Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    New Member
    Points: 381, Level: 4
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 69
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    381
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP 3300 12 Problem

    Mein BDP 3300 12 macht Probleme mit der Star Wars 6er Box auf Blue Ray.
    Die Disk von Episode 4 stürzt nach ca. 2:30 Minuten ab und die einzige Möglichkeit das Problem zu beseitigen ist es den Stecker zu ziehen.
    Firmware ist auf dem neusten Stand.

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo Christer74,

    herzlich willkommen im Blu-Ray Forum!
    Setz deinen Player bitte mal auf Werkseinstellungen zurück und nenne mir den EAN-Code (Zahlencode unter dem Strichcode auf der Verpackung) der Blu-Ray Box. Was genau steht im Display des Players, wenn die Disc hängenbleibt?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 381, Level: 4
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 69
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    381
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Sorry das ich mich jetzt erst melde.
    Auf Werkseinstellungen habe ich ihn schon mehrfach zurück gesetzt.
    Zuletzt 2 mal nach dem Firmware Update.

    Zur Blue Ray der Star Wars Edition.
    EAN Nummer ist 4010232053084
    Die Blue Ray ist absolut sauber und frei von jeglichen Kratzern sowohl an unter als auch an der oberen Seite.

    Der Fehler äussert sich wie folgt.
    Nach etwa 2-3 Minuten Spielzeit friert das Bild ein.
    Keine Fehlermeldung und auch keine Möglichkeit das Gerät noch irgendwie zu steuern.
    Einzige Lösung ist das trennen von der Stromversorgung.

  4. #4
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo Christer74,

    ich hab es weitergeleitet, allerdings kann ich dir leider nicht sagen, ob und in welchem Zeitrahmen es hier ein Update geben wird.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo erstmal,

    das ist aus meiner Sicht absolut inakzeptabel. Ich habe eine nagelneue Star Wars Complete Sage vor mir und ich kann keinen der Filme anschauen mit dem Player. Weder überspringen, noch direkte Szenenanwahl, noch Vorspulen. Glaubt Ihr ernsthaft, dass ich jemals ein weiteres Produkt von Philipps kaufen oder die Marke weiter empfehlen werde unter den Voraussetzungen, dass nagelneue Produkte nicht abspielbar sind?

    MfG


    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Hallo Christer74,

    ich hab es weitergeleitet, allerdings kann ich dir leider nicht sagen, ob und in welchem Zeitrahmen es hier ein Update geben wird.

    Liebe Grüße Tino

  6. #6
    New Member
    Points: 381, Level: 4
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 69
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    381
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So.
    Die neuste Firmware ist ja nun doch schon etwas älter und bei dem Problem mit der Star Wars Complete Saga hat sich nix getan.
    Wird das noch etwas mit der Firmware?
    Ich habe nun lange genug gewartet das sich seitens Philips etwas tut aber so langsam werde ich ungeduldig.
    Die Blue Ray Collection hatte ich ja bereits BEVOR ich den Player gekauft habe.
    Ich spielte sie eben nur via PS3 ab.
    Da ich den Sound aber gerne über meine 5.1 Anlage laufen lassen wollte habe ich mir diesen Player gekauft.
    Mir kann also keiner erzählen das die Blue Ray einem Standart entspricht, welchen der Player nicht erfüllt denn diese Disks gab es ja bereits auf dem Markt als der Player Originalverpackt bei Media Markt stand.
    Ich weiß nicht ob das die neue Geschäftsidee von Philips ist frei nach dem Motto "80% der Kunden merken den fehler nicht oder kaufen lieber neu anstatt die Garantie zu nutzen"
    Noch habe ich Garantie auf das Gerät und ich werde sie nutzen sofern sich hier nicht endlich mal etwas tut.
    Ich als zahlender Kunde bin nicht der Beta Tester für Philips Produkte.

  7. #7
    Superuser
    Points: 53.445, Level: 71
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 605
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.552
    Points
    53.445
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 504 Times in 421 Posts
    Tachchen,

    auch wenn der Player verpackt beim MM stand, heißt das noch nicht, dass der nicht schon 1 Jahr dort stand...

    Aber poste mal den Barcode der BDs, die nicht gehen.

    Toengel@Alex

  8. #8
    New Member
    Points: 381, Level: 4
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 69
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    381
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    EAN Nummer ist 4010232053084

  9. #9
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo Christer74,

    leider hab ich noch keine Rückmeldung zu deiner Disc… Ich finde es aber merkwürdig, dass der Fehler nur bei einer Disc aus einer 6-Disc-Compilation auftritt. Eigentlich liegt hier die Vermutung nahe, dass dieselbe Technik bei allen Discs verwendet wird. Was passiert denn, wenn du an eine Stelle nach den 2:30 springst, also entweder über die Zeitsuche oder einfach ein Kapitel weiter?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  10. #10
    New Member
    Points: 381, Level: 4
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 69
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    381
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habe jetzt nochmal die kompletten Blue Rays der Star Wars Saga getestet.
    Beim ersten Abspielen hing Episode 1 gleich nach 1:58 Sekunden fest und ich musste den Stromstecker ziehen um neu zu starten.
    Danach habe ich einfach mal im Menü das 5te Kapitel gewählt und hier lief es ohne Probleme.
    Dann habe ich Episode 4 eingelegt mit der ich bissher immer Probleme hatte.
    Diese lief komischerweise ohne Probleme sowohl von Anfang an als auch mit der Kapitelauswahl.
    Beim ersten Versuch hing Episode 2 nach 2:34 fest und ich musste wieder den Stecker ziehen.
    Danach lief sie genau wie vorher Episode 1 ohne Probleme.
    Ich habe soweit nichts geändert und kann es mir nicht ganz erklären.
    Firmware ist die letzte aber das war sie schon vorher.
    Und auch sonst habe ich nichts geändert.
    Ich glaube es liegt wirklich am Kopierschutz der Blue Ray.
    Dennoch wäre es natürlich wünschenswert wenn Philips weiter an Firmware Updates arbeitet die solche Probleme vermeiden.
    Die Filmindustrie kommt ja um den Kopierschutz nicht herum dank der ganzen Filmklauer.
    Aber die Player sollten damit schon klar kommen.
    Ich hoffe mal das die Discs jetzt abspielbar bleiben.
    Episode 1 läuft jetzt seit 1 Stunde und 20 Minuten ohne Probleme.
    Vorher lief der keine 2 Minuten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •