Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    New Member
    Points: 46, Level: 1
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 24,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    9
    Points
    46
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Miracast 50PFL5008k und Intel n2230?

    Hallo,

    ich versuche, mein Lenovo u510 (Intel WLAN n2230) mit meinem 50PFL5008k zu verbinden - über WiDi bzw. Miracast. De Verbindung schlägt fehl. Gekoppelt habe ich die Geräte jedoch nach zig Versuchen. Treiber beim Lenovo sind die jeweils aktuellsten Intel-Treiber auf Win8.

    Ich habe gelernt, dass das an der fehlenden HDCP-Unterstützung des 50PFL5008k liegen soll. Gibt es da einen Workaround? Was kann ich probieren? Habe mir den TV extra wegen dem Feature gekauft...

  2. #2
    New Member
    Points: 46, Level: 1
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 24,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    9
    Points
    46
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Update: Ich habe ein wenig rumgespielt und von Win8 auf Win8.1 aktualisiert, da hier Miracast integriert sein soll.

    Mir ist es dann tatsächlich gelungen, ein Bild auf dem TV zu bekommen - leider mit großer Verzögerung und schlechter Qualität. Aber ich weiß zumindest: Technisch ist es schonmal möglich, HDCP hin oder her.

    Ich schaue nochmal nach neuen Intel Treibern.

  3. #3
    Moderator
    Points: 78.618, Level: 87
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 1.532
    Overall activity: 48,0%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.218
    Points
    78.618
    Level
    87
    Danke
    15
    Thanked 327 Times in 253 Posts
    Hallo Schnapphase,

    wie bist Du vorgegangen als Du die Verbindung aufgebaut hast?

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  4. #4
    New Member
    Points: 46, Level: 1
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 24,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    9
    Points
    46
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    meine Vorgehensweise ist dummerweise schwer nachstellbar, ich habe die Verbindung auch bisher nicht rekonstruieren können. Also hier die Abfolge:

    * Kopplungsversuche mit Intel WiDi Software und Windows 8. TV wird erkannt, zeigt auch den 8-stelligen Code an. Nach Eingabe des Codes kommt "Das hat leider nicht geklappt".
    * Nach mehreren Versuchen kam dann irgendwann eine Kopplung zustande, jedoch war keine Verbindung möglich. Ich konnte den TV also mit der WiDi-Software auswählen, das Symbol war auch orange (mit diesem Gerät wurde bereits eine Verbindung aufgebaut) aber jeder Verbindungsversch scheiterte ("Verbindung mit dem Reomtegerät nicht möglich)
    * Ich habe gelesen, dass Windows 8. eine integrierte WiDi-Untersützung mitbringt. also: Upgrade auf Win8.1. Nach der Installation und dem ersten Neustart habe ich die WiDi Software erstmal wieder probiert. Start nur mit Kompatbilitätsproblem-Warnung möglich. TV wurde aber wieder gefunden, Verbindung war wieder nicht möglich. Dann habe ich mit geöffneter WiDi-Software das Windows-eigene Tool probiert. Auch hier wurde der TV erkannt (Ausgabegerät Philips TV).Und siehe da - auf einmal schaltete der TV um und ich sah meinen Desktop. Ein 8-stelliger Code wurde weeder auf dem TV angezeigt noch vom Laptop abgefragt. die verbindung war unheimlich träge (3-5s Lag) und das Bild war gestört (Bewegungs-Pixel etc.)
    * Danach konnte ich die Verbindung nicht wieder herstellen. Habe die WiDi-Software wieder deinstalliert, neu installiert, TV mit WiDi und Windows-Tool hinzugefügt, alles probiert - kein Erfolg Mittlerweile erkennt das WiDi-Tool meine WLAN-Karte garnicht mehr als WiDi-Adapter.

    Aber es IST möglich. Ich hab den Desktop kurz gesehen. Technisch also möglich. Es muss ein Software-Problem sein. Da ich direkt nach dem Win8.1 Upgrade erfolgreich war, würde ich sagen, es liegt auch an der Software des Laptops bzw. des WLAN oder Graka-Treibers.

  5. #5
    Superuser
    Points: 45.127, Level: 65
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 423
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.272
    Points
    45.127
    Level
    65
    Danke
    312
    Thanked 374 Times in 329 Posts
    Tachchen,

    starte mal dxdiag (win-taste + r)... Such dann mal nach Miracast... steht da irgendwas, ob alles kompatibel ist?

    Toengel@Alex

  6. #6
    New Member
    Points: 46, Level: 1
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 24,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    9
    Points
    46
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    starte mal dxdiag (win-taste + r)...

    Toengel@Alex

    Moin,

    das verstehe ich jetzt nicht, was hat DirectX mit WiDi/Miracast zu tun? In jedem Fall zeigt mir dxdiag dazu keine Infos. Mein Laptop ist jedoch WiDi kompatibel (Lenovo u510 mit n2230).

    Beste Grüße

  7. #7
    Superuser
    Points: 45.127, Level: 65
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 423
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.272
    Points
    45.127
    Level
    65
    Danke
    312
    Thanked 374 Times in 329 Posts
    Tachchen,

    soweit ich mich erinnere, wird unter Windows 8.1 bei dxdiag auch angezeigt, ob alle deine Komponenten (Netzwerk, Graka etc.) Miracast-fähig sind...

    Toengel@Alex

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •