Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 38, Level: 1
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2
    Points
    38
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Saeco Exprelia EVO - Bilanz nach gut 3 Monaten

    Nachdem ich allen Richtlinien von Philips zugestimmt habe, die eigentlich ja (fast) nur positive Rückmeldungen im Forum zulassen, beschränke ich mich auf ein paar Feststellungen, die wir im Laufe der letzten 3 Monate mit unserer Exprelia EVO gemacht haben. Unser Fazit: wenn der Kaffee nicht so gut wäre, hätten wir die Maschine längst nicht mehr....

    Positiv: Das Design ist ok, die Menüführung ebenfalls und die Kaffeequalität bislang rech gleichbleibend gut - mit dem entsprechenden Kaffee. Die Puks sind auf der feuchten Seite - aber schwimmen nicht im Satzbehälter.

    Negativ: Die Maschine spült viel zu viel und zu lange. Wir brauchen die Maschine meist nur für 3-4 Kaffees und schalten sie nachher wieder auf Standby. So muss fast jedes zweite Mal die Maschine auf irgend eine Art gewartet werden: Wasserbehälter füllen, Satzbehälter leeren, Auffangschale leeren, Bohnen nachfüllen...
    Es ist an sich (aus meiner bescheidenen Sicht) normal, dass der Satzbehälter geleert wird, wenn die Auffangschale geleert wird. Aber nein: wenn ich die Schale (inklusive Satzbehälter) leere, kommt schon bald die Meldung Satzbehälter leeren: die Maschine kann eben zählen - auch wenn sie eigentlich nicht weiss, was sie zählt... Hier wäre eine dringende Verbesserung der Firmware angesagt.

    Wird die Maschine nicht praktisch jeden Tag gründlich gereinigt und geschmiert, kommt es bald einmal vor, dass sich im Innenraum Pulver breit macht. Vermutlich sollte die Maschine direkt mit einem Phliips-Handstaubsauger verkauft werden (aber den gibt es ja gar nicht - nun ja unserer kommt von D....n.

    Es gibt eigentlich nur zwei Varianten mit dieser Maschine zurecht zu kommen: entweder man verkauft sie sofort wieder oder aber man versteht sich als Maschinist und freut sich darüber, dass die Maschine viel Zuwendung braucht und macht sich einen Sport daraus, sie auf Händen zu tragen... - mit dem Trost, dass eine Siebträgermaschine noch etwas mehr Aufwand macht. Etwas traurig stimmt einen, wenn man die Maschine gekauft hat - und kurz darauf eine neue Maschine erscheint, die offenbar mit sehr viel weniger Wasser - und Wartungsaufwand (?) - auskommt...

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.230, Level: 21
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 320
    Overall activity: 64,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.840
    Points
    5.230
    Level
    21
    Danke
    0
    Thanked 69 Times in 69 Posts
    Hallo Macz,

    vielen Dank für deine Bewertung. Beachte bitte, dass die Maschine immer an sein muss, bevor du die Behälter entleerst und lasse den Behälter dann bitte 30 Sekunden außerhalb.

    Lieben Gruß
    Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 38, Level: 1
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2
    Points
    38
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke Cindy

    Die Maschine ist stets an, wenn ich das tue. Reinigen und Spülen braucht mehr als 30 Sekunden - also auch gewährleistet. Es wäre aber schön, wenn die Firmware so modifiziert würde, dass der Counter des Satzbehälters (allenfalls halt optional) automatisch bei der Entnahme von Satzbehälter und Auffangschale zurückgesetzt würde. Dann wäre wenigstens das etwas optimiert. Das Schmieren der Brühgruppe scheint mir sehr wichtig zu sein - ansonsten kommt umgehend der Staubsauger zum Einsatz. Da wären eine bessere Gebrauchsanleitung, ein klareres Video und vor allem eine grössere Tube im Lieferumfang nicht verkehrt.
    LG
    Markus

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.230, Level: 21
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 320
    Overall activity: 64,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.840
    Points
    5.230
    Level
    21
    Danke
    0
    Thanked 69 Times in 69 Posts
    Hallo Markus,

    vielen Dank für deine Rückmeldung. Die Meinung der Kunden ist uns sehr wichtig. Daher werde ich deine Anmerkung an unsere Entwicklungsabteilung weiterleiten.

    Lieben Gruß, Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •