Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Diamond Member
    Points: 10.646, Level: 31
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.744
    Points
    10.646
    Level
    31
    Danke
    1.341
    Thanked 847 Times in 614 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    @up&down, für dich als notorischen pessimisten ist es
    natürlich völlig ausgeschlossen, dass das Messgerät hier
    falsche Werte ausgibt.Thomas
    Nö, wäre dem so, hätte ich die Option nicht erwähnt...

    Dass sich bei mir - entgegen meinem Naturell - zusehends
    Skepsis breit macht, ist eine Folge meiner nun elfmonatigen Zugehörigkeit zu dieser "Diskussionsrunde".

    Notorischen Pessimismus kann, konnte und wollte ich mir noch nie leisten... genauso wenig wie platten Zweckoptimismus.



    Auch Dir, lieber Thomas, einen angenehmen Tag.

    Guido
    Geändert von up&down (11-12-2013 um 06:57 PM Uhr) Grund: Optik

  2. #22
    Bronze Member
    Points: 78, Level: 1
    Level completed: 28%, Points required for next Level: 72
    Overall activity: 42,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    14
    Points
    78
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ich befürchte mein Messgerät kann das nicht.
    Zumal es ohnehin erst bei ca. 5W korrekte Werte ausgibt.
    Daher habe ich ja versucht mit einem 2. Verbraucher die Differenz zu messen.
    Nen Messgerät was das wohl können müsste liegt soweit ich das sehe bei ca. 40€
    Das ist es mir dann doch nicht wert.. nur um das zu testen.
    Kann ich dem TV Schaden wenn ich ihn im laufenden Betrieb vom Strom trenne?

  3. #23
    Bronze Member
    Points: 344, Level: 3
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    24
    Points
    344
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hoffentlich nicht.
    Stell dir mal vor, wegen irgendwas anderen fliegt die Sicherung?
    Bessere Geräte werden so entwickelt, dass diese sowieso 20ms Netzausfall überbrücken müssen und dann noch ein paar ms haben um ihre Daten zu retten, sofern nötig.
    0.3 W zu messen sind mit einem Messgerät nicht einfach, bei 230V

    Das wären ja wenige mA bzw. 1.
    0.1 * 230 =23
    0.001 A bei 230 V sind 230mW, jeweils RMS, was die ganz billigen Geräte auch nicht sooo gut können, zumindest früher.
    Müsste also ein richtiges Multimeter nehmen, und dieses im abgesicherten ca. 400mA Bereich betreiben. Dafür musst du bastelen, blanke Leitung mit viel Spannung. Wenn überhaupt nur als unterwiesende Elektrofachkraft erlaubt.

    Aber einfacher ist, auf die Verpackung schauen bzw. Datenblatt welchen Strommessebereich/W-Bereich es mit welcher Genauigkeit kann.

    Aber eigentlich solltest du einer europäischen oder renomierten japanischen Firma die eine Zulassung hier hat, vertrauen. Vllt. ist es auch 50% und knapp 0.5W, aber das wäre schon etwas viel bzgl. Zulassung.
    Geändert von FragenderKunde (11-13-2013 um 05:07 PM Uhr)

  4. #24
    Superuser
    Points: 8.286, Level: 27
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 464
    Overall activity: 77,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.446
    Points
    8.286
    Level
    27
    Danke
    12
    Thanked 565 Times in 443 Posts
    Noch ein Nur-Strom-Messer am Schaltnetzteil.

    Wenn mit laufender Betrieb laufender Betrieb gemeint ist, kann es auf jeden Fall der Software schaden, ist wie mit dem PC. Erst in Standby schalten und 20 ms, ach nee, lieber eine Minute warten und dann vom Netz trennen.

  5. #25
    Bronze Member
    Points: 344, Level: 3
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    24
    Points
    344
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Einem PC ist es quasi auch egal denke ich, bloß deine aktuellen Daten Änderungen gehen verloren, mechanische HDD evtl. beeinträchtigt, denke ich mir. Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Software vom TV so was interessieren sollte. Was du auch machst, pass auf mit dem Strom und berühren!!.

  6. #26
    Bronze Member
    Points: 78, Level: 1
    Level completed: 28%, Points required for next Level: 72
    Overall activity: 42,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    14
    Points
    78
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    keine sorge, ich komme nicht auf die idee irgendwas an den kabeln rum zu schnippeln.
    Ich bin zwar in der elektrotechnik kein totaler anfänger aber mein fachabi in elektrotechnik ist ja nun doch schon nen paar jährchen her
    Zum Thema vertrauen.. sorry aber nein.
    Ich seh ja eindeutig das andere hier, wenn auch aufgrund von Firmware Bugs, auch nicht vertrauen können und am ende für ihr "vertrauen" nen dankeschön in form einer erhöhten stromrechnung bekommen..
    Ich denke den "Werbeversprechen" ungesehen zu glauben ist fast schon dumm.
    mit 0,5W könne ich auch wunderbar leben... ich meine wir reden dann ja immernoch von kleinstbeträgen.
    Bei 17W Standby Verbrauch (Und das habe ich schon bei einigen Geräten erlebt) geht es langsam wirklich um geld.
    Das Problem ist, um das wirklich sicher zu überprüfen müsste ich jetzt 40€ Investieren.
    Da sträube ich mich momentan noch etwas.

  7. #27
    Bronze Member
    Points: 344, Level: 3
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    24
    Points
    344
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hardware ist eine andere Welt im Vergleich zur SW. Hardware mag Toleranzen von 20-30 % haben, aber eher nicht mehr. Die Bauteile die da verbaut sind, werden Millionen mal verbaut. Klar könnte ein ganz komischer Fehler vorliegen, aber sehr unwahrscheinlich. Bin selber aus dem Gebiet.
    17W Verbrauch. Das kannst du bei einem flachen Fernseher auch anders messen, mit der Hand.

    Du weißt wie warm dieser im Betrieb wird, nun denke dir nur 1/3 der Wärme aus. Dazu wird dieses Drittel eher punktuell sein. 17W ist ein Haufen. Ein Schuhkarton auf Blech mit 17W Heizung intern würde bestimmt locker weit über 50 Grad erreichen. Der Mensch selber mach ja ca.75W Wärme an die Umgebung, wenn es so rumsitzt.
    Andere Methode, Stromzähler über Nacht ablesen, wenn alles andere im Hausabgesteckt ist.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •