Ich habe den Azure gekauft, und diesen nach kurzer Zeit wieder als Garantieleistung zurückgeschickt (Euro-Repair-Center). Der Azure schaltete sich nach wenigen Musikstücken aus und liess sich nicht mehr starten. Nur noch Reseten konnte helfen. Ich bekam ein neues Gerät nach ca. 4 Wochen. Dieses Gerät schickte ich nach 1 Tag zurück. Warum? Der gleiche Fehler stellte sich nach einer halben Stunde ein, wieder reseten, wieder starten, und wieder der Komplettabsturz. Am Freitag erhielt ich den 3. Azure. Den habe ich soeben in Betrieb genommen. Nach dem 3. Lieder: Komplettabsturz, also wieder reseten, wieder starten, und siehe da: Wieder Kompletabsturz. Gerät läßt sich ohne Reseten nicht mehr starten. PHILIPS, was nun? Ich erwarte Eure Stellungnahme, wie es weitergehen soll?