Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    New Member
    Points: 129, Level: 1
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    7
    Points
    129
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question Probleme mit Milchschaum

    Hallo,
    habe ein Problem mit meiner Saeco Xelsis.
    Egal, ob ich Capuccino, Caffe Latte, etc. mache, der Milchschaum ist nicht stabil ... noch viel schlimmer, die Milch "sprotzt" richtig raus (scheint Luft zu ziehen) und versaut immer die halbe Umgebung.
    Habe die Maschine und Milchkännchen schon mehrfach gereinigt, aber ohne sichtbares Ergebnis.
    Was kann ich machen? Technischer Defekt?

    Maschine: Saeco Xelsis HD8944/01

    Freue mich auf jeden brauchbaren Hinweis.

    Gruss
    Matt99

  2. #2
    Moderator
    Points: 6.244, Level: 23
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 306
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.192
    Points
    6.244
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Matt99,

    hast du zur Reinigung das Pulver für Milchrückstände schon genutzt?

    Lieben Gruß Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 129, Level: 1
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    7
    Points
    129
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    danke für die schnelle Antwort.

    Ja, habe das Reinigungspulver für Milch bereits benutzt.... habe alle denkbaren Reinigungen an der Maschine schon durchgeführt... teilweise mehrfach....

    Deswegen bin ich ja am verzweifeln... weil nichts einen Einfluss zu haben scheint.

    Wo könnte man noch schauen.. oder was prüfen..?

    Gruß
    Matt99

  4. #4
    Moderator
    Points: 6.244, Level: 23
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 306
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.192
    Points
    6.244
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Matt99,

    in wie viel Teile nimmst du denn die Karaffe zur Reinigung auseinander?

    Lieben Gruß Cindy

  5. #5
    New Member
    Points: 129, Level: 1
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    7
    Points
    129
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    gemäss Anleitung zerlege ich die Karaffe komplett und baue diese auch wieder zusammen.
    Montagefehler kann es aber eigentlich nicht sein, da das Problem auch schon mal vor dem ersten Zerlegen auftrat.
    Und leider kann man nicht testen, ob die Leitungen dicht sind. Auch die Übergänge zwischen Tür und Gerät betrachte ich argwöhnisch, aber was konkretes aufgefallen ist mir nicht.

    Was nun? Wochenlang auf Kaffee verzichten und auf Garantie einsenden? :-(

    LG
    Matt99

  6. #6
    Moderator
    Points: 6.244, Level: 23
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 306
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.192
    Points
    6.244
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Matt99,

    in wie viel Teile nimmst du denn die Karaffe zur Reinigung auseinander? Wie oft reinigst du die Karaffe?

    Lieben Gruß Cindy

  7. #7
    New Member
    Points: 129, Level: 1
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    7
    Points
    129
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,
    jetzt musste ich erstmal zählen.... es sind 9 Teile einschliesslich Karaffe und Deckelteil

    Die Karaffe kommt recht selten zum Einsatz ...bei Besuch oder mal am Wochenende, da ich in der Regel Kaffee ohne (aufgeschäumte) Milch trinke.
    Danach wird die Karaffe aber dann regelmässig gereinigt.... Wenn nicht zerlegt, dann mindestens komplett im Spülbad eingeweicht. Oder auch mit dem Milchreinigungspulver gereinigt (aber das nur unregelmässig). Der Einsatz des Milchreinigungspulvers hatte auch keinen sichtbaren Einfluss auf das Verhalten (Spritzen) und die Konsistenz des Milchschaums.

    Viele Grüsse
    Matt99

  8. #8
    Moderator
    Points: 6.244, Level: 23
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 306
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.192
    Points
    6.244
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Matt99,

    nutzt du einen Wasserfilter? Wird beim Milchbezug noch Dampf produziert? Wo bewahrst du deine Milch auf und was für Milch nutzt du? Hast du bei der Reinigung mit dem Pulver die Cleantaste gedrückt?

    Lieben Gruß
    Cindy

  9. #9
    New Member
    Points: 129, Level: 1
    Level completed: 79%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    7
    Points
    129
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    hier die Antworten:

    Nutzt du einen Wasserfilter? Ja - wird aktiviert und bei Aufforderung gewechselt

    Wird beim Milchbezug noch Dampf produziert? Ja - erst kommt etwas Wasser(?), dann Milch mit Dampf und am Ende kommt (fast explosionsartig) noch ein Riesen Dampfstoss

    Wo bewahrst du deine Milch auf und was für Milch nutzt du? Die Milch bzw. Karaffe mit Milch steht im Kühlschrank. Ich benutze in der Regel Halbfett-Milch (1,5%). Vollmich mit 3,5% hatte keinen offensichtlichen Effekt

    Hast du bei der Reinigung mit dem Pulver die Cleantaste gedrückt? Ich benutze das fest gespeicherte Programm im Maschinen-Menue zum Reinigen mit dem Pulver... das läuft ja im Prinzip automatisch durch
    Beim normalen Bezug wird automatisch der CLEAN-Zyklus durchgeführt (wenn der Milcharm zurückj schwenkt)

    Hoffe die Angaben sind aufschlussreich...

    Lieben Gruß
    Matt99

  10. #10
    Moderator
    Points: 6.244, Level: 23
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 306
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.192
    Points
    6.244
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Matt99,

    kannst du bitte noch einmal die komplette Karaffe auseinander nehmen und die Einzelteile in eine Schüssel mit Wasser und einer Sauerstofftablette einlegen? Dies lässt du dann bitte über Nacht einweichen und spülst sie danach gründlich ab. Wann hast du deine Xelsis gekauft?

    Lieben Gruß
    Cindy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •