Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Bei größeren MP4-Dateien wird nur der Ton wiedergegeben

    Hallo zusammen,

    ich besitze einen Philips 37 PFL 8684 H.

    Wenn ich größere MP4-Dateien (ca. 530 MB) über einen USB-Stick bzw. auch über das angeschlossene Netzwerk abspielen möchte, hört man nur den Ton, das Video wird nicht gezeigt (schwarzer Bildschirm).

    Die MP4-Dateien wurden unter Win7 und MovieMaker aus JPG´s sowie MP3-Dateien zu einer höchauflösenden (1920x1080) Fotoshow zusammengestellt und abgespeichert. Das Abspielen der Datei auf dem PC funktioniert sowohl von Festplatte als auch vom USB-Stick.

    Spielt man m MovieMaker-Projekt nun einen kürzeren Teil des Films aus, z.B. nur noch 30 MB Dateigröße, funktioniert die Wiedergabe der Video- als auch der Audio-Spur auf dem TV mit USB-Stick und über Netz.

    Gibt es eine Größenbeschränkung für MP4-Dateien?

    Wer kann bitte helfen!

    Schöne Grüße!
    Alexander

  2. #2
    Moderator
    Points: 9.018, Level: 28
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 332
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    503
    Points
    9.018
    Level
    28
    Danke
    19
    Thanked 116 Times in 76 Posts
    Hallo Alexander,

    In dem Fall müsste man ein Logfile erstellen und die Parameter des betroffenen Videos mit der Codec - Spezifikationen abgleichen.

    Nachfolgend eine Übersicht:

    Man muss dazu sagen, dass dein 37PFL8684H/12 ein Modell aus 2009 ist, wo dieser ganze Multimedia Support noch in den Anfängen steckte. Gern kannst du versuchen mit der Codec Liste weiterzukommen und ggf. die Ursache zu finden aber am Ende kommt men eventuell nicht drum herum in einen neueren Mediaplayer zu investieren der einfach ein weiteres Spektrum an Dateiformaten abdeckt.

    Gruß,
    Lucas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	codec_specs.jpg
Hits:	16
Größe:	22,3 KB
ID:	2198  
    TV Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •