Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    42 PFL7406K/02 Gerät schaltet sich selbständig ein und aus

    Seit gestern haben wir das Problem. Ausstecken der SAT-Anlage lässt den Fernseher durchlaufen, ansonsten alle 15 sec. ein/aus. Software habe ich aktualisiert, jedoch ohne Erfolg.
    Gibt es Erfahrung mit Philips über den Kulanzweg, da das ja wohl kein Einzelproblem ist?

    Gruß Pumuckel

  2. #2
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich hab das Problem auch Heute gekauft, ich hoffe das lässt sich beheben!

  3. #3
    Superuser
    Points: 44.249, Level: 64
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 1
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.200
    Points
    44.249
    Level
    64
    Danke
    293
    Thanked 345 Times in 309 Posts
    Tachchen,

    welchen TV hast du genau? Welche Software ist installiert?

    Toengel@Alex

  4. The Following User Says Thank You to Toengel For This Useful Post:

    petraluebbers@yahoo.de (11-22-2013)

  5. #4
    New Member
    Points: 16, Level: 1
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 34
    Overall activity: 1,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Points
    16
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Philips 4000 series Ultraflacher Smart LED-Fernseher 46PFL4208K 117 cm (46"), Full HD 1080p, DVB-T/C/S/S2 mit Digital Crystal Clear

    heute gekauft, angeschlossen, software aktualisiert.
    muss ich den umtauschen?

    Liebe Grüße und danke für die schnelle antwort

  6. #5
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hey!

    Fernsehertyp siehe oben. Die aktuelle Software von der Philipsseite per USB-Stick installiert ist installiert (Q5551-0.14.15.0)

    Wie geschrieben hat dies zu keiner Veränderung geführt. Wird der Stecker der Satanlage ausgesteckt schaltet das Gerät nicht mehr aus. In diesem Zustand funktioniert auch die Fernbedienung, die im ein/ausschalt - Modus ohne Funktion ist.

    Grundsätzlich findet man im Internet viele Hinweise auf das Problem, jedoch keinen Lösungshinweis. Philips hält sich wohl sehr bedeckt.

    Gruß
    Pumuckel

  7. #6
    Diamond Member
    Points: 6.205, Level: 23
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 345
    Overall activity: 11,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.843
    Points
    6.205
    Level
    23
    Danke
    95
    Thanked 183 Times in 166 Posts
    Hallo pumuckel,

    versuch mal folgendes:
    1. SAT Kabel trennen
    2. Neuste Software erneut installieren (siehe unten)
    3. TV via Menu "erneut einrichten"
    4. SAT-Kabel anschliessen


    Anleitungalternatives Softwareupdate:



    • Softwaredatei von der Philips Website herunterladen
      USB Stick mit FAT formatieren


    • Ordner "upgrades" auf USB Stick erstellen
      autorun.upg in diesen Ordner kopieren
      USB Stick einstecken
      warten, bis das USB Menu erschein -> Menu schliessen
      Home -> Konfiguration -> Software einstellungen -> Lokales Update
      Softwareauswahl-Bildschirm erscheint
      Update-Datei auswählen -> Update startet

  8. #7
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Burnhoven!

    Danke für die Info, aber so bin ich ohne Erfolg verfahren. Nun habe ich einen externen SAT Reciever über das SCART-Kabel in Betrieb genommem und den entsprechenden Eingangausgewählt. Alles ist i.O..

    Somit scheint der Fehler direkt aus dem Tuner des Gerätes zu kommen. Ob nun Soft- oder Hardware - I don't know!

    Werde mich in den nächsten Tage noch einmal darum kümmern. Vielleicht gibt es bis dahin von Philips, die ich angeschrieben habe , etwas neues.

    Gruß Pumuckel

  9. #8
    New Member
    Points: 40, Level: 1
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 15,0%

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    40
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Betreff: Gerät schaltet selbständig ein / aus

    Hallo,

    hier die ANtort von Philps - Fernseher läuft nun (entspricht etwa der Vorgehensweise von BURNHOVEN)

    Hier empfehle ich Ihnen das Fernsehgerät vollständig erneut einzurichten. (Urzustand) Diese Möglichkeit dazu finden Sie unter:

    Home Menü > Konfiguration > Einstellungen Fernseher > Fernsehgerät erneut einrichten

    Vergewissern Sie sich vor der Neueinrichtung, dass unter den Bevorzugten Einstellungen die HbbTV Funktion deaktiviert ist.

    Zusätzlich ist zu beachten, dass Sie vor der Neueinrichtung das Satellitenkabel sowie sonstige externe Quellen trennen und die Sendersuche während der Einrichtung überspringen.

    Ist die Neueinrichtung abgeschlossen, stecken Sie wieder das Satellitenkabel ein und starten die Sendersuche über das Menü:

    Home Menü > Konfiguration > Satellitensuche > Sender erneut installieren

    Deaktivieren Sie erneut das HbbTV, da diese Funktion ab Werk auf "Ein" gesetzt ist.



    Gruß Pumukel

  10. #9
    Bronze Member
    Points: 344, Level: 3
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    24
    Points
    344
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo.
    Habe gleiches Problem, jedoch nutze ich nur HDMI und Kabeleingang. Alle Kabel alles ab, außer Strom.
    Dann reset gestartet, hänge nun im Sprachmenü, dann Länderwahl. Komme da auch nicht weiter, da er wieder ausgeht nach 10-15 s.
    Wenn er mit gesteckten USB Stick mit FW drauf startet, läuft er durch. Aber FW update klappt nicht, er bleibt beim 3 Balken im letzten Viertel hängen... "writing BIOS tralala" Dann kommt nach einigen Minuten die Meldung, es kann jederzeit manuell gestartet werden. Aber ich hänge wie gesagt im Sprachmenü fest.

    Hat jemand eine Idee, außer zum Händler für Reparatur?
    Wie hoch sind meine Chancen auf Kulanz seitens Philips? Fehler schient hier öfters vertreten zu sein.
    TV macht ja ein super Bild, Bruder hat den selben, ähnlich alt und TV läuft da super.
    Geändert von FragenderKunde (12-03-2013 um 05:06 PM Uhr)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •