Moin, Moin,
Wir haben uns vor Weihnachten einen Philips Fernseher zugelegt (55PFL7108k/12). Uns hat die Bildqualität und das Ambilight gefallen. Das Gerät wird über Satellit betrieben.
Von Anfang an gab es leider Schwierigkeiten mit den HD Sendern. Beim Wiedereinschalten konnten die Sender nicht mehr dargestellt werden. Der Fernseher meldete zu geringe Signalstärke. Bei jeweils vorgenommener Neu-Installation wurden die HD Sender wieder gefunden und bis zum nächsten Ausschalten konnte man einwandfrei fensehen. (Signalstärke 89, Signalqualität 80-85). Aber so gür uns natürlich nicht ok. Zudem schaltete das Gerät grundlos sich immer häufiger nach 30-40min aus.

Wir hatten daher einen Techniker von Piliips/RTS vor Ort. Der hat das Mainboard getauscht, die Software aktualisiert. Der direkte Funktionstest von ihm war dann ok.
Leider hielt die Verbesserung nicht lange vor. Nun dauert das Umschalten zwischen den HD Sendern sehr lange.

beobachtetes Verhalten:
Umschalten auf NDR HD - 2-3sec Schwarzer Bildschirm -> Bild ist da -> Bild + "kein Signal", zusammen ca 4sec
Umschalten auf private HD Sender -2-3sec Schwarzer Bildschirm -> "verschlüsseltes. Programm" --> "kein Signal". -> Bild ist da
Zusammen ca 5-6 sec.

Vielleicht könnt Ihr mir einen Tip geben? Oder habt vielleicht ähnliches beobachtet

P.s.
Eigentlich möchte ich den Fernseher direkt umtauschen, geht aber nicht mehr laut Aussage von Philips Hotline.