Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    New Member
    Points: 88, Level: 1
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 62
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    6
    Points
    88
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kein Milchschaum mehr

    Hallo zusammen,

    ich habe mir am 31.08.2013 eine Senso Latte gekauft. Seit gestern gibt es keinen Milchschaum mehr. Wenn ich etwas mit Milch zubereiten möchte, dann funktioniert alles soweit "normal". Auch wird im Milchbehälter Druck aufgebaut, aber der Schaum kommt nicht raus.

    Ich habe den Behälter zerlegt und gereinigt. Wenn ich das Reinigungstool einsetze und die Reinigung aktiviere, dann kommt auch dort kein Wasser heraus. Aber auch hier hört man, wie Druck aufgebaut wird.

    Woran könnte das liegen?

    Viele Grüße
    Tim

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.920, Level: 22
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.920
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Tim,

    kannst du mir bitte sagen, in wie viel Teile du den Milchbehälter zur Reinigung auseinander nimmst? Solange Dampf kommt und Milch noch angesaugt wird, kann ich einen technischen Defekt erst einmal ausschließen. Durch die Cleanfunktion werden nicht die kompletten Milchfettrückstände beseitigt. Hole dir bitte Pulver für Milchrückstände, um den Tank und die Leitungen zu reinigen. Solltest du noch Fragen haben, wende dich bitte erneut an mich.

    Lieben Gruß
    Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 88, Level: 1
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 62
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    6
    Points
    88
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    also wenn ich es auseinandergebaut habe, dann habe ich folgende Teile:
    - den Behälter
    - den Schlauch
    - den "Deckel" vom Behälter
    - die große, blaue Klappe geöffnet
    - den kleinen, blauen Stöpsel rausgezogen
    - den weißen, rechteckigen Gummiverschluss von der Unterseite des Deckels

    Die Teile versuche ich dann so gut wie möglich zu reinigen. Ich werde mir mal so ein Pulver besorgen und es dann versuchen.

    LG
    Tim

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.920, Level: 22
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.920
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Tim,

    das ging ja schnell mit deiner Antwort. Das Zerlegen des Milchbehälters ist völlig richtig. Nun kannst du sie mit etwas Spüli und warmen Wasser einweichen lassen. Danach gründlich abspülen und wieder zusammenbauen. Das Pulver für Milchrückstände füllst du bitte in den Milchbehälter und füllst ihn mit Wasser auf. Danach beziehst du bitte eine Milchspezialität. Somit wird auch das Innere deiner Senseo gereinigt.

    Lieben Gruß
    Cindy

  5. #5
    New Member
    Points: 88, Level: 1
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 62
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    6
    Points
    88
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    so, ich habe mir einen Reiniger gegen Milchrückstände besorgt und den Milchbehälter damit gefüllt. Dann habe ich mir einen Latte Macciato "gemacht". Das hat funktioniert. Dann habe ich nochmal klares Wasser durchlaufen lassen. Das war auf soweit ok. Dann habe ich Milch in den Behälter gefüllt und wollte mir einen Milchkaffee machen. Nix. Es kommt kein Tropfen Milch aus der Maschine! Ich verstehe das nicht mehr. Wasser im Milchbehälter geht, aber Milch nicht. Ich denke mal, dass ich das Gerät umtauschen werden, habe keine Lust auf Grundlagenforschung!

    Vielleicht hast Du ja noch einen guten Tipp.

    Viele Grüße
    Tim

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.920, Level: 22
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.920
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Tim,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Mehr kannst du leider nicht machen. Dann muss deine Senseo in die Werkstatt. Wenn du möchtest, dann kannst du mir gern deine persönlichen Daten und die Daten deiner Maschine per PN zusenden. Wir würden dann den Service auslösen.

    Lieben Gruß
    Cindy

  7. #7
    New Member
    Points: 88, Level: 1
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 62
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    6
    Points
    88
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    gestern konnte ich einen Milchkaffee zubereiten. Heute geht gar nichts mehr. Es kommt keine Milch, auch kein Wasser, bzw. Reiniger wenn ich es in den Milchbehälter fülle. Im Behälter selbst wird ordentlich Druck aufgebaut, auch kann mit dem Mund in den Schlauch oder den kleinen blauen Nippel vom Milchbehälter pusten. Das scheint ok zu sein.

    Ich denke mal, dass eine Reparatur am Besten wäre, aber leider habe ich die Originalverpackung nicht mehr. Ich hätte ja nicht gedacht, dass das Gerät nur 2,5 Monate hält ;-)

    Packe ich die Maschine einfach in einen anderen Karton? Wie lange würde ich Reparatur denn dauern?

    Viele Grüße
    Tim

  8. #8
    Moderator
    Points: 5.920, Level: 22
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.920
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Tim,

    für die Verpackung kannst du einen beliebigen Karton aussuchen. Wichtig ist, dass das Gerät transportsicher verpackt ist. Eine Reparatur dauert ca. 10 Werktage. Dies erklären dir die Kollegen vom Kundenservice aber auch gern beim Telefonat.

    Lieben Gruß
    Cindy

  9. #9
    New Member
    Points: 88, Level: 1
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 62
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    6
    Points
    88
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    so, jetzt habe ich endlich einen Karton gefunden. Soll ich alles einpacken, also auch die Pad-Halter usw. Und wohin und wie (z.B. unfrei oder so) soll ich die Maschine schicken? Gibt es von Philips evtl. einen Rücksendeschein?

    Viele Grüße
    Tim

  10. #10
    Moderator
    Points: 5.920, Level: 22
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.072
    Points
    5.920
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Tim,

    du kannst mir gern deine Daten per PN zusenden. Dann können wir alles am Telefon klären.

    Lieben Gruß
    Cindy

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •