Servus,

Ich habe meinen PC via einem Pioneer VSX-920 auf einen 42PFL6907K/12 mit HDMI verkabelt und das Bild ruckelt beim Abspielen von bewegten Bildern zeitweise merklich. Es setzt immer wieder sporadisch ein, man sieht es besonders deutlich im Abspann von Filmen, wenn die Schrift gleichmäßig nach oben laufen sollte, aber sie dann und wann zu stocken beginnt für ca. 2-5 seks um dann wieder normal zu laufen.
Bei HD Filmen, die mit VLC oder XBMC abgespielt werden kann es 20 Sekunden normal laufen, dann ein paar Ruckler, dann wieder normal etc. Auf bei Flash-Videos vom Browser kann man diesen Effekt bemerken.

Der AVR ist nicht schuld, auch ohne diese Zwischenstation ruckelt es. Meine GTX 770 steuert meine PC Monitor an, der mit 120Hz läuft, sowie den TV. Auch ein Wegschalten des PC Monitors hat nix gebracht, es ruckelt aber auf "eine andere Art".

Hab schon diverse Ausgangsfrequenzen mit nvidia Menü probiert (alles zwischen 23 und 60hz), hat alles nichts gebracht. Auch diverse Veränderungen in den Einstellungen von XBMC haben keine Besserung gebracht (Problem besteht auch mit WMP, VLC oder Flash).

Es ist nicht unschaubar, aber doch nervig, wenn man auf einmal den Eindruck hat für ein paar Sekunden nur mehr gefühlte ~10-15fps zu haben.

Das System läuft auf Win 7 64bit und allen Updates sowie den neuersten nVidia Treibern für Video und Audio.

Mir gehen langsam die Ideen aus... bitte um Rat.

lg Tobias