Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 301, Level: 3
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 49
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    4
    Points
    301
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    S10A/38 Elektroniksch.... Voll mit Fehlern

    Es hilft vielleicht nicht ,wenn man in diesem Thread etwas schreibt aber ich bin kurz davor dieses Teil engültig zu entsorgen.
    Nachdem ich mir dieses Versuchsobjekt der Weltfirma gekauft habe, hab ich mich eigentlich jeden Tag darüber geärgert. Angefangen hat es mit updates für den AB ( bevor die Anrufweiterschaltung aufs Handy reagierte ,sprang der interne AB an und lies sich auch nicht abschalten , Folglich werden die Anrufe nicht weitergeschaltet. Nach Update behoben ) neuerdings funzt die Bluetoothverbindung zum Handy nur ab und zu. Unerklärliche Signaltöne nerven einen beim telefonieren und piepen einem ins Ohr.
    Die angezeigte Uhrzeit verläuft sich (habs aufgegeben drauf zu achten wieviel und wann ). Die geführten Telefonate mit Nummern
    die nicht im Speicher sind werden mit Telefonnumern aus dem Speicher hinterlegt die nicht im entferntesten mit der gewählten Nummer übereinstimmen. Das Display reagiert teilweise nicht bzw wählt selbstständig zahlen doppelt.Der Klingelton fängt erst an zu Klingeln wenn die klicktel invers auf dem PC daneben schon 2mal geklingelt hat.
    Ich werde jetzt noch mal das neuste Update installieren ,wenn das wieder nichts bringt werde ich wohl das Hightech Produkt zurück schicken oder gleich entsorgen. Wenn ich meine Kunden mit so einem Vorserien Produkt belästigen würde hätte ich wohl keine Kunden mehr. Die Dummen die so ein Gerät kaufen, müssen sich darüber im klaren sein das sie damit eine Menge Zeit verbringen werden die man nur als Hobby sehen kann.
    Eine Produktempfehlung kann man definiv nicht geben ...

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 695, Level: 6
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 55
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    695
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 3 Posts
    ich kann dir nur beipflichten!

    Dieses "high tech premium" Produkt ist ein einziges Ärgernis und die Firme Philips eine "Gurkentruppe"!

    Ich bin leider auch einer der Dummen die diesen Rohrkrepierer gekauft haben und bin seit dem auch eine von unzähligen die in diesem Forum als "Produkteentwickler" gratis für Philips arbeiten.

    Aber immerhin habe ich es geschafft mindestens 12 Menschen davon abzuhalten diesen Quatsch entweder selbst zu oder gar als Weihnachtsgeschenk für Andere zu kaufen.

  3. #3
    New Member
    Points: 301, Level: 3
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 49
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    4
    Points
    301
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Eigentlich Schade , Die Ideen die drin stecken sind schon nicht schlecht. Die Ausführung ist einfach nur grottig schlecht. Hab gerade nochmal bei Amazon über Gigaset SL910A DECT nach gelesen die Bewertungen sind auch zweifelhaft. Anscheinend geht es nicht besser ?!

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 695, Level: 6
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 55
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    35
    Points
    695
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 3 Posts
    ja, aber wenn sie es nicht besser hinkriegen, dann verkaufen sie in vollem Bewusstsein ein nicht funktionierendes Gerät und das ist einfach nur eine Schweinerei!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •