen. Habe mir am Wochenende viel Zeit genommen um das Gerät mit der neuen Firmware mal richtig zu testen.

    Meine Probleme sind wie folgt in dem Feedback Thread zu finden

    Dazu ist mir noch aufgefallen, dass der TV die DLNA Inhalte nicht korrekt zuordnen und / oder im Netzwerk finden kann wenn die Schnellstart Funktion aktiviert ist. Schalte ich diese aus - und der TV zeigt beim anschalten das Philips Logo - werden die Inhalte von meinem PC und dem NAS problemlos gefunden. Alle anderen Geräte haben damit kein Problem, egal ob PC oder PS3.

    Philips hat es in einem Jahr nicht geschafft das Gerät durch die zahlreichen Firmware-Updates (es waren für mich mindestens 8 Stück) so zu "verbessern", dass mein TV Gerät 42PFL6057K die beschriebenen Funktionen, wie durch die Werbung verkauft werden, auch beherrscht und fehlerfrei ausführen kann.

    Es ist für mich als Endkunde schon eine mittlere Tragöde, wenn mein TV Gerät 42PFL6057K für 777 € nicht so funktioniert wie es sollte. Dazu habe ich noch den Fehler gemacht und bei einem großen Elektro-Markt zu gekauft der in Sachen Service, Kulanz und Umtausch mehr als nur unflexibel ist. Ich habe einen weiteren Fehler gemacht und Philips durch die Firmware-Updates viel Zeit zu schenken um Fehlverhalten des TVs möglicherweise zu beheben und letztendlich damit gebüßt, dass ich vom Händler keinerlei Regressanspruch wahrnehmen kann.

    Der Support welcher Philips durch eine kostenlose Hotline bietet ist zwar nett aber für technisch versierte Endkunden für "die Katz'". Es wird immer darauf verwiesen den TV neu einzurichten, HbbTV zu deaktivieren usw.. Dazu hat man noch bei jedem Anruf einen anderen Mitarbeiter an der Strippe der meine Probleme wieder ganz von vorne neu aufrollen möchte.

    Ich werde nun den Schritt gehen und das TV-Gerät verkaufen und mir einen funktionelle Smart-TV einer anderen Marke kaufen. Dies kann ich so nicht weiter tolerieren.

    Da mein anderer Post noch auf eine Freischaltung wartet hier noch einmal das aktuelle Feedback zur 91er Firmware (entschuldigt bitte den Doppelpost):

    TV Modell: 42PFL6057K
    Vorherige Firmware: 150.89

    Positiv:
    • Die Meldung "Sender nicht gefunden" erscheint nicht mehr


    Negativ seit der neuen Firmware:
    • Die "TV" Taste (Taste 13 laut Bedienungsanleitung auf Seite 21) auf der Fernbedienung hat bisher immer zurück in den TV Modus geschaltet. Wenn ich nun BluRay via HDMI oder ein andere Quelle via HDMI schaue und auf TV drücke passiert nichts.
    • Wenn man längere Zeit 5-6 Stunden eine HDMI Quelle nutzt, fragt der TV ob er in einer Minute ausgeschaltet werden soll.


    Immer noch negativ seit der letzten 89er Firmware
    siehe diesen Thread: http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post51245
    • Der TV unterstützt weiterhin nicht alle HbbTV Inhalte
    • Der TV macht oft einen Blackscreen und startet danach neu. Vor allem tritt der Fehler bei HD Sender wie ARD und ZDF auf.
    • TV Gerät schaltet sich selbständig ein und wieder aus, teilweise im laufenden Betrieb. Eingeschaltet hatte er sich neulich Vormittag von allein - es war auch keine Aufnahme programmiert die dieses Verhalten rechtfertigt.
    • In dunklen Szenen dunkelt der TV weiterhin das Bild weiter nach, somit ist das Bild irgendwann so dunkel das man kaum etwas erkennt.
    • USB Aufnahme funktioniert immer noch nicht - Ton Ruckler und Aussetzer - "Stutter" Effekt und Versatz.
    • Die Aufnahmen auf die Festplatte schlagen mit der Meldung "Das Gerät ist beschäftigt" fehl.
    • Weiterhin keine digitale Tonausgabe (ARC oder optisch) an meinem Philips TV mit der Watchever App.



    Generelles Fehlverhalten bei der Menüführung mit der Fernbedienung:
    Die Taste 9 "zurück" verhält sich im Menü wie der "EXIT" Knopf 8 (beide ebenfalls auf Seite 21 des Benutzerhandbuches beschrieben).
    Wenn man tiefer ins Menü geht um z.B. Bild- und Toneinstellungen zu ändern sowie die HbbTV Option an- oder ausschalten möchte wird man durch die "zurück" direkt ganz aus dem Menü geworfen und landet auf dem TV Bildschirm. Man muss dann erst wieder über den Home Knopf - dann ganz nach rechts auf "Einstellungen" um dann wieder ins entsprechende Einstellungsmenü zu gelangen.
    Geändert von Jan.S (11-25-2013 um 08:05 AM Uhr)

  2. #62
    New Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    wieso werden alle thread bezüglich neuer firmware zur bildverbesserung / probleme pnm/hdnm artefakte/bildzittern geschlossen ?
    die firmware hat diesbezüglich wieder keine verbesseung gebracht.
    ich ärgere mich maßlos das mein kumpel auf einem 3 jahre alte 6000er philips ein super bild diesbezüglich hat und ich auf meinem 6877 solch derartige probleme.
    und ich bin einer von vielen die dies so nicht akzeptieren wollen.
    wer kann helfen ?

    gruß andreas

  3. #63
    Silver Member
    Points: 1.868, Level: 12
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    37PFL6007k
    Beiträge
    71
    Points
    1.868
    Level
    12
    Danke
    5
    Thanked 38 Times in 27 Posts
    ich hatte mir am Freitag ein Cam Modul bei Amazon bestellt. Als Prime Kunde für 5€ Aufpreis im Overnight Service. Aufgrund von logistischen Problemen kam das Modul erst am Montag. Ich war zwar sauer, doch: die 5€ Aufpreis wurde zurück erstattet, mein Prime Account verlängert um einen Monat.
    Amazon hat per Mail den Fehler eingestanden und sich entschuldigt.
    Das nenne ich kundenorientiert.
    Hat Philips schon mal Fehler zugegeben, sich für den Mist, den sie mit der Firmware verzapfen mal entschuldigt? Geschweige denn die Kunden für den Ärger entschädigt?
    In Sachen Umgang mit Kunden ist Philips leider ein ganz schlechtes Beispiel.

    *on Topic* die Probleme mit spontanem Neustart bei ARD HD und ZDF HD kann ich bestätigen. Wenn man zwischen den beiden Sendern umschaltet, kriegt sich der TV manchmal garnicht wieder ein. Dann kommt dieser blaue Knightrider Balken und 1-2 Neustarts.
    Das mit den dunklen Szenen liegt meiner Meinung nach an der intelligenten Hintergrungbeleuchtung.
    bei "optimalel Bild" dunkelt der bei mir das Bild soweit herab dass man beim Umschalten die Senderlogos kaum erkennt. In Szenen, wo die Helligkeit beim Umschneiden variiiert gibts zudem böse Blendeneffekte. Ich habe deshalb die Intelligente Hintergrundbeleuchtung auf "Standard".

  4. The Following User Says Thank You to ParaNoid For This Useful Post:

    Jan.S (11-26-2013)

  5. #64
    New Member
    Points: 15, Level: 1
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    15
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo erst mal.
    Gibt es denn schon ein offizielles Statement von Philips bezüglich Behebung des Videotext-Problems nach dem letzten Update?
    Ich werde die Tage sonst die Kiste beim Händler reklamieren! Ein Fernseher ohne funktionierenden Videotext sollte ja wohl ein Rückgabegrund sein.
    Mein Händler verwies mich auch erst an den Support von Phillips, schloss jedoch eine Rücknahme nicht aus. Support werde ich morgen mal testen. Ein "Warten Sie bis zum nächsten Update" werde ich nicht akzeptieren - es sei denn, mir wird bis dahin ein Leihgerät gestellt

  6. #65
    Bronze Member
    Points: 713, Level: 6
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    15
    Points
    713
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo Gemeinde,
    ich habe den 42PFL6057/K seit fast einem Jahr in Gebrauch.
    Das Gerät verbindet sich des öfteren nicht mit dem WLAN.
    Ich will dann die Daten komplett neu eingeben: Allerdings findet er kein wirkliches Netz.
    Es wird nur ein Netz gelistet, dessen SSID aus einer "wirren" Zeichenfolge besteht.

    Trenne ich statt des suchens das TV-Gerät vom 230V-Netz, so verbindet sich das Gerät wieder
    automatsch mit meinem WLAN.

    Ich werde das Problem mal dem Händler melden, entweder bekommt der das Problem in den Griff,
    oder er tauscht das Gerät aus. Ich hab ja dank Garantieverlängerung auf 5 Jahre noch etwas Zeit.

    Bild und Ton sind SUPER, da kann ich nicht meckern....

    Achso, bei den letzten beiden FW-Versionen kann ich das Bild nicht mehr auf dem Smartphone
    darstellen, da ist bei den Programmieren wohl was schiefgelaufen.....
    und das oft erwähnte Problem mit dem Videotext habe ich ebenfalls.....

    Wenn das keine Probleme für die Garantie sind....?

    Frage an Philips: Wieviele Geräte sind bereits zurückgegeben worden? Gibt es noch Hoffnung auf eine Tadellose Firmware?
    Zwischen den Feiertagen habe ich Urlaub da werde ich mich mal richtig kümmern...
    Geändert von martini (11-25-2013 um 09:32 PM Uhr)

  7. #66
    Silver Member
    Points: 957, Level: 8
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 193
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    42PFL6007K/12
    Beiträge
    65
    Points
    957
    Level
    8
    Danke
    1
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Es kann und kann und kann und kann einfach nicht sein. Maxdome funktioniert wieder nicht es kommt die Meldung Seite nicht verfügbar.. Verbessert hat sich nichts. Alles beim alten.. Philips tv kommt solange ich lebe nimmer ins Haus.. Danke für nichts

  8. #67
    Bronze Member
    Points: 713, Level: 6
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    15
    Points
    713
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Noch etwas fällt mir auf:
    die Geräte sollen doch energiesparend sein. Warum läuft die angeschlossene USB-Festplatte,
    wenn das Gerät ausgeschaltet ist? Die Platte sollte nur laufen, wenn aufgenommen wird, Time-shift genutzt wird, oder man einen Film ansieht.

  9. #68
    Superuser
    Points: 52.161, Level: 70
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 389
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.503
    Points
    52.161
    Level
    70
    Danke
    357
    Thanked 494 Times in 413 Posts
    Tachchen,

    du hast bestimmt die schnelle Inbetriebnahme aktiv, oder?

    Toengel@Alex

  10. #69
    Bronze Member
    Points: 713, Level: 6
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    15
    Points
    713
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Wenn ich das Menu richtig interpretiere steht die schnelle Inbetriebnahme aktivieren auf aus.
    Die Umstellung habe ich nach dem letzten Firmwareupdate gemacht.

    Nochmal das Thema WLAN:
    Zur Zeit habe ich WLAN 24 Stunden eingeschaltet. Normalerweise schalte ich WLAN nachts aus.
    Jetzt hat das TV-Gerät auch WLAN.
    Problem besteht wohl, wenn das WLAN temporär ausgeschaltet wird. Vermutlich versucht das Gerät sich ständig mit dem nicht mehr vorhandenem WLAN zu verbinden und hängt sich dann irgendwann auf.

  11. #70
    New Member
    Points: 15, Level: 1
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 35
    Overall activity: 2,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    15
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich habe meine Probleme (Videotext) jedenfalls mit nem Downgrade auf die originale FW 150.083.000 lösen können. Das Gerät war noch nie so schnell wie heute
    Für mich steht fest: NIE wieder Updates!
    Internet kommt da nicht mehr ran - das kann mein HTPC sowieso viel besser

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •